Schnuppertour auf Schneeschuhen für Kinder und Jugendliche

Schnuppertour auf Schneeschuhen für Kinder und Jugendliche

Symbolbild: (c) by_Renate Tröße_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Du wolltest schon immer einmal mit Schneeschuhen über verschneite Äcker und durch Wälder unserer Heimat wandern? Gerhard Besenhard von Juratours macht es möglich! Im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof findet am Sonntag, den 07.Januar 2018 um 9:30 Uhr, eine Schnuppertour auf Schneeschuhen statt.

Weiterlesen

In die Welt der Edelsteine eingetaucht

In die Welt der Edelsteine eingetaucht

Maxhütte-Haidhof. Sehen, riechen, fühlen und schmecken – mit all diesen Sinnen haben die Teilnehmer beim „Basteln mit Edelsteinen“ vergangenen Mittwoch Rosenquarz, Bergkristall und Co erforscht.

Weiterlesen

Das MehrGenerationenHaus macht Ferien

Das MehrGenerationenHaus macht Ferien

Maxhütte-Haidhof. Das MehrGenerationenHaus und die Stadtbücherei Maxhütte-Haidhof sind in den Weihnachtsferien von 25.12.2017 bis 06.01.2018 geschlossen.

Weiterlesen

Wie aus Büchern Engel werden

Wie aus Büchern Engel werden

Maxhütte-Haidhof. Vergangenen Freitag fand im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof das alljährliche Weihnachtsbasteln statt.

Weiterlesen

Cyber-Angriff legt Firma lahm

Cyber-Angriff legt Firma lahm

Maxhütte-Haidhof. Eine Firma aus Maxhütte-Haidhof betreibt eine Internetseite, welche am 21.12.17 Ziel von fortdauernden Computerangriffen wurde. Im Ergebnis wurde dabei das komplette Computersystem der Firma zumindest zeitweise lahmgelegt.

Weiterlesen

Briefkasten mit Böller gesprengt

Briefkasten mit Böller gesprengt

Symbolbild: © by Rolf, pixelio.de

Der oder die bislang unbekannten Täter sprengten mit einem Böller vom 31.01.2017 auf 01.01.2018, 14.50 Uhr den Briefkasteneinwurf der Post in der Regensburger Straße.

Weiterlesen

Michael Weinfurtner im Bauhof neu beschäftigt

Michael Weinfurtner im Bauhof neu beschäftigt

Im Januar ist die Mannschaft im Bauhof der Stadt Maxhütte-Haidhof um einen Mitarbeiter weiter verstärkt worden. Neu dabei ist Michael Weinfurtner (2. v. re.) aus Maxhütte-Haidhof. Der 32-Jährige ist ausgebildeter Mauerer und war nach seiner Ausbildung beim städtischen Bauhof in Regensburg beschäftigt.

Weiterlesen

Schneefall: Lkw stellt sich quer

Schneefall: Lkw stellt sich quer

Gegen 1 Uhr nachts kam es am Dienstag auf der A93 kurz nach der Anschlussstelle Ponholz in Fahrtrichtung Regensburg zu einem Unfall. Aufgrund enormern Schneefalls und durch die schneebedingte Glätte kam wohl ein Sattelschlepperfahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sein LKW stellte sich über die komplette Fahrbahn quer.

Weiterlesen

Günther Gubernath erstellt Broschüre für sein Heimatdorf Pirkensee

Günther Gubernath erstellt Broschüre für sein Heimatdorf Pirkensee

„Die Idee entstand“, so Autor Günther Gubernath bei der Vorstellung seines Vereinsheftes, „ich wollte den Eltern unseres Kindergartens „Zum Guten Hirten“ etwas in die Hand mitgeben“. Oft wurde er gefragt, was denn so los sei, in Pirkensee. „So ist das Heftchen „Pirkensee, ein Dorf stellt vor“ ganz einfach entstanden“, so Gubernath.

Weiterlesen

Ski- und Boardabteilung ist Gesundheitsstützpunkt

Ski- und Boardabteilung ist Gesundheitsstützpunkt

Maxhütte-Haidhof. Die Ski- und Snowboardabteilung des FC Maxhütte-Haidhof wurde aufgrund ihres abwechslungsreichen Programms zum Gesundheitsstützpunkt des Bayerischen Skiverbandes ausgezeichnet.

Weiterlesen

Großer Beifall für einen klassischen Nachmittag

Großer Beifall für einen klassischen Nachmittag

Maxhütte-Haidhof.

Das Oberpfälzische Kammerorchester der PMIO aus Regensburg, kombiniert mit Gesangssolisten, gastierte in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof. Bürgermeisterin und Landrat auf der Bühne.

Konzertmeister Peter Pfundtner leitete das Orchester und spielte selbst Violine.

Weiterlesen

Kochkurs für Kinder im MehrGenerationenHaus

Kochkurs für Kinder im MehrGenerationenHaus

Maxhütte-Haidhof. Im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof wurde vergangenen Freitag wieder zusammen gekocht. Acht Kinder kamen nachmittags ins MGH, um gemeinsam mit Ulrike Lutz, Emily Lutz und Ulrike Mutzbauerein kleines Menü zu zaubern.

Weiterlesen

Schwer verletzte Frau in Maxhütte-Haidhof

Schwer verletzte Frau in Maxhütte-Haidhof

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Am Donnerstag, 23.11.2017, gegen 14:45 Uhr ging bei der Polizeieinsatzzentrale eine Mitteilung über eine schwer verletzte Frau im Ortsteil Ziegelhütte ein. Umgehend zum Tatort, in der Hochrainstraße, beorderte Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Burglengenfeld nahmen den tatverdächtigen Ehemann der Verletzten fest. Die Geschädigte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen

Volles Haus am Buß- und Bettag

Volles Haus am Buß- und Bettag

Maxhütte-Haidhof. Bereits zum siebten Mal wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof am Buß- und Bettag Kinder betreut. Jedes Jahr werden andere Programmhöhepunkte geboten und die Betreuer aus dem MGH-Team ließen sich auch für dieses Jahr von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr zahlreiche Aktionen einfallen.

Weiterlesen

Schwer verletzte Frau in Maxhütte-Haidhof - Nachtrag

Schwer verletzte Frau in Maxhütte-Haidhof - Nachtrag

Symbolbild: (c) by_Uwe-Schlick_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Wie berichtet, erlitt eine 56-jährige Frau am Donnerstag, 23.11.2017, gegen 14:45 Uhr eine Stichverletzung am Bauch. Der tatverdächtige Ehemann befindet sich nach seiner Festnahme zur Behandlung in einem Fachklinikum.

Die Geschädigte ist nach wie vor zur Behandlung in einem Krankenhaus verblieben.

Weiterlesen

Kultur in Maxhütte-Haidhof

Kultur in Maxhütte-Haidhof

Michael Fitz, Lucy van Kuhl, Danny Streete und MTM – das Kulturprogramm für 2018 im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof steht fest und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weiterlesen

Schöne Sachen aus Handarbeit

Schöne Sachen aus Handarbeit

Strickwaren, Besticktes oder Gehäkeltes, Arbeiten aus Holz und verschiedenen Stoffen, Gegenstände aus Filz, handgenähte Adventskalender, Windlichter mit Tannenbäumen und Schneemännern. In der FC Sportgaststätte in Maxhütte-Haidhof stellten Senioren bei der Ausstellung „Handarbeit – mehr als ein Zeitvertreib“ fantastische Arbeiten aus eigener Herstellung vor. Die zwölf Ausstellerinnen bewiesen dabei, dass Freude am Gestalten und handwerkliches Geschick keine Altersbeschränkung kennt.

Weiterlesen

Beste Schützen der Gruppe „Miteinander“ geehrt

Beste Schützen der Gruppe „Miteinander“ geehrt

Bereits zum siebten Mal veranstaltete die Gruppe „Miteinander“ vergangenen Freitag ein Lichtgewehrturnier für Menschen mit und ohne Behinderung. Für die Gruppe, die aus einer Initiative der Lebenshilfe Schwandorf und des MehrGenerationenHauses Maxhütte-Haidhof entstanden ist, ist das Turnier jedes Jahr wieder ein absolutes Highlight in ihrem Programm. So verwunderte es nicht, dass es auch diesmal wieder zahlreiche Teilnehmer gab.

Weiterlesen

Johanniter übernehmen Jugendsozialarbeit

Johanniter übernehmen Jugendsozialarbeit

Maxhütte-Haidhof. An einigen Schulen im Landkreis Schwandorf wird die Jugendsozialarbeit bald nicht mehr wie bisher vom Kolping-Bildungswerk getragen, sondern ab 1. Januar 2018 von den Johannitern. Aus diesem Anlass kamen vergangenen Freitag Franz Brunner, 2. Bürgermeister, Oskar Duschinger, Schulleiter der Maximilian-Grundschule, Helmut Breßler, Schulleiter der Mittelschule Maxhütte-Haidhof, und Dr. Stefan Bauer, Schulleiter des Sonderpädagogischen Förderzentrums Maxhütte-Haidhof, im Rathaus zusammen, um mit Martin Steinkirchner, dem Regionalvorstand der Johanniter, noch offene Fragen zu klären und die Verträge zu unterzeichnen.

Weiterlesen

Wieder ein PS-Gewinner der Sparkasse im südlichen Landkreis

Wieder ein PS-Gewinner der Sparkasse im südlichen Landkreis

Maxhütte-Haidhof. Familie Wittwer konnte sich im September über einen PS-Gewinn in Höhe von 10.000 Euro freuen. Gebietsdirektor Thomas Beerund Kundenberaterin Sabine Dirrigl empfingen die Kunden zu diesem freudigen Termin in die Sparkasse Maxhütte.

Weiterlesen