Damenfahrrad aufgefunden - Eigentümer gesucht

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio Symbolbild: (c) by_david-stichling_pixelio
Pfreimd/Iffelsdorf. Am Samstagnachmittag, gegen 13 Uhr, wurde in Iffelsdorf ein älteres Damenfahrrad, Hersteller: Rapaint, Farbe: schwarz/grün, aufgefunden.

Der Fundgegenstand wird von den Mitarbeitern des Bauhofs Pfreimd abgeholt und dort verwahrt.

Weiterlesen

Freie Wähler Pfreimd suchen Kandidaten für Kommunalwahlen

csm_1._Buergermeister_der_Stadt_Pfreimd_Richard_Tischler_57f31fa94d Quelle: Stadt Pfreimd

Pfreimd. Die Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft Pfreimd blickten bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein arbeitsintensives Jahr zurück. Nach dem Engagement für das Volksbegehren zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge sowie den Landtags- und Bezirkswahlen richtet sich der Blick jetzt auf die Europawahl sowie die im nächsten Jahr anstehenden Kommunalwahlen.

Weiterlesen

Waldeslust Roding-Bahnhof gewinnt Ligacup mit der LP

LP_Ligacup Das Team von Waldeslust Roding-Bahnhof Helmut Fisch, Stefan Holzinger, Andreas Nohe, Bernhard Märkl und Walter Neumann (v. links) freuten sich über die Wandertrophäe. Landessportleiter Ernst Adler (hinten rechts) und Ligaleiter Peter Lugbauer (hinten links) gratulierten. (c) Luwig Dirscherl

Pfreimd. Um den Ligacup kämpfen die besten acht Oberpfälzer Mannschaften der Landesliga mit der Luftpistole. Hierzu stellt jedes Team einen Einzelschützen, der fünf LP-Schüsse in jeweils 30 Sekunden nach Ansage abzugeben hat.

Weiterlesen

Mental stark an Kimme und Korn

Gruppenbild-der-Seminar-TN

Pfreimd. Ein interessantes Seminar veranstaltet die Schützenjugend des Landesverbandes im Schullandheim in Gleißenberg. Viele Sportler haben häufig intensive Trainingseinheiten absolviert, in die neueste Ausrüstung investiert und mit einer positiven Einstellung und gutem Gefühl den Wettkampf begonnen! Aber dann kann die Höchstleitung im entscheidenden Moment des Wettkampfes nicht abgerufen werden und das gesteckte Ziel wird um wenige, aber die entscheidenden Ringe verfehlt. Welche Schützin oder Schütze kennt das nicht?

Weiterlesen

Waffensachkundelehrgang abgelegt

Lehrgang-12-2018_003 Alois Obermeier (links) und Maximilian Peither (rechts) mit einer Lehrgangsgruppe bei der Waffensachkunde in Pfreimd, (c) by Ludwig Dirscherl

Pfreimd. Im Landesleistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes fanden kürzlich zwei Waffensachkundelehrgänge statt. An den Schulungen nahmen erfolgreich 32 Schützinnen und Schützen teil. Im Lehrsaal der Schießsportschule wurden die Teilnehmer vom OSB Referenten für Waffenrecht, Maximilian Peither in allen prüfungsrelevanten Themen ausgebildet.

Weiterlesen

Unfallflucht mit hohem Sachschaden in Pfreimd

444204_r_by_maren-be-ler_pixelio Symbolbild: (c) by_maren-be-ler_pixelio

Am Donnerstag, 07.02.2019, gegen 20.20 Uhr, rutschte eine bisher nicht bekannter Lkw-Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine aufgrund Eisglätte gegen das Zufahrtstor der Logistikfirma Schwandner, Am Kalvarienberg 29. Er verursachte an dem Rolltor einen Schaden von etwa 25000 Euro. Nach dem Anstoß stieg der Fahrer aus, besah sich das Tor und entfernte sich daraufhin ohne den Unfall zu melden. Hinweise erbittet die PI Nabburg.

Weiterlesen

Schießsport in der Oberpfalz - Präsidentenpokal 2019

Gau-NA_20190128-093201_1 Der Gau Nabburg gewinnt mit Klaus Ketzler, Jochen Köppl, Christina Ketzler, Michael Forster, Andreas Köppl und Lukas Spachtholz (von links) den Präsidentenpokal Luftpistole. Bilder von Ludwig Dirscherl
Pfreimd. Der Schützengau Roding gewinnt mit dem Luftgewehr und der Gau Nabburg mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, stellvertretenden Landrat Jakob Scharf, 3. Bürgermeister Hubert Betz, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im Leistungszentrum. Dreizehn Gaue gingen mit 153 Teilnehmern an den Start und schossen mit ihren Mannschaften um die begehrten Zinnpokale. Ein bewährtes Team unter der Leitung von Landessportleiter Ernst Adler führte den Wettkampf durch.
Weiterlesen

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der A6 bei Pfreimd

402942_r_by_stihl024_pixelio Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio

Am Sonntag, 27.01.2019, um 10.55 Uhr, befuhr die 39-jährige Fahrerin eines Pkw, Mercedes, die Autobahn A6 vom Kreuz Oberpfälzer Wald kommend in Richtung Nürnberg. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve bremste sie kurz ab, wobei ihr Fahrzeug ins Schlingern kam, dadurch gegen eine Betonleitwand prallte und schließlich quer zur Fahrbahn auf der Überholspur zum Stehen kam. Durch den Aufprall wurden ein im Pkw mitfahrendes Kind der Fahrerin im Alter von 7 Jahren sowie ihr 43-jähriger Ehemann leicht veletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich, einschließlich eines beschädigten Leitpfostens, auf etwa 15050 Euro.

Weiterlesen

Mehrere Fahrräder von Friedhof gestohlen

police-378255_1920 Symbolfoto: Pixabay



Pfreimd. Am Mittwoch wurden in der Zeit zwischen 15:30 und 16:30 Uhr, während einer Beerdigung, mehrere Fahrräder vom Friedhof in Pfreimd entwendet.  Die Fahrräder waren zum Teil versperrt. ...
Weiterlesen

Unfall mit Schusswaffe eines privaten Sicherheitsunternehmens in der Oberpfalzkaserne Pfreimd

Am Samstagnachmittag, 05.01.2019, erlitt eine 50-jährige Angestellte eines Sicherheitsunternehmens in der Oberpfalzkaserne in Pfreimd eine Schussverletzung. Bei einer Übung hatte sich ein Schuss aus der Waffe eines anderen Angestellten gelöst. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Weiterlesen

„Scrooge“ – eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens

ovigo-theater-scrooge-waldsassen-038 (c) by Florian Wein

Pfreimd.  Das OVIGO Theater hat sich für die Adventszeit 2018 die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens vorgenommen: Das Original „A Christmas Carol" wird nun zu „Scrooge", benannt nach dem herzlosen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der seinen Mitmenschen das Leben zur Hölle macht.

Weiterlesen

Pfreimd hat neuen Kaminkehrer

728526_original_R_K_B_by_Ulrich-Merkel_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Ulrich Merkel_pixelio.de

Der Kehrbezirk Pfreimdhat seit 15. Dezembereinen neuen Bezirksschornsteinfeger. In Anwesenheit des Obermeisters der Schornsteinfegerinnung Oberpfalz, Peter Wilhelm, wurde der Kehrbezirk Pfreimd beim Landratsamt Schwandorf als zuständiger Aufsichtsbehördemit allen notwendigen Unterlagen an Karl Ottlinger als neuem bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger übergeben.

Weiterlesen

Luftgewehr Auflageschützen erfolgreich

Luftgewehr Auflageschützen erfolgreich

Pfreimd. Einen hohen Wettkampfcharakter haben im aufgelegten Schießsport die Kugeldisziplinen bei den Senioren in den letzten Jahren genommen. Die Starter werden in die Senioren 1 (51-60 Jahre), 2 (61-65), 3 (66-70), 4 (71-75), 5 (ab 76) eingeteilt und wurden für diese Wettkampfjahr vom Deutschen Schützenbund neu strukturiert.

Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaft OSB Zimmerstutzen freihändig

Bayerische Landesmeisterschaft OSB Zimmerstutzen freihändig

Pfreimd. Bayerischer Landesmeister mit dem Zimmerstutzen wurde Tobias Dauch von Tell-Eichenlaub Bruck mit 264 Ringen bei den Herren 1. Mit den Vereinskameraden Ludwig Sedlmeier (257) und Tatjana Hartl (263) holten Bruck auch noch Mannschaftsgold. Bergschütz Obernried ist Bayerischer Vizemeister, dazu hat Franz Hutter mit 272 Ringen von den Bergschützen wesentlich dazu beigetragen. Mit seinem Ergebnis war er Bester aller Starter und wurde Landesmeister.

Weiterlesen

Schwerer Unfall sorgt für stundenlange Sperrung der A93

Schwerer Unfall sorgt für stundenlange Sperrung der A93

A93/Pfreimd.  Am Montagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A93 bei der Anschlussstelle Pfreimd in Richtung Hof.

Weiterlesen

15 Zimmermannlehrlinge freigesprochen

15 Zimmermannlehrlinge freigesprochen

Pfreimd. Der Obermeister der Schreinerinnung Schwandorf, Anton Zimmermann, sprach bei einer Feier im Bürgersaal in Pfreimd 15 Lehrlinge frei, überreichte ihnen die Zeugnisse und bescheinigte ihnen, „die Regeln und Bestimmungen des Handwerks ordnungsgemäß“ erfüllt zu haben. Sebastian Kummert aus Krumbach bei Schwandorf war bester Absolvent und gewann auch den Wettbewerb „Die Gute Form“.

Weiterlesen

Beziehungsstreit endet im Knast

Beziehungsstreit endet im Knast

Bild:(c) rike, Pixelio.de  -  Pfreimd. Am Freitag in den frühen Morgenstunden wurde die Streife der Polizeiinspektion Nabburg zu einem Beziehungsstreit nach Pfreimd gerufen. Im Zuge der Auseinandersetzung verletzte sich der stark alkoholisierte Mann an Glasscherben.

Weiterlesen

Schläge und Tritte auf dem Heimweg

Schläge und Tritte auf dem Heimweg

Symbolbild: Uschi Dreiucker, pixelio.de / Pfreimd/Weihern. Ein 18-jähriger Landkreisbewohner wurde auf dem Heimweg von einer Party am Tatort von einer 5-köpfigen Personengruppe attackiert, zu Boden gestoßen und dort dann mit Schlägen und Tritten malträtiert. Hierbei zog sich der junge Mann Verletzungen im Gesicht zu.

Weiterlesen

Kerstin Schmidt und Michael Herr sind Weltmeister im Target Sprint

Kerstin Schmidt und Michael Herr sind Weltmeister im Target Sprint

Changwon/Pfreimd. Bei der 52. ISSF Weltmeisterschaft in Changwon (Korea) konnten die beiden deutschen Athleten die Goldmedaille einstreichen: Michael Herr wiederholte seinen Erfolg von 2017, Kerstin Schmidt setzte sich gegen die Ex-Siegerin Jana Landwehr durch.

Weiterlesen

5. Benefizschießen zu Gunsten des VKKK Ostbayern

5. Benefizschießen zu Gunsten des VKKK Ostbayern

Pfreimd/Tiefenbach. Sport und das soziale Engagement stand im Vordergrund der Organisatoren und der 583 Schützinnen, die beim fünften Benefizschießen des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) an den Start gingen. 6000 Euro Erlös konnten an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern, kurz VKKK Ostbayern e.V. übergeben werden.

Weiterlesen