Anzeige

Wackersdorf/Steinberg am See. Für alle Kinder ab 5 Jahren gibt es am 17. April, von 14:30 – 17:30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf einen Nachmittag rund um das Thema Ostern.

Weiterlesen
Steinberg. Die Gemeinde Steinberg am See lässt seit Anfang März eine Abbiegespur von der Industriestraße in die Straße „In der Oder" bauen. Für die letzten Baumaßnahmen ist eine Komplettsperrung der Industriestraße notwendig.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Einsteigerinnen/Einsteiger 50+ und alle, die ihr Smartphone und seine Funktionen besser kennenlernen wollen, bekommen einen Schüler der Mittelschule Wackersdorf an die Seite, der Hilfestellung und nützliche Tipps im Umgang mit dem Smartphone gibt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, ist herzlich eingeladen, am 9. April, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses zu kommen.

Weiterlesen

Steinberg am See. Seit Anfang des Jahres ist die größte begehbare Holzkugel der Welt am Ufer des Steinberger Sees von Weitem sichtbar; am Montagvormittag hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder zusammen mit Finanzminister Albert Füracker das Freizeitprojekt nun offiziell eingeweiht. „Eines ist klar: das Zentrum von Bayern liegt heute in der Oberpfalz", sagte Söder unter großem Applaus der rund 200 geladenen Gäste.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 5. April 2019 von 14:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Das Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf bietet am 10. April, ab 18:30 Uhr, einen Abend rund um den Atem an. Einfache Übungen für Jung und Alt unterstützen durch Ein- und Ausatmen und Atemruhe das Gesunde im Körper eines jeden Menschen.

Weiterlesen

Steinberg am See. Im Zeitraum vom 23.03.2019, 14:00 Uhr bis zum 24.03.2019, 10:00 Uhr baggerten unbekannte Täter in einem Neubaugebiet in der Sandstr. in Steinberg am See den Privatweg des Geschädigten weg, so dass ein Verlassen des Grundstückes mit dem Pkw nicht mehr möglich war. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Tel. 09431/4301-0.

Weiterlesen

Steinberg am See. Die Erstellung eines neuen Museumskonzeptes und eines Leitbildes durch Mithilfe von Dr. Wolfgang Neiser stand im Mittelpunkt des vergangenen Jahres. Jakob Scharf, Vorsitzender des Heimatkundlichen Arbeitskreises, meinte bei der Jahreshauptversammlung in seinem Rechenschaftsbericht, dass der HAK zu den Ortsvereinen mit den meisten Aktivitäten zählt.

Weiterlesen
Steinberg. Vermutlich auf Grund einer defekten Gasflasche kam es am 18.03.2019, 14.00 Uhr, am Steinberger See zum Brand einer Hütte.
Weiterlesen
Steinberg. Der Steinberger See ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für tausende Naherholungsuchende; mit der Inbetriebnahme der größten begehbaren Holzkugel der Welt hat sich diese Entwicklung nochmals verstärkt. Um am Westufer bessere Erreichbarkeit zu schaffen, hat die Gemeinde Steinberg am See begonnen, die Kreuzung Industriestraße/In der Oder um eine Linksabbiegespur zu erweitern. 
Weiterlesen

Schwandorf. Bereits ab 9:00 Uhr früh waren am Unsinnigen Donnerstag die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf auf der Jagd nach beschwipsten Fahrern und echten Alkoholsündern. 


Weiterlesen
Steinberg. Ein schwarzer Hund, in der Größe eines Schäferhundes, riss am 26.02.2019, gegen 14.15 Uhr, westlich von Oder einen Rehbock. Hinweise zu dem Hundehalter bitte an die PI Schwandorf, Tel. 09431/43010!
Weiterlesen

Wackersdorf. Wer schon Erfahrung hat oder auch erst Anfänger ist, wer gerne in der Gruppe kreativ ist, wer sich gerne mit anderen austauschen möchte, wer mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren möchte, kommt am 12. Februar, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses. Eigene Malutensilien bitte mitbringen. Das Angebot findet jeden ersten Dienstag im Monat statt.


Weiterlesen

Selber nähen macht Spaß und liegt im Trend!
Das Mehrgenerationenhaus Wackersdorf bietet in Zusammenarbeit mit Gertraud Kerschner am 15. Februar, von 17:00 - 20:00 Uhr, eine Näh-Werkstatt an. Je nach Vorkenntnis können alle Teilnehmerinnen unter Anleitung etwas nähen, fertigstellen oder auch enger/weiter machen etc. Mitzubringen sind die Nähmaschine, Nähzeug (Stecknadeln, Maßband, Schere, Schneiderkreide, Lineal), Stoff und Nähfaden.

Weiterlesen
Wackersdorf. Miteinander spielen macht Spaß, hält jung und bringt Alt und Jung zusammen. Jede/jeder, der gerne spielt oder einen Spielpartner sucht, ist am Freitag, den 01. Februar 2019, von 15:00-17:00 Uhr eingeladen, zwei kurzweilige Stunden bei einer Tasse Kaffee und unterhaltsamen Spielen zu verbringen. Verschiedene Tischspiele sind vorhanden, das Lieblingsspiel kann gerne mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Weiterlesen

Steinberg am See. Das Leuchtrumprojekt der Oberpfalz hat endlich seine Pforten geöffnet. Trotz widrigem Wetters hatten sich rund 150 Besucher entschlossen, die 40 Meter hohe Holzkugel zu besteigen. Die offizielle Eröffnungsfeier mit prominenten Ehrengästen ist für den 1. April vorgesehen.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 10.01.19, erhielt ein 25-jähriger Mann aus Steinberg einen Anruf aus dem Ausland. Der Anrufer gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und gab, dass der Computer des Steinberger häufig Ziel von Hackerattacken war und dass deswegen eine Sicherheitsüberprüfung durch Microsoft durchgeführt werden muss. 

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Wenn Sie schon Erfahrung haben oder auch erst Anfänger sind, wenn Sie gerne in der Gruppe kreativ sind, wenn Sie sich gerne mit anderen austauschen möchten, wenn Sie mit verschiedenen Aquarelltechniken experimentieren wollen, dann kommen Sie am 08. Januar, von 09:00-12:00 Uhr, in den Werkraum des Mehrgenerationenhauses. Eigene Malutensilien bitte mitbringen. Das Angebot findet ab sofort jeden ersten Dienstag im Monat statt.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Socken, Mützen, Pullover und vieles andere mehr kann man selber machen, außerdem macht es Spaß! 

Für alle Anfänger, aber auch für, die schon länger stricken oder häkeln, gibt es ab sofort jeden Montag, von 14:00 bis 16:00 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf die Möglichkeit, etwas Neues zu lernen, sich auszutauschen oder auch nur bei einer Tasse Kaffee zuzuschauen. 

Es ist keine Anmeldung nötig! Nähere Informationen im Mehrgenerationenhaus bei Stephanie Staudenmayer, Tel: 09431/3789-353 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. August 2020
Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, kam es in Schwandorf am Marktplatz zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Ein 42-jähriger alkoholisierter Osteuropäer hatte die Polizei verständigt, weil er angeblich in einer nicht näher bekannten Unterkunft vo...
03. August 2020
Schwandorf. Wie erst jetzt bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, wollte eine 24-jährige Schwandorferin über eine dubiose Internetseite eines sozialen Netzwerkes einen Kredit in Höhe von 5000 EURO aufnehmen. Dazu wurde sie von einem bislan...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
Burglengenfeld. Bewegender Abschied für Dr. Beate Panzer: In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Vertreter von örtlichen Schulen und Verwaltung von der Schulleiterin des Burglengenfelder Gymnasiums. „Schule ist die teuerste Einri...
03. August 2020
Am Samstag sind zwei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Beide Personen wohnen in Schwandorf. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 516.Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 3,40....
03. August 2020
Ein Veranstaltungspaket mit 15 Terminen war für das Kulturfestival im Schwarzachtal bereits fest geschnürt, als die Pandemie im Frühjahr hereinbrach. Großveranstaltungen wurden abgesagt bzw. auf 2021 verschoben. Der Kunstverein Unverdorben und...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...

Für Sie ausgewählt