Anzeige

A93/Teublitz/Schwandorf-Süd. Am Samstag, den 01.08.2020, gegen 19:10 Uhr, befuhr 39-jähriger Mann mit seinem Pkw die BAB A93 in nördlicher Fahrtrichtung. Zwischen den Anschlussstellen Teublitz und Schwandorf-Süd überholte er einen langsameren Pkw. Der 39-jährige Mann bemerkte einen schwarzen oder grauen BMW oder Audi im Rückspiegel, welcher ihm sehr dicht aufgefahren ist. Nach Abschluss des Überholmanövers wurde der 39-Jährige von dem BMW überholt und ausgebremst.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Am Samstag, gegen 15.45 Uhr, nötigte ein männlicher Motorradfahrer einen 34-jähriger BMW-Fahrer aus dem Stadtgebiet, in der Amberger Straße, zu einer Vollbremsung. Im Anschluss kam der Kradfahrer auf den Geschädigten zu und schlug ihm dreimal mit der Faust ins Gesicht. Der Neunburger wurde leicht verletzt. 

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Am Freitagvormittag, 31. Juli 2020, gegen 10.45 Uhr, wurde ein 34-jähriger Mann im Zug nach Regensburg von einer Schaffnerin ohne Fahrschein erwischt. Dabei soll er die Kontrolleurin beleidigt haben, woraufhin er des Zuges verwiesen wurde. Offenbar verärgert rief er beim Verlassen des Zuges in Maxhütte-Haidhof, dass er „eine Bombe hätte" und entfernte sich vom Bahnhof.

Weiterlesen

Um eines gleich vorweg zu nehmen: Niemand hat Einwände gegen das geplante Gewerbegebiet in Blechhammer. Was die Anwohner entlang der Forststraße so aufbrachte, dass sie sich zusammenschlossen und eine Unterschriftenaktion starteten, war eine Passage im Erläuterungsbericht zum Bebauungsplan GE Forststraße/Industriestraße: Darin heißt es: „die verkehrliche und technische Erschließung/Infrastruktur ist … bis auf Höhe der Wendeanlage am Ende der Forststraße vorhanden".

Weiterlesen

Die Gemeinde Wackersdorf baut eine neue, zusätzliche Feuerwache. Die neue Feuerwehr im Nordosten der Kommune wird hierarchisch in die Feuerwehr Wackersdorf eingegliedert. Der Standort in der Ortsmitte bleibt dabei unverändert bestehen. Ende Juli feierten Vertreter von Regierung, Landkreis, Gemeinde, Feuerwehr und beteiligten Unternehmen Spatenstich. Die Fertigstellung der Wache ist bereits in einem Jahr geplant.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Das Kreisjugendamt Schwandorf bot Schülerinnen und Schüler wie jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien einen Wasserski-Schnupperkurs an. Die Städte Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Nittenau, Pfreimd und Nabburg nahmen die Aktion am Steinberger See in ihre Ferienprogramme auf und die Plätze waren wie immer ruckzuck vergeben.

Weiterlesen

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Schwandorf, das heißt in den Landkreisen Schwandorf, Amberg-Sulzbach und Cham sowie in der kreisfreien Stadt Amberg, sind die Folgen der Coronakrise noch immer deutlich auf dem Arbeitsmarkt spürbar. Im Berichtsmonat waren 2.390 Personen bzw. 40,3 Prozent mehr von Arbeitslosigkeit betroffen als im Vorjahr. Mitte Juli waren somit rund 8.310 Arbeitnehmer arbeitslos gemeldet.

Weiterlesen

Die Gemeinde Wackersdorf saniert derzeit die Herbststraße. Ende Juli liefen die Bauarbeiten auf dem fast 400 Meter langen Abschnitt an.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf haben sich nach Mitteilung des Landratsamtes zwei weitere Menschen mit Covid19 infiziert. 
Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Corona wirft insbesondere auch die Jugendarbeit in allen Bereichen durcheinander. Daher hat sich die Feuerwehr Im Lreis Schwandorf jetzt etwas einfallen lassen: Das alljährliche Zeltlager wird digital.

Weiterlesen

Im Film „Drudenherz" von Hubertus Hinse trifft Grusel-Fantasy auf Grießnockerlaffäre. Am 14. August um 20:30 Uhr zeigt das Freilandmuseum Oberpfalz im Naabtaldorf den Bayern-Fantasy-Film „Drudenherz" von Hubertus Hinse unter freiem Himmel.

Weiterlesen

Landrat Thomas Ebeling bleibt Verbandsvorsitzender / Ebenfalls Kontinuität bei den drei Stellvertretern.

Weiterlesen

Am Montag, den 03. August beginnen die Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße SAD 22 von Fronberg, Höhe St.-Andreas-Straße/Hannathstraße bis zur Kreisstraße SAD 19. Die betroffenen Bereiche der Kreisstraße SAD 22 zwischen der Bundesstraße 85, bis zur Einmündung SAD 19 müssen deshalb für den Straßenverkehr komplett gesperrt werden.

Weiterlesen

Am Montag, den 03. August beginnen die Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße SAD 52 von Schwarzach bis zur Landkreisgrenze. Die betroffenen Bereiche der Kreisstraße SAD 52 müssen deshalb für den Straßenverkehr gesperrt werden.

Weiterlesen

Bislang unbekannte Täter wurden am 29. Juli in der Naabstraße in Schwarzenfeld in den frühen Morgenstunden gegen 1.50 Uhr gesichtet, wie diese aus einem Altkleidercontainer Kleidungsstücke entwendeten.

Weiterlesen

Ein 19-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich Nürnberger Land verirrte sich am Dienstagabend laut eigenen Angaben, auf dem Weg in den Urlaub, nach Nabburg. Bei einer durchgeführten Verkehrskontrolle in der Kemnather Straße wurden drogenbedingte Auffälligkeiten festgestellt.

Weiterlesen

Ein 36-jähriger Lkw-Fahrer wurde am Montag gegen 17 Uhr bei Auffüllarbeiten von Bergstollen im Bereich Wölsendorf leicht verletzt. Beim Abkippen von Füllmaterial kippte der Lkw nach links (Fahrerseite) weg.

Weiterlesen

„Im Sommer ist am schlimmsten", sagt Albert Stockinger. Er gehört seit 35 Jahren zu den Männern vom Bauhof, die dafür sorgen, dass Müll und Dreck im Stadtgebiet weggeräumt und entsorgt werden. Zwar stehen im gesamten Stadtgebiet fast 230 Müllkörbe. Doch die allgemeingültige Regel „halte deine Umwelt sauber" scheinen etliche unvernünftige Zeitgenossen nicht mehr zu kennen.

Weiterlesen
Wernberg-Köblitz. Mit einem positiven Befund, der am Dienstag aus der Marktgemeinde Wernberg-Köblitz bekannt wurde, ist die Zahl der bekannten Corona-Fälle im Landkreis Schwandorf auf 512 gestiegen.
Weiterlesen

4000 selbstgenähte Mund-Nasen-Masken – das sind fast 2000 Arbeitsstunden gefüllt mit Zuschneiden, Nähen und Bügeln von Stoffen. Diesen Aufwand leistete ein Team aus zehn Personen komplett freiwillig und unentgeltlich – um anderen Menschen zu helfen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2020
Auch dieses Jahr fand in Regenstauf wieder die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des RK-Museums Ostbayern statt. Der Vorsitzende, Gerhard Hofbauer, begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend einen kurzen Rückblick über das vergange...
26. September 2020
Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstün...
26. September 2020
Schwarzenfeld. Eine 55-jährige Frau aus Fensterbach wurde am Donnerstag, 15.15 Uhr, beim Spazierengehen im Wald bei Schwarzenfeld von einem unbekannten Hund gebissen. ...
25. September 2020
Schwandorf. Was bewegt die Schwandorfer Bürger*innen und wie zufrieden sind die Unternehmen am Standort Schwandorf? Das möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf durch eine Bürger- und Unternehmensbefragung in Erfahrung bringen.&...
25. September 2020
Teublitz. Am 24.09.2020, gegen 14.25 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 1 zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der SAD 1 nach links auf die Autobahn A 93 abbiegen. Dabei übersah sie eine...
25. September 2020
Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof möchte zusammen mit den Stadtwerken in den nächsten Jahren möglichst viel grünen Strom auf betriebseigenen Einrichtungen erzeugen. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt