Anzeige

Bruck/Bodenwöhr. Bei der vor kurzem stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Boogie-Babies stand unter anderem die Neuwahl der Vorstandschaft auf der Tagesordnung. Nach 6 Jahren Vorstandstätigkeit hat Siegfried Fickenscher bereits vor einem Jahr bei der Jahreshauptversammlung angekündigt, sein Amt nicht erneut auszuführen. Dies traf ebenso auf den 2. Vorsitzenden Rudolf Scharf wie auch auf den Kassier Carola Fickenscher zu.

 

Bruck: Am vergangenen Samstag fand der 15. Ehetag der Pfarrei St. Ägidius statt. Zu dieser Veranstaltung wurden dieses Jahr 87 Jubelpaare, die 2019 einen runden oder halbrunden Hochzeitstag feiern können, eingeladen. 
Sollbach: Am vergangenen Samstag fand die Jahreshauptversammlung des GOV Sollbach im Gasthaus Schächerer statt. Wolfgang Schwarzfischer, Mitglied des Führungstrios, begrüßte dazu 1. Bürgermeister Hans Frankl, die Kreisfachberaterin Heidi Schmid sowie 31 Mitglieder. 
Bruck. Mehrere Vereine bereiten derzeit Veranstaltungen und Aktionen vor. Das Starkbierfest der Freien Wähler, die Jahreshauptversammlung der SpVgg und der Radlbasar vom Familienkreis Kunterbunt stehen in der nächsten Zeit bevor.
Bruck: Am vergangenen Samstag dröhnte es rockig aus dem Meisl-Saal. „Knucklehead Inc." eröffnete den Abend der Woodstock-Freunde Bruck/Bodenwöhr mit Cover-Rock-Songs der alten Schule. 
Bruck. Die Reisefreunde und der GOV Sollbach haben demnächst Veranstaltungen auf dem Programm.

Bruck: Am unsinnigen Donnerstag um 11.11. Uhr beginnt der Straßenfasching. Mit dem „Sturm aufs Rathaus" trafen die Seniorinnen und Senioren des Seniorenheimes St. Elisabeth pünktlich an der Brucker Rathaustüre ein, um Bürgermeister Hans Frankl zu entmachten. Mit Pauken und Trara zogen sie vom Seniorenheim in der Danziger Straße, zum Rathaus, über den Marktplatz weiter in den Meisl-Saal. Von weither hörte man die Maschkerer schon singen: „Schau hi, daou liegt a daouda Fisch im Wasser" oder „Drei Dog, drei Dog geh ma nimma hoam".

Bruck/Bodenwöhr: Die Woodstock-Freunde Bruck / Bodenwöhr veranstalten auch dieses Jahr wieder ihr alljährliches Konzert. Dieses findet am Samstag, 09. März, ab 20 Uhr, im Meisl-Saal in Bruck statt, Einlass ist ab 19 Uhr.

Bruck: Tobias Weber, Obermeister der Zimmerer-Innung Cham, freut sich, dass Zimmermeister Richard Betz sein Ein-Mann-Theaterstück „Mit Herz und Hand" in seinem Innungsgebiet aufführen wird. Diese Veranstaltung findet am Donnerstag, 28.02., um 14 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Bruck statt. Dazu sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler - auch von auswärtigen Schulen - sowie deren Eltern, herzlich eingeladen. 

In der Mittelschule Bruck gab es am 23.01. eine Theateraufführung vom ueTheater Regensburg. Das ueTheater ist eine freie, politische, gesellschaftskritische Theatergruppe aus Regensburg. Diese macht unter anderem professionelles, mobiles Schultheater. Das Stück gegen Rechtsextremismus trägt den Titel „Elly und Ingo" und vermittelte den Schülerinnen und Schülern auf höchst eindrucksstarke Weise wie wichtig die Werte: GUTES MITEINANDER, VERSTÄNDNIS UND TOLERANZ sind.

Bruck.  Ab Samstag, 02. März 2019 werden wieder Garten- und Grüngutabfälle im Recyclinghof des Marktes Bruck angenommen. Die Öffnungszeiten des Recyclinghofes ab 02.03.2019 sind wie folgt: Mittwoch jeweils von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr und Samstag jeweils von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr. Die Annahme von Garten- und Grüngutabfällen bis zu 1 cbm ist weiterhin kostenlos.

Am Sonntag fand um 15 Uhr die Jahreshauptversammlung der „Angel- und Naturfreunde Brucker Karpfen e.V." im Meisl-Saal statt. 1. Vorsitzender Sepp Glöckl konnte dazu 1. Bürgermeister Hans Frankl, das Ehrenmitglied Sepp Senft sen. und 86 Mitglieder begrüßen.

Die Kurse der Skiabteilung Bruck fanden heuer wieder im Skigebiet Riedlberg / Oberried statt. Mit großer Begeisterung waren die 48 Teilnehmer fest bei der Sache und in allen Gruppen wurde fleißig geübt. Tag für Tag sah man Fortschritte in jeder Gruppe. Die Angst vor dem Abhang verschwand bald und man gewann immer mehr Selbstvertrauen.

Bruck. Der Familienkreis „Kreuz & Quer" und der Pastoralreferent Andreas Holzfurtner laden alle Kindergarten- und Vorschulkinder zur maskierten Kinderkirche ein. Diese findet am kommenden Samstag, 02.02., um 15 Uhr, im Pfarrheim statt. Nach der Andacht findet eine Faschingsfeier mit Spiel, Spaß und Musik statt. Für einen kleinen Unkostenbeitrag gibt es Getränke und Kuchen. Die Feier endet um 17 Uhr.

Mit einer zum vierten Mal stattfindenden Silvester-Boogie-Party in Bruck feierten die Boogie-Babies Bruck/Bodenwöhr e.V. den Jahreswechsel mit zahlreichen Gästen aus nah und fern. Bei freiem Eintritt und guter Musik war die Veranstaltung wie immer ein großer Erfolg. Mit einem kleinen Workshop zum Thema „Bossa Nova", also einem anderen Tanzmusikstil der fünfziger und sechziger Jahre, wurde der letzte Abend des Jahres eingeleitet

Bruck. Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit durfte sich Leon Becher über einen Spendenbetrag aus einem Geburtstagserlös freuen. Thomas Schmidbauer aus Nittenau feierte kürzlich seinen 50. Geburtstag. Bereits in seiner schriftlichen Einladung dazu, bat er seine Gäste auf persönliche Geschenke zu verzichten. Stattdessen wolle er die gespendeten Geldgeschenke an den 4-jährigen Leon weiterschenken, um dessen notwendige Reha-Aufenthalte finanziell zu unterstützen. 

Am 24.01.19, um 17.22 h, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung der Staatsstraße 2398 (von Bodenwöhr kommend), auf die Bundesstraße 85.

Sitzung der GRÜNEN und Umweltbewussten Bürger vom 23. Jan 19 in Bruck,
Gh. Pizzeria Roma, mit Neuwahlen

Bericht:

Erfreut zeigten sich die fast vollständig erschienen Mitglieder des Ortsverband der GRÜNEN und Umweltbewussten Bürger über den Neueintritt von Willi Klein. Da auch die Neuwahlen des Ortsvorstands auf
der Tagesordnung standen, durfte das einstimmig neu aufgenommene Mitglied gleich mitwählen. Die Wahlleitung übernahm auf Wunsch der Versammlung die Ortsvorsitzende aus Nittenau Claudia Müller-Völkl.,
welche die beiden Ortssprecher herzlich begrüßten. Doch vor den Wahlen gab es die Rechenschaftsberichte der bisherigen Vorstandschaft beginnend mit der Schatzmeisterin Marita Lidl die über die gute Finanzlage, über geringe Ausgaben und wieder steigende Mitgliederzahlen berichten konnte.

Anlässlich des 100. Jahrestages zum Frauenwahlrecht organisierte der Brucker Frauenbund am vergangenen Sonntag spontan eine Hut-Aktion. Damit erinnerten sie an das erstmalige Frauenwahlrecht und den Einzug der Frauen in die Nationalversammlung am 19.01.1919.

Bruck. Am Dienstagabend traf sich der Pfarrgemeinderat zur 1. Sitzung im Jahr 2019. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Andreas Weiß und dem geistlichen Impuls leitete Pfarrgemeinderatssprecherin Christa Schwarzfischer die Sitzung.

Region Schwandorf

30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt