Anzeige

Pfreimd. Im Landesleistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes fanden kürzlich zwei Waffensachkundelehrgänge statt. An den Schulungen nahmen erfolgreich 32 Schützinnen und Schützen teil. Im Lehrsaal der Schießsportschule wurden die Teilnehmer vom OSB Referenten für Waffenrecht, Maximilian Peither in allen prüfungsrelevanten Themen ausgebildet.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 07.02.2019, gegen 20.20 Uhr, rutschte eine bisher nicht bekannter Lkw-Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine aufgrund Eisglätte gegen das Zufahrtstor der Logistikfirma Schwandner, Am Kalvarienberg 29. Er verursachte an dem Rolltor einen Schaden von etwa 25000 Euro. Nach dem Anstoß stieg der Fahrer aus, besah sich das Tor und entfernte sich daraufhin ohne den Unfall zu melden. Hinweise erbittet die PI Nabburg.

Weiterlesen
Pfreimd. Der Schützengau Roding gewinnt mit dem Luftgewehr und der Gau Nabburg mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, stellvertretenden Landrat Jakob Scharf, 3. Bürgermeister Hubert Betz, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im Leistungszentrum. Dreizehn Gaue gingen mit 153 Teilnehmern an den Start und schossen mit ihren Mannschaften um die begehrten Zinnpokale. Ein bewährtes Team unter der Leitung von Landessportleiter Ernst Adler führte den Wettkampf durch.
Weiterlesen

Am Sonntag, 27.01.2019, um 10.55 Uhr, befuhr die 39-jährige Fahrerin eines Pkw, Mercedes, die Autobahn A6 vom Kreuz Oberpfälzer Wald kommend in Richtung Nürnberg. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve bremste sie kurz ab, wobei ihr Fahrzeug ins Schlingern kam, dadurch gegen eine Betonleitwand prallte und schließlich quer zur Fahrbahn auf der Überholspur zum Stehen kam. Durch den Aufprall wurden ein im Pkw mitfahrendes Kind der Fahrerin im Alter von 7 Jahren sowie ihr 43-jähriger Ehemann leicht veletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesamtschaden des Unfalls beläuft sich, einschließlich eines beschädigten Leitpfostens, auf etwa 15050 Euro.

Weiterlesen
Pfreimd. Am Mittwoch wurden in der Zeit zwischen 15:30 und 16:30 Uhr, während einer Beerdigung, mehrere Fahrräder vom Friedhof in Pfreimd entwendet. Die Fahrräder waren zum Teil versperrt. S...
Weiterlesen

Am Samstagnachmittag, 05.01.2019, erlitt eine 50-jährige Angestellte eines Sicherheitsunternehmens in der Oberpfalzkaserne in Pfreimd eine Schussverletzung. Bei einer Übung hatte sich ein Schuss aus der Waffe eines anderen Angestellten gelöst. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Weiterlesen

Pfreimd.  Das OVIGO Theater hat sich für die Adventszeit 2018 die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens vorgenommen: Das Original „A Christmas Carol" wird nun zu „Scrooge", benannt nach dem herzlosen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der seinen Mitmenschen das Leben zur Hölle macht.

Weiterlesen

Der Kehrbezirk Pfreimdhat seit 15. Dezembereinen neuen Bezirksschornsteinfeger. In Anwesenheit des Obermeisters der Schornsteinfegerinnung Oberpfalz, Peter Wilhelm, wurde der Kehrbezirk Pfreimd beim Landratsamt Schwandorf als zuständiger Aufsichtsbehördemit allen notwendigen Unterlagen an Karl Ottlinger als neuem bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger übergeben.

Weiterlesen

Pfreimd. Einen hohen Wettkampfcharakter haben im aufgelegten Schießsport die Kugeldisziplinen bei den Senioren in den letzten Jahren genommen. Die Starter werden in die Senioren 1 (51-60 Jahre), 2 (61-65), 3 (66-70), 4 (71-75), 5 (ab 76) eingeteilt und wurden für diese Wettkampfjahr vom Deutschen Schützenbund neu strukturiert.

Weiterlesen

Pfreimd. Bayerischer Landesmeister mit dem Zimmerstutzen wurde Tobias Dauch von Tell-Eichenlaub Bruck mit 264 Ringen bei den Herren 1. Mit den Vereinskameraden Ludwig Sedlmeier (257) und Tatjana Hartl (263) holten Bruck auch noch Mannschaftsgold. Bergschütz Obernried ist Bayerischer Vizemeister, dazu hat Franz Hutter mit 272 Ringen von den Bergschützen wesentlich dazu beigetragen. Mit seinem Ergebnis war er Bester aller Starter und wurde Landesmeister.

Weiterlesen

A93/Pfreimd.  Am Montagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A93 bei der Anschlussstelle Pfreimd in Richtung Hof.

Weiterlesen

Pfreimd. Der Obermeister der Schreinerinnung Schwandorf, Anton Zimmermann, sprach bei einer Feier im Bürgersaal in Pfreimd 15 Lehrlinge frei, überreichte ihnen die Zeugnisse und bescheinigte ihnen, „die Regeln und Bestimmungen des Handwerks ordnungsgemäß“ erfüllt zu haben. Sebastian Kummert aus Krumbach bei Schwandorf war bester Absolvent und gewann auch den Wettbewerb „Die Gute Form“.

Weiterlesen

Bild:(c) rike, Pixelio.de  -  Pfreimd. Am Freitag in den frühen Morgenstunden wurde die Streife der Polizeiinspektion Nabburg zu einem Beziehungsstreit nach Pfreimd gerufen. Im Zuge der Auseinandersetzung verletzte sich der stark alkoholisierte Mann an Glasscherben.

Weiterlesen

Symbolbild: Uschi Dreiucker, pixelio.de / Pfreimd/Weihern. Ein 18-jähriger Landkreisbewohner wurde auf dem Heimweg von einer Party am Tatort von einer 5-köpfigen Personengruppe attackiert, zu Boden gestoßen und dort dann mit Schlägen und Tritten malträtiert. Hierbei zog sich der junge Mann Verletzungen im Gesicht zu.

Weiterlesen

Changwon/Pfreimd. Bei der 52. ISSF Weltmeisterschaft in Changwon (Korea) konnten die beiden deutschen Athleten die Goldmedaille einstreichen: Michael Herr wiederholte seinen Erfolg von 2017, Kerstin Schmidt setzte sich gegen die Ex-Siegerin Jana Landwehr durch.

Weiterlesen

Pfreimd/Tiefenbach. Sport und das soziale Engagement stand im Vordergrund der Organisatoren und der 583 Schützinnen, die beim fünften Benefizschießen des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) an den Start gingen. 6000 Euro Erlös konnten an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern, kurz VKKK Ostbayern e.V. übergeben werden.

Weiterlesen

Ein Fischwilderer trieb am Freitag, gegen 20.15 Uhr, sein Unwesen an einem Weiher am Eixelberg. Das ist aber nicht der einzige Vorwurf, den ihm die Polizei nun macht.

 

Symbolfoto: Peter-Hebgen/pixelio.de

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_maren-be-ler_pixelio

Pfreimd. In der Nacht von Freitag auf Samstag gingen auf dem Autobahnrastplatz Schlossberg-Ostseite, Fahrtrichtung Hof, Lkw-Bereich, unbekannte Täter zwei Sattelzüge an. In einem Fall schlitzten die Täter die Plane am Sattelauflieger auf und entwendeten  aus dem Laderaum mehrere 1 l Gebinde Rotwein in Tetra-Pak.

Weiterlesen

Bild:(c) Peter Hebgen, pixelio.de  -  Pfreimd. Bislang unbekannte Täter drangen zwischen dem 15. März und 6. April mehrfach in ein Pfreimder Bahnhofsgebäude ein. Die Täter traten hierzu zunächst die Türen des Gebäude ein, begaben sich ins Gebäudeinnere, durchsuchten dieses und entwendeten dann diverses Werkzeug und Kleidung.

Weiterlesen

Symbolbild: Hartmut910, pixelio.de / Pfreimd. In Pfreimd griff ein 77-jähriger Gemeindebürger am sonnigen Samstagnachmittag anscheinend unbedacht zum Unkrautgasbrenner.

Weiterlesen

Region Schwandorf

10. August 2020
Gleiritsch(Oberviechtach). Am Sonntag, den 09. August, gegen 23:30 Uhr meldete ein Nachbar einen Brand in Gleiritsch, Steinach. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass bereits die gesamten landwirtschaftlichen Gebäude, außer das etwas ab...
10. August 2020
Besucher*innen der Innenstadt dürfen nun eine Viertelstunde auf ausgewiesenen Parkplätzen kostenlos parken. Der Stadtrat hat in der Sitzung, am 21.07.20, diese Vergünstigung einstimmig beschlossen. ...
10. August 2020
Nabburg/Schwandorf. Am Sonntag, 09.08.2020, zwischen 05.35 und 05.45 Uhr, verständigte ein 30-jähriger Mann die Polizeieinsatzzentrale und gab an, dass er zusammengeschlagen wurde. Nach Eintreffen der Rettungskräfte und der Streife schilderte der amt...
10. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Im Rathaus trafen sich die Vereinsvorstände der Sportvereine aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof, um zusammen mit dem Zweitem Bürgermeister, Franz Brunner, die Auswirkung der Corona-Krise für die Sportvereine zu besprechen. Die Vor...
10. August 2020
Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege....
10. August 2020
Schwandorf. An bestimmten Tagen im Jahr, die mit der Geschichte der Stadt zusammenhängen und von der Stadt festgelegt wurden, wird die Glocke am Blasturm zum Gedenken geläutet. Ein solcher Gedenktag ist auch der 13. August. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt