Anzeige

Vergangenen Freitag fand im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof ein Selbstverteidigungskurs für Kinder und Jugendliche statt.

Weiterlesen

Kommenden Mittwoch, am 25. April, findet im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof ein Kickerturnier statt. Egal ob Mädchen oder Junge, egal ob Anfänger oder Profi – jeder, der gerne kickert, ist zu dem Turnier herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. "Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. Die Gemeinde Maxhütte-Haidhof im Landkreis Schwandorf hat dies erkannt“, freute sich Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bei der Übergabe des Breitband-Förderbescheides in Höhe von 753.900 Euro an die 1. Bürgermeisterin von Maxhütte-Haidhof, Dr. Susanne Plank, am Samstag (21.04.).

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Insgesamt vierzehn sogenannte All-in-One-Geräte (Bildschirm und Rechner in einem Gerät) mit Kopfhörer stehen den Schülern der Maximilian-Grundschule in Maxhütte-Haidhof ab sofort in ihrem Computerraumzur Verfügung. Darüber hinaus wurde ein Lehrerarbeitsplatz eingerichtet. Schulleiter Oskar Duschinger und seine Stellvertreterin Agnes Haberl begrüßten zur Inbetriebnahme Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank und IT-Administrator der Stadt Christoph Stangl, der den Einbau mit Auszubildenden Raphael Rieger federführend und sachkundig begleitet hatte. 

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Viel Freude bereitete den Vorschulkindern der Gruppen Regenbogen und Sonnenstrahlendes Kinderhauses St. Josef in Rappenbügl ihr Besuch im Maxhütter Rathaus. Empfangen wurden die 18 jungen Bürgerinnen und Bürger zusammen mit ihren Erzieherinnen Christine Hebauer und Ursula Zimmermann von Ersten Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank im Sitzungssaal des Rathauses.

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Maxhütte-Haidhof waren zu Besuch bei MdB Marianne Schieder in Berlin.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_sigrid rossmann_pixelio.de

Maxhütte-Haidhof. Wollten Sie schon immer einmal wissen, was Veganer essen? Oder sind Sie selbst Veganer und wollen einfach mal schlemmen ohne fragen zu müssen: Was ist da drin? Dann sind Sie richtig beim veganen Mitbring-Brunch am Sonntag, 06. Mai 2018, von 11 bis 14 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in der Regensburger Str. 20, in Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Die Einsatzkräfte wurden am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr aus ihrem Schlaf gerissen. Gemeldet wurde ein schwerer Verkehrsunfall bei Meßnerskreith. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein Skoda auf der SAD 8 im Graben vorgefunden.

Weiterlesen

Vergangenen Freitag trat der Leonberger Felix Merl als Rapper FEEL.ikx im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auf.

Weiterlesen

Am Samstag, den 12. Mai 2018, kommt Danny Streete zurück ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Im Kindergarten und auch in der Grundschule ist der Straßenverkehr immer wieder ein Thema, dass die Erzieherinnen und Lehrer mit den Kindern besprechen und trainieren. Jetzt kam auch noch der Kasperl vorbei und lehrte den Kindern spielerisch das richtige Verhalten.

Weiterlesen

Symbolbild: © Uschi Dreiucker, pixelio.de

Am 21.03.2018 gegen 18.30 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 8 scheinbar zu „Meinungsverschiedenheiten“ zwischen einem ca. 45-jährigen Fahrer eines schwarzen 3er BMW Coupe und zwei Rennradfahrern aus Burglengenfeld. Erst wurden die beiden Rennradfahrer von diesem mehrfach überholt und ausgebremst.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Bernd Kasper_pixelio.de

Birkenzell. Am 21.03.2018 gegen Mitternacht drangen vermutlich zwei unbekannte Täter in das Firmengelände einer Baumaschinenfirma in der Hans-Böckler-Straße in Birkenzell ein, indem sie den Maschendrahtzaun am Gelände aufzwickten und mit einem Fahrzeug in den Firmenhof einfuhren.

Weiterlesen

Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de / Maxhütte-Haidhof. Am 08.04.2018 gegen 16.25 Uhr befuhr ein 18 jähriger  Maxhütte-Haidhofer aus Winkerling kommend die Bergmannstraße in Richtung Leonberg. An der Kreuzung zur SAD 5 (Regensburger Straße) übersah er einen aus Ponholz kommenden und in Richtung Maxhütte fahrenden 51-jährigen Rollerfahrer aus Maxhütte-Haidhof. Der Rollerfahrer hatte als Sozia seine 14-jährige Tochter dabei.

Weiterlesen

Im Zeitraum vom 07.04.2018 bis 09.04.2018 kam es zu einem größeren Fisch- und Froschsterben in einem Forellenweiher in Maxhütte-Haidhof, Ortsteil Neukappl. Geschädigt ist ein 48-jähriger Maxhütte-Haidhofer.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Die weitere Schutzzone III B für die beiden Brunnen in Hagenau reicht in nördlicher Ausdehnung bis nach Deglhof. In Abstimmung mit dem Landratsamt Schwandorf und dem Wasserwirtschaftsamt Weiden schlägt das Sachverständigenbüro für Hydrogeologie Anders & Raum aus Landshut vor, südlich von Deglhof eine weitere Messstelle „Pirk III“ abzuteufen, um anhand der Fließrichtung des Grundwassersstroms neueste Erkenntnisse zu erhalten.

Weiterlesen

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de / Maxhütte-Haidhof. Ein 52-jähriger Nittenauer wollte in einer Lagerhalle für Milchprodukte im Industriepark Ponholz das Abtropfrohr der Klimaanlage reinigen. Dazu musste er mit einer Hebebühne in ca. 6 Meter Höhe einen größeren Schlauch anbringen.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Am Freitag, den 16. März, wird der Rapper FEEL.ikx im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof auftreten. Der Leonberger Felix Merl veröffentlichte im Juni 2017 sein erstes Album mit dem Titel „Hand aufs Herz“.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Eine Aufrüstung der besonderen Art hat jetzt bei der FF Meßnerskreith stattgefunden. Die Freiwillige Feuerwehr Meßnerskreith nimmt auch den immer wichtiger werdenden Aufgabenbereich der „Technischen Hilfeleistung“ wahr. Als Technische Hilfeleistung werden in Deutschland „Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren für Leben, Gesundheit oder Sachen“ bezeichnet, „die aus Explosionen, Überschwemmungen, Unfällen und ähnlichen Ereignissen entstehen und mit den entsprechenden Einsatzmitteln durchgeführt werden“.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Der FC Maxhütte-Haidhof organisierte auch dieses Jahr wieder zusammen mit der Stadt Maxhütte-Haidhof am Faschingsdienstag einen Kinder-Kehraus in der Stadthalle. Angeführt von der Jugendblaskapelle der FF Leonberg zog man anfangs mit Piratenschiff und Traktor vom Rathaus zur Stadthalle.

Weiterlesen

Region Schwandorf

22. September 2020
Danke für Euren Einsatz! Beim ersten Ehrenamtsempfang der Gemeinde Bodenwöhr freuten sich die Feuerwehrkameraden, die auf eine 25- und 40-jährige aktive Dienstzeit zurückblicken können, über ihre Auszeichnungen. Es ist Freitagabend, als sich in der H...
22. September 2020
Schwandorf. Bis Sonntag, 4. Oktober, können die Schwandorfer aus insgesamt 19 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
22. September 2020
Wackersdorf. Mit einem gemeinsamen Arbeitstreffen haben die Verantwortlichen der Gemeinde Wackersdorf sowie der Johanniter Ostbayern die Eröffnung des neuen Kinderhauses vorbereitet. Bürgermeister Thomas Falter hat dazu Johanniter-Regionalvorstand Ma...
22. September 2020
Schwandorf. Fridolin Gans Vorsitzender der KAB-KV Senioren-Aktiv, wurde einstimmig als Vertreter der örtlichen Alten- bzw. Seniorenclubs in den Seniorenbeirat der Stadt Schwandorf gewählt. Seine Vertretung wurde Brigitte Molch, Vorsitzende des Senior...
22. September 2020

Am Montag um kurz nach 7 Uhr befuhr ein Sattelzug die B 85 von Amberg kommend in Richtung der Autobahn A 93.

22. September 2020
Schwandorf. So klein und schon ein Ziel vor Augen: Lukas ließ seine Eltern Ramona und Sebastian Fischer ganze zehn Tage länger als berechnet auf seine Ankunft warten. Für ihn wie seine Eltern hat es sich aber in jeder Hinsicht gelohnt. Der 55 Zentime...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

08. September 2020
Ganz schlecht lief es in der Nacht auf Dienstag für einen 35-jährigen Autofahrer aus dem norddeutschen Raum, der sich wegen der Straßensperrung in Ursensollen verfahren hatte. ...

Für Sie ausgewählt