Sonntag, 16. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 7531 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Geschichte aus dem Landkreis auf 200 Seiten

Jahresband--der-Geschichte Stellvertretender Landrat Joachim Hanisch (rechts) dankte den Autoren und überreichte ihnen den Jahresband zur Kultur und Geschichte im Landkreis. Foto: Hirsch

Den „Jahresband zur Kultur und Geschichte" gibt der Landkreis heuer als 28./29. Band heraus. Stellvertretender Landrat Joachim Hanisch stellte „das kulturelle Schmuckstück" am Donnerstag im Landratsamt vor. Auch Kulturreferent Franz Pfeffer findet die knapp 200 Seiten starke Broschüre „wunderbar gelungen". 

Weiterlesen

​Beim Kolping-Gedenktag wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet

DSC00119 Stephan Meier (8. von rechts), Pfarrvikar Benny Joseph Kochumundammalayil (2. von rechts) und Gaby Reiml (4. von rechts) überreichten den langjährigen Jubilaren die Ehrennadeln und Urkunden. Foto: Schächerer

Mit der Vorabendmesse in der Pfarrkirche St. Josef, zelebriert von Pfarrer Stefan Wagner und Präses Pfarrvikar Benny Joseph Kochumundammalayil, musikalisch gestaltet von der Gruppe Contigo unter der Leitung von Jürgen Zach, wurde der diesjährige Kolping-Gedenktag eröffnet. Nach der vorweihnachtlich-musikalischen Einstimmung der Familie Binder und Co. (Kolpingfamilie Oberviechtach) erinnerte Leitungsmitglied Gaby Reiml an den Gründungsvater Adolph Kolping. 

Weiterlesen

Ausstellung 24 Türchen bis Weihnachten

Adventkalender1

Neunburg vorm Wald. Adventskalender erfreuen alle Jahre wieder Kinderherzen als auch Erwachsene. Unter dem Motto „24 Türchen bis Weihnachten" ist derzeit im Schwarzachtalmuseum zu sehen. Der Schwandorfer Sammler Helmut Weiß stellte knapp 130 Kalender zur Verfügung. Für die diesjährige Weihnachtssonderausstellung des Schwarzachtaler Heimatmuseums war Johannes Wiemann (Nürnberg) der Ideengeber. Die von ihm zusammengestellte und finanziell geförderte Sonderausstellung mit antiken Adventskalendernaus der Sammlung von Helmut Weiß zeigt die ganze Vielfalt solcher Adventskalender aus dem vergangenen 20. Jahrhundert.

Weiterlesen

Dankeschön für Ehrenamtliche

Tag-des-Ehrenamtes Von links: Charlotte Pelka, Tanja Schlehuber, Hermann Duscher, Veronika Gruber, Maria Dirnberger. Foto: Doris Dürr

Schwandorf. Am 5. Dezember findet jährlich der Internationale Tag des Ehrenamtes statt. Der Tag wurde 1985 von den Vereinten Nationen beschlossen und hat als Ziel die Anerkennung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements. Generell ist das Ehrenamt von großer Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für das Funktionieren des Gemeinwesens. 

Weiterlesen

Saisoneröffnungsfahrt Skiclub Neunburg nach Hintertux

nen-gms-SkiclubSaisonerffnung (c) by Monika Steffens
Neunburg vorm Wald. Mit 49 Teilnehmern machte sich der Skiclub Neunburg auf dem Weg zur Saisoneröffnungsfahrt nach Hintertux. Bei sonnigem, leicht bewölktem Wetter, Temperatur bei -9 Grad und besten S...
Weiterlesen

Fahrraddiebstahl zur Schulzeit

489412_r_k_b_by_david-stichling_pixelio (c) by_david-stichling_pixelio
Am 26.11.2018 kam es an der Mittelschule Neunburg v.W. im dortigen Fahrradhäuschen, zwischen 07:40 Uhr und16:00 Uhr, zu einem Fahrraddiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete ein Mountainbik...
Weiterlesen

Gemeinsam für bessere Böden und nachhaltigere Landwirtschaft

Gemeinsam für bessere Böden und nachhaltigere Landwirtschaft

Das Thema Bodenschutz und nachhaltige Landwirtschaft ist so aktuell wie nie zuvor. Ein Beweis dafür ist die hohe Teilnehmerzahl beim 3. Bodentag in Neunburg vorm Wald. 500 Menschen haben sich zu diesem Fachkongress am Dienstag in der Schwarzachtalhalle versammelt, darunter Landwirte, Bäcker, Ingenieure und Ärzte.

Weiterlesen

35. Preisschafkopf in Thanstein

35. Preisschafkopf in Thanstein

Thanstein. An 24 Tischen fand am Wochenende das 35. Preisschafkopf-Turnier des Vorderlader- und Pistolenclub im Schützenheim statt. Unter den 96 Teilnehmern spielten auch 19 Damen um Geld- und Sachpreise. Es gewann Albert Alt aus Schwarzhofen, gefolgt vom Vorjahressieger Martin Nagl aus Thanried.

Weiterlesen

Gesund und fit im Kinder-Alltag

Gesund und fit im Kinder-Alltag

Neunburg vorm Wald. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf startete in Zusammenarbeit mit dem Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg vorm Wald mit der Leiterin Schwester Christine Gindhart das Projekt „Gesund und fit im Kinder-Alltag“.

Weiterlesen

Die Ministrantenschar in der Pfarrei St. Josef hat Zuwachs bekommen

Die Ministrantenschar in der Pfarrei St. Josef hat Zuwachs bekommen

Neunburg vorm Wald. Es wurden am Sonntag 12 Mädchen und Buben in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen. „Insgesamt haben wir nun 120 Ministrantinnen und Ministranten in unserer  Pfarrei St Josef“ freut sich Stadtpfarrer Stefan Wagner.

Weiterlesen

Mann mit tödlicher Verletzung - Fahndungsbilder

Mann mit tödlicher Verletzung - Fahndungsbilder

Neunburg vorm Wald. Wie bereits berichtet, fanden Passanten am Sonntagabend, 21.10.2018, in der Hauptstraße einen  64-jährigen Mann mit schweren Kopfverletzungen. Mit der Geldkarte des 64-Jährigen, der am Montag, 29.10.2018 verstorben ist, erfolgte durch einen bislang unbekannten Mann eine illegale Geldabhebung. Durch die Veröffentlichung von Fotos des Abhebers erhoffen sich die Ermittler der  Kripo Amberg neue, sachdienliche Hinweise.

Weiterlesen

Verletzter Mann erliegt schweren Verletzungen

Verletzter Mann erliegt schweren Verletzungen

Symbolfoto: (c) by_Peter-Hebgen/pixelio.de

Neunburg vorm Wald. Wie bereits berichtet, fanden Passanten am Sonntagabend, 21.10.2018 in der Hauptstraße auf Höhe Haus.-Nr. 5 einen 64-jährigen Mann mit schweren Kopfverletzungen. Der Verletzte ist am Montag, 29.10.2018 verstorben.

Weiterlesen

Schwer verletzter Mann in Neunburg - Zeugen gesucht

Schwer verletzter Mann in Neunburg - Zeugen gesucht

Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Neunburg vorm Wald. Am Sonntagabend, 21.10.2018, wurde in der Hauptstraße, auf Höhe Haus-Nr. 5, ein 64-jähriger Mann mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Vor 30 Jahren aus der Schule entlassen worden

Vor 30 Jahren aus der Schule entlassen worden

Neunburg vorm Wald. Am vergangenen Samstag traf sich der Einschulungsjahrgang 1979/80 aus der Grundschule Neukirchen Balbini, der Grundschule Kemnath bei Fuhrn, der Grundschule in der Ledererstraße und der Grundschule in der Katzdorfer Straße (beide Neunburg) zum 5. Klassentreffen. Insgesamt verteilte das Organisatoren-Team mit Katrin Kienzl, Diana Gruber, Jürgen Keilhammer und Monika Schächerer 119 Einladungen an Schüler und Lehrer.

Weiterlesen

Realschule: Auf den Spuren von Aschenbrödel

Realschule: Auf den Spuren von Aschenbrödel

Im Rahmen der Kooperation der Gregor-von-Scherr-Realschule mit der Berufsschule in Domazlice fand von 20. bis 21. September 2018 eine gemeinsame Fahrt tschechischer und deutscher Schüler nach Dresden statt.

Weiterlesen

Gewinner des Ferienprogramms ermittelt

Gewinner des Ferienprogramms ermittelt

Neunburg vorm Wald. Bei der Abschlussverlosung des diesjährigen Ferienprogrammes im Pfarrheim St. Georg gab es neben den drei Hauptpreisen, 30 Wertgutscheine von 15, zehn und fünf Euro zu gewinnen. Für die Ferienpässe mit zehn Stempeln gab es wieder Kinokarten, einzulösen im Kinocenter in Nittenau.

Weiterlesen

Polizei warnt vor Betrugsmasche

Polizei warnt vor Betrugsmasche

Symbolbild: (c) by_Paul-Georg Meister_pixelio.de

Neunburg vorm Wald. Am 10.10.2018 wurde der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald eine Betrugsmasche mitgeteilt. Opfer dieser Betrugsmasche wurde eine 76-jährige Dame aus dem Stadtgebiet Neunburg v.W.

Weiterlesen

Wolfgang Braun ist Bürgerkönig 2018

Wolfgang Braun ist Bürgerkönig 2018

Thanstein. Mit 21 Mannschaften und 128 Starts war das 17. Bürgerschießen des Vorderlader- und Pistolenclub gut besucht. Aufgelegt kämpften die Teilnehmer mit dem Luftgewehr um Sach- und Naturalpreise im Schützenheim.

Weiterlesen

Dreister Wachmaschinendieb - Zeugen gesucht

Dreister Wachmaschinendieb - Zeugen gesucht

Symbolbild: (c)_by_Joujou_pixelio.de

Neunburg vorm Wald. Im Zeitraum vom 04.10.2018, 15.00 Uhr und dem 09.10.2018, 13.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter eine neuwertige Waschmaschine der Marke „Gorenje“ aus einem gemeinsam genutzten Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Rötzer Straße.

Weiterlesen

Akademie - Ideen und Produkte zur Energiewende

Akademie - Ideen und Produkte zur Energiewende

Neunburg v.Wald/Neumarkt. Die Max Bögl Wind AG, ein Ostbayerisches Innovationszentrum, wo Ideen und Produkte zur Energiewende umgesetzt werden, war das jüngste Ziel der Akademie Ostbayern Böhmen. Hier konnten sich die Mitglieder über den Bau von Windkraftanlagen, insbesondere dem mb.hybridturm und der mb.wasserbatterie informieren.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok