Maxhütte-Haidhof. Die Obst- und Gartenbauvereine Maxhütte-Birkenzell und Ponholz haben auf einem Streifen, der über 7000 Quadratmeter großen Streuobstwiese beim Stadlhof, Wildblumen ausgesät.

Leonberg. Die Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums Leonberg gaben sich letzte Woche große Mühe, einen Teil des Schulgrundstücks in eine bunte Blumenwiese zu verwandeln. Grund dafür ist das 100-jährige Jubiläum des Imkervereins Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof e.V., für welches das Projekt „Maxhütte-Haidhof blüht“ ins Leben gerufen wurde.

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat in Kooperation mit vielen Vereinen ein Programm für die Sommerferien erstellt. Los geht es am 2.8.2018 mit einem Wasserski-Schnupperkurs am Steinberger See.

Symbolbild: Stephanie Hofschläger, pixelio.de / Maxhütte-Haidhof. Am Freitag, 18.05.2018 gegen 23:25 Uhr gab es im Nelkenweg eine Messerstecherei.

Maxhütte-Haidhof. Der Seniorenbeirat aus Maxhütte-Haidhof machte kürzlich mit den Senioren aus dem Stadtgebiet einen Ausflug in den Bayerwald-Tierpark Lohberg beim Großen Arber. Nach der knapp zweistündigen Fahrt konnten die Teilnehmer in dem Tierpark über 400 heimische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Esel, Rehe, Rentiere, Elche und Wiesente gab es aus nächster Nähe zu sehen.

Symbolbild: (c) by_Rike_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. In der Zeit von Mittwoch, 30.05.2018 bis 01.06.2018 wurde von zwei Anwohnern des Neubaugebiets Alter Pirkenseer Weg, im Ortsteil Ponholz, jeweils ein versuchter Diebstahl gemeldet. Zum einen wurde der Maschendrahtzaun eines Anwesens durchgeschnitten und im Anschluss das unversperrte Gartenhäuschen auf der straßenabgewandten Seite des Anwesens durchsucht.

Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof hat für das Mulchen von Böschungen und Randsteifen an Straßen und Wegen sowie bepflanzten Lärmschutzwänden einen universell einsetzbaren Böschungsmäher Dücker DUA 700 erworben. Nun fand die Übergabe statt.

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de / Maxhütte-Haidhof. Am Dienstag, 10.04.2018, um 22.30 Uhr befuhr eine 39-Jährige mit ihrem Seat Leon die A 93 von Teublitz in Richtung Ponholz. Etwa 500 m vor dem Parkplatz Haberhof fuhr sie auf der linken Fahrspur, als unmittelbar vor ihr ein anderer Pkw von der rechten Spur nach links rüberzog. Bei der anschließenden Vollbremsung brach der Seat aus und stieß gegen die Mittelschutzplanke.

Maxhütte-Haidhof. Auf der rechten Seite Richtung Kreisel fahrend, stehen nun gegenüber der Stadthalle, 45 weitere Parkplätze für Besucher und Eltern an der Regensburger Straße zur Verfügung.

Maxhütte-Haidhof. Die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maxhütte-Winkerling wählten kürzlich in einer Dienstversammlung ihren Kommandanten und dessen Stellvertreter.

Vergangenen Freitag fand im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof ein Selbstverteidigungskurs für Kinder und Jugendliche statt.

Kommenden Mittwoch, am 25. April, findet im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ein Kickerturnier statt. Egal ob Mädchen oder Junge, egal ob Anfänger oder Profi – jeder, der gerne kickert, ist zu dem Turnier herzlich eingeladen.

Maxhütte-Haidhof. "Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. Die Gemeinde Maxhütte-Haidhof im Landkreis Schwandorf hat dies erkannt“, freute sich Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bei der Übergabe des Breitband-Förderbescheides in Höhe von 753.900 Euro an die 1. Bürgermeisterin von Maxhütte-Haidhof, Dr. Susanne Plank, am Samstag (21.04.).

Maxhütte-Haidhof. Insgesamt vierzehn sogenannte All-in-One-Geräte (Bildschirm und Rechner in einem Gerät) mit Kopfhörer stehen den Schülern der Maximilian-Grundschule in Maxhütte-Haidhof ab sofort in ihrem Computerraumzur Verfügung. Darüber hinaus wurde ein Lehrerarbeitsplatz eingerichtet. Schulleiter Oskar Duschinger und seine Stellvertreterin Agnes Haberl begrüßten zur Inbetriebnahme Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und IT-Administrator der Stadt Christoph Stangl, der den Einbau mit Auszubildenden Raphael Rieger federführend und sachkundig begleitet hatte. 

Maxhütte-Haidhof. Viel Freude bereitete den Vorschulkindern der Gruppen Regenbogen und Sonnenstrahlendes Kinderhauses St. Josef in Rappenbügl ihr Besuch im Maxhütter Rathaus. Empfangen wurden die 18 jungen Bürgerinnen und Bürger zusammen mit ihren Erzieherinnen Christine Hebauer und Ursula Zimmermann von Ersten Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank im Sitzungssaal des Rathauses.

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Maxhütte-Haidhof waren zu Besuch bei MdB Marianne Schieder in Berlin.

Symbolbild: (c) by_sigrid rossmann_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Wollten Sie schon immer einmal wissen, was Veganer essen? Oder sind Sie selbst Veganer und wollen einfach mal schlemmen ohne fragen zu müssen: Was ist da drin? Dann sind Sie richtig beim veganen Mitbring-Brunch am Sonntag, 06. Mai 2018, von 11 bis 14 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in der Regensburger Str. 20, in Maxhütte-Haidhof.

Maxhütte-Haidhof. Die Einsatzkräfte wurden am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr aus ihrem Schlaf gerissen. Gemeldet wurde ein schwerer Verkehrsunfall bei Meßnerskreith. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein Skoda auf der SAD 8 im Graben vorgefunden.

Vergangenen Freitag trat der Leonberger Felix Merl als Rapper FEEL.ikx im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auf.

Am Samstag, den 12. Mai 2018, kommt Danny Streete zurück ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof.