Anzeige

Symbolbild: (c) by tinaschmidt.png

Am Mittwoch, gegen 15 Uhr, gerieten ein Bauarbeiter, welcher in der Hauptstraße in Pirkensee eine Störung an den Telefonleitungen reparierte und ein Anwohner in Streit, da dieser nicht mehr in sein Anwesen fahren konnte.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_jrgen-mala_pixelio.de.png

Am Mittwoch, gegen 12:15 Uhr, befuhr eine 79-jährige Skoda-Fahrerin aus dem Stadtgebiet die Staatsstraße 2397 (ehemalige B15), von Ponholz kommend, in Richtung Burglengenfeld.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Ein 72-jähriger Toyota-Fahrer löste am Sonntag, um 18.40 Uhr, auf der BAB A93 einen  Einsatz der Rettungsorganisationen aus.

Weiterlesen

Bild:(c) stihl24, pixelio.de  - Maxhütte-Haidhof. Am Donnerstag gegen 18 Uhr wollte der tschechische Fahrer eines am Alexanderplatz geparkten Lkw in seine Fahrerkabine klettern und fiel dabei herunter. Dabei verletzte sich der 38-Jährige schwer.

Weiterlesen

Fantasievoll und originell kommen die Gewerbetreibenden aus Maxhütte-Haidhof daher und die Stadt erstrahlt im bunten Blumenzauber. Einen bunten „Osterstrauß“ steuert in diesem Jahr auch die Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof bei.

Weiterlesen

In den letzten Jahren gab es immer wieder Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die in der Adventszeit vor dem Feuerwehrgerätehaus in Pirkensee einen Weihnachtsbaum aufstellten, um am Orteingang das bevorstehende Weihnachtsfest anzukündigen. Allerdings wurde es immer schwieriger, in den umliegenden Wäldern – natürlich mit Einverständnis des Waldbesitzers – geeignete Bäume zu finden.

Weiterlesen

Sieben Mädchen der 8a an der Mittelschule Maxhütte-Haidhof haben für das monatliche Seniorenfrühstück im MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof etliche Bleche Plätzchen gebacken. Die Senioren staunten nicht schlecht, als die Plätzchen von den Schülern mit ihrer Fachoberlehrerin für Ernährung und Gestaltung Doris Leichtenberger ganz unerwartet zum Frühstück gebracht wurden.

Weiterlesen

Nicht zum ersten Mal zeigen die Maxhütter Strick-Seniorinnen um Seniorenbeirätin der Stadt Maxhütte-Haidhof Irmgard Gietl und Ulrike Mutzbauer mit ihren Strickwaren soziales Engagement.

Weiterlesen

Das ist der dickste Brocken an Investitionen bis zum Jahr 2020: 10 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren in das Maxhütter Kanal- und Wassernetz fließen.

Weiterlesen

Symbolbild: Kurt Michel, pixelio.de

Am Dienstag, gegen 15.35 Uhr, musste die Feuerwehr einen kleinen Brand in der Goethestraße in Maxhütte-Haidhof löschen. Die 56-jährige Wohnungsinhaberin hatte am Vormittag die Asche eines Ofens in die Restmülltonne gefüllt. Diese war vermutlich noch nicht vollständig abgekühlt und setzte die Tonne in Brand.

Weiterlesen

Archivieren bedeutet in der heutigen Zeit nicht mehr nur, Akten der Kommunalverwaltung, die sich im Verlauf der Jahre in den Büros der Mitarbeiter angesammelt haben und für die dienstlichen Aufgaben nicht mehr benötigt werde, zu ordnen und später auf dem Dachboden oder im Keller sicher aufzubewahren. Im Zuge der Digitalisierung, die auch die öffentliche Verwaltung immer stärker betrifft, sind inzwischen neue Aufgaben dazugekommen. Auch kleinere Stadtarchive müssen sich jetzt darüber Gedanken machen, wie sie ältere Computerdateien so aufbewahren, dass sie auch noch in Zukunft für die Verwaltung und die Öffentlichkeit lesbar und zugänglich bleiben.

Weiterlesen

Gemeinsam nicht einsam, diese Worte standen vor acht Jahren als Leitspruch bereits auf dem neuen Seniorenprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof. Dies galt es in die Tat umzusetzen! Der Seniorenbeirat der Stadt hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Bewohner des Wohn- und Pflegeheimes Evergreen noch mehr in das Geschehen des Seniorenprogramms zu integrieren. So hat man unter der Leitung von Seniorenbeirätin Ute Hiel im Mehrzweckraum des Wohnheimes zur gemeinsamen sportlichen Gymnastik getroffen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_benjamin-klack_pixelio.de.png

Nach dem Einbruch am Dienstag in ein Wohnhaus in Burglengenfeld schlugen Langfinger bereits an nächsten Tag in Maxhütte-Haidhof wieder zu.

Weiterlesen

Bild:(c) Gerd Altmann, pixelio.de  -  Ein bisher unbekannter Täter bedrohte in Maxhütte-Haidhof eine Tankstellenangestellte mit einem Schlagstock und fordere die Herausgabe von Bargeld. Der Überfall misslang. Der Täter flüchtete ohne Beute.

Weiterlesen

Bild:(c) stihl24, pixelio.de  -  Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Maxhütte-Haidhof erlitt ein 36-jähriger lebensgefährliche Verletzungen. Ein 62-jähriger Mann wurde infolge dessen festgenommen.

Weiterlesen

Bild: (c) TommyS, pixelio.de  -  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter in Maxhütte-Haudhof die Fassaden des FC-Sportheims und des St.-Barbara-Kindergartens mit sogenannten Gotcha-Waffen beschossen.

Weiterlesen

Der Seniorenbeirat der Stadt Maxhütte-Haidhof unter der Leitung von Seniorenbeirätin Irmgard Gietl eröffnet am Mittwoch, 23. November 2016 von 14.00 bis 18.00 Uhr eine Handarbeitsausstellung in der FC-Sportgaststätte in Maxhütte-Haidhof.

Weiterlesen

Am Haupteingang der Stadthalle der Stadt Maxhütte-Haidhof stellten sich in den letzten Tagen einige die Frage, ob die Telekom jetzt wieder gelbe Telefonzellen aufstellt. Eine solche wurde nämlich kürzlich gegenüber dem Einkaufszentrum gesichtet. Des Rätsels Lösung: Die sog. Bücherzelle hat für die nächste Zeit dort bis Anfang Dezember Station bezogen und versorgt die Bevölkerung mit Lesestoff.

Weiterlesen

Rechtzeitig vor Winterbeginn werden derzeit die Bankette professionell aufbereitet.

Weiterlesen

Rechtzeitig vor Winterbeginn werden derzeit die Bankette professionell aufbereitet.

Weiterlesen

Region Schwandorf

06. August 2020
Am vergangenen Wochenende strömten so viele Besucher wie nie zuvor an die Ufer von Steinberger See und Murner See. Insbesondere an den Nachmittagen waren Zufahrtswege und Parkplätze massiv überlastet. Um die Sicherheit an den Seen auch weiterhin gewä...
06. August 2020

Das Kreisjugendamt Schwandorf bietet während der Sommerferienverschiedene mehrtägige Freizeitangebote an.

06. August 2020
Burglengenfeld. Am 06.08.2020, gegen 08.40 Uhr, kam es in einem Labor für Lebensmittelsicherheit, im Unterer Mühlweg, im Erdgeschoß des „nass-chemischen" Bereichs zu einem Brand (wir berichteten). Dort werden chemische Stoffe im automatisierten Verfa...
06. August 2020
Am unteren Mühlweg kam es in Burglengenfeld, am Donnerstagvormittag, in einem Labor zu einem Brand. Das Labor ist spezialisiert auf mehrere Teste, darunter spielen auch Corona-Tests nach ersten Informationen eine Rolle. ...
06. August 2020
Niedermurach, Rottendorf. Am Dienstag, 04. August, gegen 10 Uhr, wurde festgestellt, dass im ehemaligen Löschweiher in Rottendorf ca. 100 tote Fische lagen und einige Fische an der Oberfläche nach Luft schnappten. ...
06. August 2020
Oberviechtach. Der Audi A4 eines Oberviechtachers war über das Wochenende vor dem Wohnanwesen abgestellt. Als er am Montag zur Arbeit fuhr, bemerkte er ein Klappern und als er nach Hause fuhr, verstärkte sich dieses Geräusch. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...

Für Sie ausgewählt