Brand beim Pilze dörren

D881A6D4-1356-4715-A488-D29865DB6F06

Schwarzenfeld. Am Samstag, 26.10.2019, war ein 59-jähriger Mann in einem Nebengebäude am Deiselkühner Weg damit beschäftigt, gesammelte Pilze über einem Ofen zu trocknen. Hierbei fing ein danebenstehendes Regal Feuer. 

Weiterlesen

NaturEinklang: Freude am Leben

Natureinklang-2019
Maxhütte-Haidhof. Unter dem Motto  "Wenn Menschen Freude an ihren Leben haben und sich wohl fühlen,
bei dem was sie tun, dann können sie Veränderungen in der Welt bewirken" startete am Samstag zum 10. Mal die Messe für Lebensfreude und Wohlbefinden NaturEinKlang in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof.
Weiterlesen

Apitherapie und Vitalpilze bei Frauen-Union

72970896_3008900815806663_6363350776122703872_n
Wackersdorf. 

Das Thema „Apitherapie und Vitalpilze", zu welchem die Frauen Union Wackersdorf einlud, interessierte und faszinierte am 24.10.2019 an die 40 Personen aus Nah und Fern.

Weiterlesen

Kindergarten: Gesund und fit im Kinder-Alltag

Gesund-und-Fit_Kindergarten Man sieht es den Kindern an: Gesunde Ernährung schmeckt und macht Spaß. Foto: (c) Melanie Wylezych

Ernährung und Bewegung sind wichtige Themen im Josefine- und Louise-Haas-Kindergarten. „Gesund und fit im Kinder-Alltag“ heißt jetzt ein aktuelles Projekt, das die Leiterinnen Melanie Wylezych und Yvonne Erich mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf durchführen. Verantwortlich für das Projekt ist Yvonne Erich.

Weiterlesen

Gené Neurieder – selection - Sonderausstellung

S67Gene-Neurieder-Foto_20191025-135541_1 Bild: (c) Gené Neurieder©2015

​In ihrer Ausstellung „selection", die ab dem 10. November im Schmidt-Haus in Nabburg zu sehen ist, bewegt sich die Künstlerin Gené Neurieder stilistisch gesehen zwischen impressionistisch malerisch und expressiv bis konstruktiv abstrakt.

Weiterlesen

Junge Frau schwer verletzt

39C35E6F-A23B-4728-86E6-18CB37EACE77

Schönsee, Staatsstr. 2159,

Zeit: Do., 24.10.2019, 17.20 Uhr

Eine 21-jährige Frau aus Volkach fuhr mit ihrem BMW am Donnrstag, 24. Oktober, gegen 17.20 Uhr die Staatsstraße 2159 von Oberviechtach kommend in Richtung Gaisthal. Letztlich endete die Fahrt im Krankenhaus.

Weiterlesen

Unbekannter Toter in Burglengenfeld

1FFA1120-CD44-4382-A42D-D97F5A8D322E Bild: Alexander Auer

​Burglengenfeld. Am 24.10.2019 in den Vormittagsstunden wurde auf dem Firmengelände einer Spedition in der Burglengenfelder Dieselstraße ein firmenfremder Lkw aufgefunden. In unmittelbarer Nähe des Lkw konnte eine größere Menge Blut festgestellt werden. Die eingeleiteten Suchmaßnahmen führten zu einer unbekannten männlichen toten Person.

Weiterlesen

Wackersdorf: Rama dama for Future

rama_dama_for_future „Rama dama for future“: In Wackersdorf haben (im Bild Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 b und 7 a) rund 280 Heranwachsende mit ihren Lehrkräften und Mitgliedern des Elternbeirats Müll im Gemeindegebiet gesammelt. Bildnachweis: Stephanie Schloder

Wackersdorf. „Rama Dama for Future" - und alle machen mit! 280 Schüler aus 13 Klassen der Grund- und Mittelschule, ihre Lehrkräfte, der Bauhof und Mitglieder des Elternbeirats packten am Freitag zusammen an und sammelten großflächig im Gemeindegebiet auf Spielplätzen, Geh- und Spazierwegen liegen gebliebenen oder achtlos weggeworfenen Müll.

Weiterlesen

Stammtisch spendet 1000 Euro für Timo

Spende-Stammtisch-zur-Einkehr Timo (vorne) und Stephanie Roy (2.v.re) freuten sich über die Spende des Stammtischs „Zur Einkehr“, die Siegfried Ciesielski jun. (li.), Marie-Luise Edenhofer (2.v.li.) und Richard Edenhofer (re.) zusammen mit SPD-Bürgermeisterkandidat Michael Hitzek überreichten. Foto: Tom Roy

Burglengenfeld. Eine Spende in Höhe von 1000 Euro hat der Burglengenfelder Stammtisch „Zur Einkehr" an Timo Roy und seine Familie überreicht. Der zehnjährige Teublitzer kam mit offenem Rücken zur Welt, sitzt im Rollstuhl. Für einen barrierefreien Hausumbau sammeln seine Eltern Geld.

Weiterlesen

Zwei Nittenauer Oldies und ihre Tour de France

IMG-20190903-WA0002 Die TSV Radsportler am Col du Gabilier. Fotos: Franz Probst
Nittenau. Einen Lebenstraum erfüllten sich die Nittenauer Rudolf Evert (73) und Franz Probst (64) mit ihrer Rennradtour durch die französischen Alpen. Nach Jahrzehnten auf dem Rennrad fuhren sie erstmals auf den Spuren der „Tour de France" an 6 Tagen über 11 Pässe und legten dabei bis zum Genfer See 500 km und 10.000 Höhenmeter zurück. 
Weiterlesen

Tierische Zeit bei den Regentalkindern

22_10_2019_Nachhaltigkeit_bei_den_Regentalkindern_Johanniter_Nadine_Schmidbauer-3 Fotonachweis: Nadine Schmidbauer

Nittenau. Nachhaltig, umweltbewusst und Spaß macht es den Kindern auch noch! In der Johanniter-Krabbelstube „Regentalkinder" in Nittenau gibt es die Frühstückseier für's Rührei von den eigenen Hühnern. So lernen die Kinder nicht nur, woher die Eier kommen, sie dürfen auch beim Zubereiten selbst mit anpacken. „Die Liebe zur Natur wird bei uns groß geschrieben", so Einrichtungsleitung Nadine Schmidbauer.

Weiterlesen

Manfred Henn geht in den Ruhestand

PF-1-Verabschiedung-Henn-Manfred Foto und Text: Angelika Niedermeier

Maxhütte-Haidhof. „Dein Herz schlägt für unsere Stadt, beispielgebend für nachfolgende Kolleginnen und Kollegen! – Herzlichen Dank für deine tiefe Verbundenheit zu unserer Stadt!". So verabschiedete Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank Herrn Manfred Henn in den Ruhestand. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen waren der Einladung zur Verabschiedung gefolgt.

Weiterlesen

Schulausschuss auf Burglengenfelder Baustelle

Burglengenfeld-Realschule- Die Mitglieder des Schulausschusses besichtigten die Baustelle der Realschule Burglengenfeld.

Burglengenfeld. Das Gebäude der Realschule am Kreuzberg in Burglengenfeld war ursprünglich für 19 Klassen konzipiert. Die Reform „R 6" ließ die Schule auf 24 Klassen mit aktuell 590 Schülern und 55 Lehrern wachsen. Der Landkreis als Träger hat reagiert und investiert in die Erweiterung und Generalsanierung insgesamt 18 Millionen Euro.

Weiterlesen

Kabarett und Gitarreros zur Kulturnacht

DSC_0700
Steinberg am See. Mit ihrem brandneuen Studioalbum haben die „3 Männer nur mit Gitarre" Halt bei der 4. Steinberger Kulturnacht gemacht. Die 2016 erstmals vom SPD-Ortsverein initiierte Veranstaltung erfreut sich mittlerweile größter Beliebtheit und war auch heuer restlos ausverkauft. Wie schon bei der Premiere begeisterte das Männer-Trio sein Publikum.
Weiterlesen

Brand in Wolfringmühle

DE43FCCB-DA5E-4B3B-8174-CBA6DDA8E03A

Wolfringmühle. Die Feuerwehr wurde am Sonntag, 20.10.2019, gegen 04.45 Uhr zu einem Brand in Fensterbach, Wolfringmühle, gerufen. Gerade noch rechtzeitig.

Weiterlesen

Unfallserie auf der Autobahn

DC92C450-62F8-4CAF-B28E-0E40CB531F09

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 16.15 Uhr, musste ein 42-jähriger Lenker eines Skoda auf der A 93, Fahrtrichtung Hof, kurz nach der Anschlussstelle Wernberg-Köblitz, verkehrsbedingt bremsen. Was folgte, waren mehrere Unfälle, hoher Sachschaden und viele Verletzte.

Weiterlesen

574 Kilo Brachsen und Güstern gefangen

20190929_171022 Die Sieger des Tandem-Cups mit Fischereivereinsvorsitzendem Michael Throner (rechts).

Neunburg. Der Fischereiverein Neunburg v. Wald freute sich Gastgeber des „Sänger MS Range Tandem Feeder - Cup" am Eixendorfer See zu sein. Michael Schlögl brachte 20 Tandem Teams mit an das Fischwasser. Sie kamen aus gesamt Deutschland und lobten das tolle Angelgewässer beim Abschlussevent. Gefischt wurde in Seebarn auf Brachsen, Güstern und deren Kreuzungen.

Weiterlesen

Perfide: Radmuttern geklaut, Radkappen aufgesteckt

hub-cap-100454_1280
Trisching. Ein 29-jähriger Mann aus Trisching hatte in der Nacht vom 17. auf 18.10.2019 seinen Pkw, VW-Passat, im Hof des Anwesens Am Bach 2, abgestellt. In diesem Zeitraum schraubte ein bisher nicht bekannter Täter von allen vier Rädern insgesamt 12 Radmuttern ab und entwendete diese.
Weiterlesen

Ortsbegehung mit dem Bürgermeister

4D57A97D-86C7-4ED9-8928-BF923DA541CB Beim letzten Info-Rundgang stand das Mehrgenerationenhaus auf dem Plan. Die Bevölkerung ist am 25. Oktober wieder herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Foto: Lisa Söllner/VG Wackersdorf

​Wackersdorf. Top aktuelle Informationen aus allererster Hand: Die Gemeinde Wackersdorf lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Info-Ortsbegehung ein.

Weiterlesen

Frank Fiedler offiziell als Schulleiter am RTG eingeführt

Amtseinfhrung_Fiedler_RTG_1 Frank Fiedler (Mitte) wurde durch den Ministerialbeauftragten Franz Xaver Huber (links daneben) offiziell in sein Amt als Schulleiter des RTGs eingeführt, begleitet mit guten Wünschen von (von links) Elternbeiratsvorsitzender Sybille Naß, Landrat Thomas Ebeling, Frau Fiedler, Bürgermeister Karl Bley und Personalratsvorsitzender Elisabeth Steinhuber. Bilder: (c) sir

Frank Fiedler heißt der neue Schulleiter des Regental-Gymnasiums Nittenau (RTG). Er tritt damit die Nachfolge von Petra Weindl an, die sich mit dem Ende des vergangenen Schuljahres in den Ruhestand verabschiedete. Am Dienstagvormittag erfolgte die offizielle Amtseinführung, begleitet von zahlreichen Ehrengästen.

Weiterlesen