Anzeige

Maxhütte-Haidhof. Die Imker des Imkervereins Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof e.V. hatten Honig an die 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank im Maxhütter Rathaus übergeben. Diese Spende wurde wieder an eine soziale Einrichtung weitergeleitet - dieses Jahr ging sie an die Dr. Loew`sche Einrichtung in Maxhütte-Haidhof.

Vom Neubau zur Kunstgalerie: Am Hainbuchenweg 3, in Maxhütte-Haidhof, eröffnete die Künstlerin und Galeristin Danuta Ciolek ihre neue Bildergalerie im eigenen Haus. Plastische Bilder in verschiedenen Formaten und Materialien, Portraitbilder, Wand- und Brandmalerei lassen sich durch die große Schaufensterscheibe im Ausstellungsraum erblicken.

Symbolbild: (c) by Uwe-Schlick/pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Eine 23-jährige Fahranfängerin verursachte am Montag, gegen 15 Uhr auf der A 93 aufgrund eines Fahrfehlers einen Unfall und verletzte sich dabei leicht.

Symbolbild: (c) by stihl024/pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Am Freitag, 19.10.2018, gegen 19.15 Uhr befuhr ein 30-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm mit seinem Sattelzug die A 93 in Fahrtrichtung Holledau. Auf Höhe des Parkplatzes Ponholz verlor er wegen eines Reifenplatzers an der Zugmaschine die Kontrolle über das Gespann.

Maxhütte-Haidhof. Am Sonntag, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Audifahrer aus dem Stadtgebiet die Nittenauer Straße von Leonberg kommend.

In der zweiten Hälfte der Halloweennacht setzte eine junge Frau mit ihrem Handy über Notruf einen Hilferuf ab. Sie sei von ihrem Freund geschlagen und in den Kofferraum seines Auto gesperrt worden.

Die Schule hat geschlossen, aber Mama und Papa müssen in die Arbeit? Kein Problem, zumindest in Maxhütte-Haidhof nicht!

Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf nutzten die Herbstferien für eine Bildungsfahrt nach Rom. 

Am Sonntag, gegen 3.30 Uhr, wurden zwei Klein-Lkw auf dem Gelände des Netto-Zentrallagers durch Mitarbeiter bemerkt, welche mehrere tausend Gemüsestapelboxen aufgeladen hatten.

 

(c) by Peter-Hebgen/pixelio.de

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde eine Geldkassette an einer sog. Milchzapfstelle im Forstweg aufgehebelt. Der Täter entwendete einen zweistelligen Bargeldbetrag.

Symbolfoto: Uwe-Schlick/pixelio.de

 

Am Montag, gegen 06.25 Uhr, stand eine 26-jährige Seat-Fahrerin aus dem Stadtgebiet an der Ponholzer Kreuzung.

Maxhütte-Haidhof. Nur 11.500 Einwohner leben in Maxhütte-Haidhof in der mittleren Oberpfalz - und doch ist die Kleinstadt ein Pionier: Das etwa 20 Kilometer nördlich von Regensburg gelegene Städtchen ist Bayerns erste Kommune mit einem individualisierten Mängelmelder. 

Symbolbild: Stummi123, pixelio.de / Maxhütte-Haidhof. Am Montag, 24.09.18, gegen 14.20 Uhr, ereignete sich in Maxhütte-Haidhof/Berghof ein tödlicher Verkehrsunfall. Ersten Ermittlungen zufolge war ein 64-Jähriger beim Verrücken von Holz mit seinem Traktor von der unbefestigten Straße abgekommen, gekippt und von dem Traktor eingeklemmt worden.

Maxhütte-Haidhof. Das neue Seniorenprogramm für die nächsten sechs Monate ist fertig und liegt ab jetzt im Rathaus und im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof aus.

Maxhütte-Haidhof. Am Sonntag, den 14. Oktober 2018, bietet die Mittelschule Maxhütte-Haidhof zum ersten Mal zusammen mit dem MehrGenerationenHauseinen Kinderwarenbasar an.

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof besitzt seit Ende September wieder eine Jugendpflegerin. Die Stadtangestellte Rebecca Federer ist Leiterin des MehrGenerationenHauses und bereits seit Beginn des Jahres für die Jugendarbeit im Stadtgebiet zuständig. Mit Beendigung der dreiteiligen Qualifizierungsreihe für das Arbeitsfeld Gemeindejugendarbeit am Institut für Jugendarbeit in Gauting darf sich die pädagogische Fachkraft nun auch ganz offiziell „Gemeindejugendpflegerin“ nennen.

Maxhütte-Haidhof. Seit Anfang Oktober gibt es ein neues Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof.

Maxhütte-Haidhof. Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 findet in der Mittelschule und dem MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ein Baby- und Kinderwarenbasar statt. Alle jungen Eltern,Großeltern und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich von 14 bis 17 Uhr mit Spielsachen und Kinderkleidung bis Größe 176 für den kommenden Herbst und Winter einzudecken.

Maxhütte-Haidhof. Seit 40 Jahren ist Willibald Glötzl am Bauhof der Stadt Maxhütte-Haidhof beschäftigt. Seit 25 Jahren ist Peter Humbs bei der Stadt Maxhütte-Haidhof tätig. Im Kreise ihrer Arbeitskollegen von Bauhof und der Stadtverwaltung feierten sie nunmehr in einer kleinen Feierstunde das 40-jährige und 25-jährige Jubiläum im öffentlichen Dienst. Dabei dankte Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank den Jubilaren für ihre bisher geleistete Arbeit am Bauhof und in der Verwaltung der Stadt.

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat einen Vertrag mit Schlossbesitzer Robert Gerstl geschlossen. Der Kontrakt regelt die Rahmenbedingungen, die es ermöglichen, dass sich Paare künftig das Jawort im Schloss Pirkensee geben können. „Die neue Traustätte soll eine weitere Lokalität mit einem ausgesprochen herrlichen Ambiente für eine Heirat bieten“, freut sich Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank über die Vereinbarung mit dem Unternehmer.

Region Schwandorf

02. Juni 2020
Wackersdorf. „Endlich geht es los", meinte Bürgermeister Thomas Falter beim Spatenstich für den neuen Edeka-Markt, der als ein besonders zentraler Wunsch der Bevölkerung von Wackersdorf gilt. Der Supermarkt soll bereits Ende 2020 eröffnet werden, kü...
02. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist der 19. Todesfall mit oder an Corona zu vermelden. In einem Krankenhaus in Regensburg verstarb ein 36-jähriger Mann, der seit dem 11. April stationär und intensivmedizinisch behandelt wurde....
02. Juni 2020

Die Straßensperrung in Deglhof bei Maxhütte-Haidhof wird geändert.

02. Juni 2020

Bürgermeister Rudolf Seidl spricht mit Landrat Thomas Ebeling. 

02. Juni 2020

Schwandorf. Seit dem 30.05.2020 ist das Tourismusbüro der Stadt Schwandorf wieder für Gäste geöffnet.

01. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Am Pfingstwochenende wurde eine neue Corona-Infektion bekannt, und zwar am Samstag. Die Statistik weist diesen Fall als Nr. 507 aus....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt