Hausmesse bei Reil & Eichinger mit hoher Besucherresonanz

Hausmesse bei Reil & Eichinger mit hoher Besucherresonanz

Mit einem zweitägigen Fest feierte das Unternehmen „Reil & Eichinger“ die Eröffnung seiner Rückewagen-Welt. Zahlreiche Gäste waren gekommen um die Vorführungen hautnah mitzuerleben und sich über die technischen Neuerungen zu informieren. Bereits in den Morgenstunden wimmelte es von Besuchern.

Weiterlesen

Kinderhaus mit kirchlichem Segen

Kinderhaus mit kirchlichem Segen

„In unserem Kinderhaus ist es bunt“, sangen die Kleinen der Kita Regenbogen. Am Samstagvormittag erhielt der Neubau an der Bodensteiner Straße den kirchlichen Segen. So eine sogenannte Einweihung ist stets eine große Sache, und so sammelte sich eine stattliche Anzahl von Gästen im Foyer. Mit einem netten Rahmenprogramm erfolgte die offizielle Eröffnung des Kinderhauses.

Weiterlesen

Gratulation zum Wiegenfest: Waidmann Gunther Stangl wurde 50

Gratulation zum Wiegenfest: Waidmann Gunther Stangl wurde 50

Nittenau. Jagdhornbläser, Jägervereinigung, Kleintierzüchter, Angestellte und Arbeiter, dazu Freunde und Weggefährten: Über 200 Gratulanten hatten sich am Samstag auf den Weg in die Kleintierzucht-Halle an der Bodensteiner Straße aufgemacht, um Gunther Stangl bei seinem 50. Geburtstag beizustehen.

Weiterlesen

Ein Missverständnis und seine weitreichenden Folgen

Ein Missverständnis und seine weitreichenden Folgen

Wenn ein Ministerpräsident während einer Pressekonferenz das Wort „austreten“ gebraucht, erreicht das ungeahnte Dimensionen. Soll der Freistaat Bayern wirklich aus er Bundesrepublik Deutschland austreten? „Mia san mia“, selbstbewusstes Gedankengut der Bayern war und ist nichts Fremdes. Und so Manchem mag so ein Plan auch gefallen. Der Film „Austreten“ ist kein politischer Film, zielt vielmehr auf das Zwischenmenschliche ab.

Weiterlesen

Blutspenden in Nittenau am 27.10.2017

Blutspenden in Nittenau am 27.10.2017

Nittenau. Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes: Freitag, 27. Oktober 2017 von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr Grund- und Mittelschule Nittenau, Bodensteiner Straße/Jahnweg

Weiterlesen

Wanderausstellung "Inklusion" durch Ministerin Emilia Müller eröffnet

Wanderausstellung "Inklusion" durch Ministerin Emilia Müller eröffnet

„Mut zum Miteinander“, unter diesem Leitwort steht die Wanderausstellung „Inklusion in Bayern“, die ab sofort zu den regulären Öffnungszeiten im Rathaus zu Nittenau zu diesem wichtigen Thema informiert. Bis zum 30. Oktober machen die Bildtafeln Station in der Stadt am Regen.

Weiterlesen

Diebstahl eines Mountainbikes aus Carport

Diebstahl eines Mountainbikes aus Carport

Symbolbild: (c) by_Günter Havlena_pixelio.de

Nittenau. Im Tatzeitraum vom 05.10. auf 07.10.2017 wurde in Nittenau, Drosselweg, aus einem Carport, ein versperrtes schwarzes Mountainbike der Marke Scott entwendet.

Weiterlesen

Burg Stockenfels - Tag des offenen Burgtors

Burg Stockenfels - Tag des offenen Burgtors

Nittenau. Hoch oben im Regental auf einer Granitkuppe thront die Burgruine Stockenfels. Am ersten Oktoberwochenende war sie das Ziel zahlreicher Interessierter, wo sie von Burgkastellan Franz Joseph Vohburger begrüßt wurden. Am Tag des offenen Burgtors wurden die Besucher ins Mittelalter zurückversetzt. Einst herrschten hier Raubritter, edle Burgfräulein und der Teufel. Letzterer steht im Mittelpunkt einer Erzählung von Rolf Stemmle, die offiziell vorgestellt wurde.

Weiterlesen

BILDERGALERIE: Zehn Jahre Haus Valentin

BILDERGALERIE: Zehn Jahre Haus Valentin

Zehn Jahre Seniorendomizil „Haus Valentin“: Gefeiert wurde im Pfarrheim Eustachius Kugler, denn neben Bewohnern und Personal waren auch viele Ehrengäste zur Geburtstagsfeier gekommen. Im Haus selbst gab es einen "Tag der offenen Tür".

Weiterlesen

Großer Abend für die Blasmusik

Großer Abend für die Blasmusik

Am 21. Oktober 2017 lädt die Stadtkapelle Nittenau um 19:00 Uhr zu einem ganz besonderen Konzertabend in die Regentalhalle Nittenau ein, in dessen Mittelpunkt die Vielfalt der Blasmusik stehen wird. Für die Musiker und Organisatoren der Stadtkapelle Nittenau ist es eine große Freude, dass mit dem Blasorchester ZUŠ Přeštice und der Big Band Connection des Regental-Gymnasiums Nittenau und des Albrecht-Altdorfer Gymnasiums Regensburg zwei weitere Musikgruppen für dieses Konzert gewonnen werden konnten, denen die Stadtkapelle seit Jahren besonders verbunden ist.

Weiterlesen

Stadtkapellen-Nachwuchs startet in Saison

Stadtkapellen-Nachwuchs startet in Saison

Um die 15 Nachwuchsmusiker der Stadtkapelle Nittenau auf die Spielsaison 2017/2018 einzuschwören, haben die Jugendbeauftragten am Sonntag zu einem Teambuilding-Seminar in den Kletterwald Sinzing eingeladen. Getreu dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ mussten die Kinder und Jugendlichen zu Beginn knifflige Aufgaben lösen, bei denen nicht nur Einfallsreichtum, sondern auch Zusammenarbeit gefragt war.

Weiterlesen

Tennis-Doppelmeisterschaften in Fischbach

Tennis-Doppelmeisterschaften in Fischbach

Fischbach. Trotz widriger Wetterverhältnisse konnten die diesjährigen Tennis-Doppelmeisterschaften bei den Juniorinnen und den Herren durchgeführt werden. Bei den Juniorinnen siegten zum ersten Mal die beiden Nachwuchsspielerinnen Jessica Holubeck und Elena Windl, gegen das Duo Teresa Gleisl und Jasmin Fendl.

Weiterlesen

Fish-Bikers in Ruhmestempel

Fish-Bikers in Ruhmestempel

Fischbach. Mit 25 Motorrädern und Trikes besuchten die Fish-Bikers die Walhalla bei Donaustauf. Kaum angekommen, erwischte ein Regenguss die Bikers, doch Dank zufällig guten Zeitabstimmung goss es erst während der Besichtigung, der im inneren mit Marmor ausgekleideten Ruhmeshalle mit 130 Büsten und 64 Gedenktafeln im 1842 eingeweihten Ehrentempel berühmter und verdienter Persönlichkeiten, wie aus Kannen.

Weiterlesen

Ludwig Birk feierte den 70.

Ludwig Birk feierte den 70.

Fischbach. Zum 70. Geburtstag von Ludwig Birk kamen Vorstandsmitglieder mehrerer Vereine, um ihrem stets aktiven Mitglied zu gratulieren. Seitens der Stockenfelser Schützen gratulierte 1. Schützenmeister Josef Kaiser dem 1965 eingetretenen Jubilar. Acht Jahre arbeitete Ludwig Birk in der Vorstandschaft, war dann 10 Jahre Kassenprüfer und erhielt im Jahre 2004 die Silberne Verdienstadel der Schützen verliehen.

Weiterlesen

Pater Antony verabschiedet

Pater Antony verabschiedet

Fischbach. Dr. Antony Meeherry Cherian übernahm im August die Urlaubsvertretung in der Pfarrei Fischbach. Am 1. September kehrte Pater Antony wieder nach Rom zurück. Nach seinem letzten Gottesdienst in Fischbach dankte Pfarrgemeinderatssprecherin Angelika Schuster dem Geistlichen für seine Arbeit in Fischbach.

Weiterlesen

10 Jahre Haus Valentin Nittenau - Feiern Sie mit!

10 Jahre Haus Valentin Nittenau - Feiern Sie mit!

„Wir sind ein offenes Haus.“ Von Anfang an folgt das Seniorendomizil Haus Valentin an der Brucker Straße 7 diesem Leitgedanken, genauer seit zehn Jahren. Am 23. September feiert die Einrichtung dieses runde Jubiläum mit einem Festakt, bei dem die Bewohner im Mittelpunkt stehen, liebevoll umsorgt von den Pflegefachkräften, sowie zahlreichen geladenen Gästen. So ein Jubiläum bietet stets auch Anlass auf die zurückliegende Zeit, in der sich sehr viel ereignet hat.

Weiterlesen

An BMW Radmuttern gelockert

An BMW Radmuttern gelockert

Bild: (c) rebalu, pixelio.de  -  Nittenau. Am 02.09.17 gegen 3 Uhr hantierten vier unbekannte Männer an den Rädern eines in Nittenau, Am Rücken, geparkten grünen BMW herum. Als der zufällig hinzukommende Pkw-Besitzer die Männer ansprach, liefen diese davon.

Weiterlesen

Kreuzfahrt für Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG

Kreuzfahrt für Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG

Nittenau. Am 28.08.2017 gab es Grund zur Freude in den Räumen der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG. Das Gewinnsparlos von Klaus und Brigitte Handl aus Schwandorf landete einen Treffer und die Freude war groß.

Weiterlesen

"Das alte Bier": Fest und Wahlkampf in Neuhaus

Die CSU Bleich-Kaspeltshub veranstaltet am 09.09.17 "Das alte Bier" Fest im Gasthaus Fuchs, Neuhaus bei Nittenau. Das Fest ist eine alte Tradition und wird nun wiederbelebt. Bier, Politik und Unterhaltung werden hier geboten. Die CSU Bleich-Kaspeltshub möchte mit diesem Fest MdB Karl Holmeier eine Gelegenheit für den Bundestagswahlkampf bieten.

Weiterlesen

Kleinflugzeug stürzt bei Nittenau ab

Kleinflugzeug stürzt bei Nittenau ab

Nittenau. Am Samstag gegen 15:15 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Amberg der Absturz eines Kleinflugzeuges gemeldet. Zahlreiche Rettungskräfte wurden sofort zum Flugplatz Nittenau alarmiert.

Weiterlesen