Anzeige

Pfreimd. Das Museum unter dem Bürgersaal in Pfreimd ist bekannt für seine immer wieder hervorragend und vom Arbeitskreis liebevoll gestalteten Ausstellungen. In diesem Jahr ist es gelungen, die Wanderausstellung zum Thema „Leuchtenberg“ nach Pfreimd zu holen.

Weiterlesen

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Pfreimd. Die etwa 1,90 Meter hohe Eistüte, welche durch die ansässige Eisdiele am Pfreimder Stadtplatz aufgestellt war, wurde von vier Männern entwendet.

Weiterlesen

Pfreimd. Am zweiten Waffensachkundelehrgang des Oberpfälzer Schützenbundes nahmen 14 Schützen/innen aus der Oberpfalz teil. An der Schulung im Lehrsaal des Oberpfälzer Schützenbundes wurden sie in verschiedene, prüfungsrelevante Themen von Maximilian Peither, Referent für Waffenrecht, eingewiesen.

Weiterlesen

Pfreimd. Beim Württembergischen Schützenverband und beim Rheinischen Schützenbund fanden die ersten beiden Qualifikationswettkämpfe für die Nominierung zur ISSF Weltmeisterschaft im Sommerbiathlon „Target-Sprint“ statt. Dazu ist eine Strecke von 3x400 Meter zu absolvieren, die mit zwei Luftgewehr Schießeinlagen unterbrochen wird. Die Oberpfälzer Sommerbiathletin Kerstin Schmidt aus Siegritz konnte dabei den ersten und dritten Platz erreichen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_selbst_pixelio.de

Pfreimd. Im Juni hält die Bundeswehr mehrere Übungen im nördlichen und östlichen Landkreisgebiet ab. Das Panzergrenadierbataillon in Oberviechtach führt am 14., 21. und 28. Juni eine Scharfschützenvorausbildung im Rahmen einer Annäherungsübung durch. Der Übungsraum umfasst die Stadt Oberviechtach sowie die Gemeinden Niedermurach und Teunz.

Weiterlesen

Pfreimd. Bei perfekten Temperaturen veranstaltete die SpVgg Pfreimd – Sparte Fußball am Sonntag, 03.06.2018 ihr „4. Bernhard-Kessler-Gedächtnisturnier“. Siegreich konnte sich die „C1-Mannschaft“ gegen die „Herren 1“ auf den ersten zwei Plätzen durchsetzen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Pfreimd. Ein etwas ungewöhnlicher Fund ereignete sich am Mittwoch, 06.06.18, gegen 18:14 Uhr, auf dem Parkplatz Schlossberg auf der BAB 93, Fahrtrichtung Holledau. Ein Mann teilte der Polizei mit, dass er eine Handgranate auf einem Verteilerkasten nördlich der Toilettenanlage auf dem Parkplatz Schlossberg gefunden habe. Bei einer erster Inaugenscheinnahme durch Polizeikräfte wurde festgestellt, dass es sich dabei um keine Handgranate sondern um eine Panzer-Granate aus dem zweiten Weltkrieg handelte.

Weiterlesen

Pfreimd. Bei den Damen verteidigte Julia Helgert mit hervorragenden 399 Ringen von 400 möglichen Ringen den Meistertitel bei der Bayerischen Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) mit dem Luftgewehr. Bei den Herren war Benjamin Moser mit 389 Ringen der Goldmedaillengewinner. Bei den Herren II konnte Ferdinand Stipberger sein Können mit 392 Ringen und Anja Lehneis bei den Damen II mit 370 Ringen erneut unter Beweis stellen.

Weiterlesen

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann verleiht Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport in Bayern - Anerkennung für herausragendes Engagement im Ehrenamt an verdienstvolle Persönlichkeiten aus bayerischen Schützenvereinen.

Weiterlesen

Pfreimd. Aufgrund der großen Nachfrage fand dieses Jahr beim Oberpfälzer Schützenbund ein vierter Lehrgang zum Erwerb der Waffensachkunde im Leistungszentrum statt. Die Schulung dieser Schützen/innen in den verschiedenen prüfungsrelevanten Themen führte der Referent für Waffenrecht im OSB Maximilian Peither durch.

Weiterlesen
Das Landesleistungszentrum in Pfreimd war Austragungsort für die Europameisterschafts Ausscheidung mit dem Luftgewehr. Vom 20. bis 24. Februar findet die EM im ungarischen Györ statt. Die Oberpfälzerin Julia Simon ist dabei und wird bei den Frauen in der Einzel-, Mannschaftswertung und im Mixed-Team starten.
Weiterlesen

Pfreimd. Beim Schießen um die Würde des Landesschützenkönigs, der Landesschützenliesl und des -jugendkönigs waren alle Würdenträger der Gaue im Leistungszentrum des Oberpfälzer Schützenbundes erschienen. Vor der Königsproklamation schossen die Majestäten der 14 Schützengaue hervorragende Ergebnisse.

Weiterlesen

Der Schützengau Armesberg gewinnt mit dem Luftgewehr und der Gau Steinwald mit der Luftpistole die Präsidentenpokale des Oberpfälzer Schützenbundes. Zur Übergabe der Zinntrophäen begrüßte OSB Präsident Franz Brunner die Ehrengäste, stellvertretenden Landrat Joachim Hanisch, Ehrenmitglieder, Präsidium und die Sportler im Leistungszentrum.

Weiterlesen

OSB Präsident Franz Brunner und Landessportleiter Ludwig Mayer ehrten die Deutschen Meister im Schießsport bei einem Empfang im Schießsportleistungszentrum in Pfreimd.

Weiterlesen

Die Rundenwettkämpfe in der Landesliga des Oberpfälzer Schützenbundes neigen sich dem Ende zu. Am Wochenende kämpften die Luftpistolen- und Luftgewehrschützen um wertvolle Punkte, die über den Auf- und Abstieg in die Bayernliga entscheiden.

Weiterlesen

Pfreimd. Am ersten Waffensachkundelehrgang des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) nahmen 16 Schützen/innen aus der Oberpfalz teil. An zwei Tagen schulte der Referent für Waffenrecht, Maximilian Peither im Lehrsaal des OSB Leistungszentrums die Lehrgangsteilnehmer.

Weiterlesen

Symbolbild: Christoph Droste, pixelio.de / Pfreimd. Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag in eine Holzbude eines Schülerhort im Lohweg ein. Die Täter brachen die Türe auf.

Weiterlesen

Weihern. Der Osterhase hatte es mit der Feuerwehr Weihern gut gemeint und ihr ein neues Einsatzfahrzeug gebracht.

Weiterlesen

Die meist roten Kästen sind immer öfter zu sehen, meistens in Bankfilialen wie in Pfreimd in der Raiffeisenbank. Viele Leute gehen in respektvollem Abstand daran vorbei, denn das Wissen über Defibrillatoren stammt im Regelfall wohl nur aus amerikanischen Serien.

Weiterlesen

Ein 33-jähriger untergegangener Schwimmer im Pfreimdstausee konnte durch Wasserrettungskräfte nur noch tot geborgen werden.

Weiterlesen

Region Schwandorf

07. August 2020
Die Programmerstellung der Volkshochschulen im Landkreis für das Herbst/Winterheft ist derzeit kurz vor dem Abschluss. Die Kursplanung ist allerdings etwas anders als sonst. Die Abstandsregeln sind es vor allem, die berücksichtigt werden müssen. Dies...
07. August 2020
Der Zugang zum Eingangsbereich des Rathauses ist wieder geöffnet. Für OB Andreas Feller ist es wichtig, Besucher*innen des Rathauses bei hochsommerlichen Temperaturen oder Regen nicht vor dem Rathaus warten zu lassen. Daher wurden einige kleine Umbau...
07. August 2020
Nabburg. Im Zeitraum von 06.08.2020, 22.15 Uhr, bis 07.08.2020, 06.30 Uhr, besprühte ein unbekannter Täter mehrere Objekte mit gelber Farbe. Die Serie nahm ihren Anfang im Rotbühlring, wo auf einer Baustelle eine Mobiltoilette umgeworfen und zwei Bau...
07. August 2020
Schwandorf. Am Donnerstag, gegen 17.35 Uhr, war ein 20-jähriger Motorradfahrer in Schwandorf an der stark abschüssigen Straße an der Schwefelquelle unterwegs. Wegen stockenden Verkehrs mußte der Fahranfänger seine Geschwindigkeit verlangsamen. Dabei ...
07. August 2020
Auch in diesem Jahr bietet das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf einen Sommer-Kunst-Workshop unter der Leitung von Sandra Schwarz-Leitner und Gisela Herzog an. Der Workshop findet am 2. und 3. September jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Jeder Tei...
06. August 2020
Am vergangenen Wochenende strömten so viele Besucher wie nie zuvor an die Ufer von Steinberger See und Murner See. Insbesondere an den Nachmittagen waren Zufahrtswege und Parkplätze massiv überlastet. Um die Sicherheit an den Seen auch weiterhin gewä...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....

Für Sie ausgewählt