Anzeige
Schwandorf. Am Donnerstag, den 09.07.2020, gegen 16.45 Uhr, versuchte in der Ettmannsdorfer Straße am Haus des Guten Hirten eine 28-jährige polizeibekannte Drogenabhängige ein Damenfahrrad zu stehlen.
Weiterlesen

Schwandorf. Ein vierjähriges Mädchen ist in einem unbeobachteten Moment in der Wohnung in Schwandorf offensichtlich an ein Feuerzeug gekommen. Das Mädchen zündete sich dann beim Spielen mit dem Feuerzeug im Flur selbst die Haare an.

Weiterlesen
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa hereinbricht? Das vermag heute wohl niemand seriös vorauszusagen. Eine andere Frage, die potenzielle Urlauber umtreibt, ist: Wie läuft derzeit so ein Urlaub ab mit den ganzen Regeln und Beschränkungen? Einblick vermittelt der 19-jährige Alessandro aus Schwandorf, der den Sommer als Animateur an der bulgarischen Schwarzmeerküste verbringt.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Seit dem 4. Juni blieb es bei 508 bestätigten Corona-Fällen im Landkreis. Bis zum Freitag, 10. Juli. Da wurde eine neue Infektion festgestellt. Betroffen ist das Stadtgebiet Teublitz.
Weiterlesen

Schwandorf. Kurz vor fünf Uhr am Donnerstagnachmittag war eine 28-jährige amtsbekannte Schwandorfer Drogenabhängige auf „Raubzug" im Stadtteil Ettmannsdorf. Nachdem sie im Bereich des Haus des Guten Hirten beobachtet worden war, wie sie ein versperrtes Fahrrad entwenden wollte – was ihr misslang - entdeckte sie kurz darauf einen silbernen Peugeot einer 63-Jährigen, der direkt vor dem Kloster mit laufendem Motor stand.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein 25-jähriger amtsbekannter Schwandorfer beschäftigte wieder einmal die Behörden. „Weil er doch eine Freundin suche", so seine Angaben direkt nach der Festnahme, spazierte er am Donnerstagnachmittag durch die Schwandorfer Innenstadt und versuchte, jungen Damen an den Po zu greifen.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Entwicklung der Corona-Krise erlaubt nach heutigem Stand die Durchführung einer Veranstaltung, die sich in Schwandorf mittlerweile zu einem echten Klassiker entwickelt hat. Das Open-Air-Kino „Filmnächte an der Naab" geht in seine dritte Runde. Am Freitag, 20. Juli 2020, startet dazu der Kartenvorverkauf im Internet unter www.kino-schwandorf.com. 

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan für 2020 waren am Montagnachmittag die Hauptthemen im Schwandorfer Kreistag. Bei seiner zweiten Sitzung in der Oberpfalzhalle traten nach anderen Tagesordnungspunkten die Fraktionsvorsitzenden der Parteien ans Mikrofon und gaben ihre Beurteilung des Haushaltes für den Landkreis ab.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Montagnachmittag konnte ein Anwohner der Herbststraße in Schwandorf zwei Männer dabei beobachten, wie diese die Eingangstüre eines leerstehenden Einfamilienhauses mit einem Brecheisen aufbrachen. Der couragierte Zeuge sprach die beiden Männer an, worauf diese ihn mit dem Brecheisen bedrohten. Als sich der Anwohner zurückzog, nutzten die Männer die Gelegenheit zur Flucht.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf führten bei einem Anwesen in der Schwandorfer Innenstadt eine Kontrolle durch. Dabei konnte offensichtliches Diebesgut festgestellt werden. Ein Bewohner des Anwesens wurde dabei angetroffen, als er gerade dabei war, ein neuwertiges Mountainbike zu zerlegen.

Weiterlesen

Schwandorf. Mehr Freiheit, mehr Vergnügen im Erlebnisbad: Die gute Corona-Entwicklung in den letzten Wochen schafft jetzt Freiräume für weitere Lockerungen. 

Weiterlesen

Schwandorf. Eines der berühmtesten Schwandorfer Wahrzeichen trägt seit dieser Woche ein neues kunstvolles Emblem. Auf dem Türmerhaus unterhalb des Blasturms brachte der Malermeister Gerhard Bendl am Dienstag in mühevoller Kleinarbeit einen Schriftzug sowie das Wappen des Oberpfälzer Waldvereins an.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Samstag (27. Juni 2020) wurden in der Kreuzfeldstraße zwei Menschen getötet. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg gründete in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Amberg umgehend die Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld", die eine groß angelegte, internationale Fahndung einleitete. Am Mittwochnachmittag konnte dadurch der dringend Tatverdächtige Karlheinz R. in Tschechien verhaftet werden. Am Donnerstag gab die Polizei weitere Details bekannt.


Weiterlesen

Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgruppe „Kreuzfeld") und der Staatsanwaltschaft Amberg nach dem gesuchten Tatverdächtigen führten am Mittwoch, 1. Juli, zum Erfolg. Der Tatverdächtige wurde vor wenigen Stunden nach einem Zeugenhinweis bei Domazlice (Tschechische Republik) durch die tschechische Polizei festgenommen.

Weiterlesen

Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung passt das Krankenhaus St. Barbara in Schwandorf die Besucheregeln im Interesse der Patienten erneut an: Ab Donnerstag, 2. Juli, wird die Besuchszeit pro Patient auf bis zu zwei Stunden verlängert. Neu ist außerdem, dass der Besucher täglich wechseln kann.

Weiterlesen

Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker" in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu spenden.

Weiterlesen

Schwandorf. Beim Personal der Großen Kreisstadt Schwandorf sind in diesen Tagen mehrere Ären zu Ende gegangen. Nach der Verabschiedung des Felsenkellerbeauftragten Werner Robold und des VHS-Geschäftsführers Erhard Sailer geht zum Juli nun auch der langjährige Leiter der städtischen Badebetriebe in Rente. Am Dienstagvormittag traf sich Oberbürgermeister Andreas Feller mit Vertretern der Verwaltung im Erlebnisbad, um Rüdiger Frey für seine Leistungen zu danken und ihn in den Ruhestand zu entlassen. 

Weiterlesen
Schwandorf. Fast zeitgleich mit dem Beginn des Corona-bedingten Lockdowns trat eine neue Führung an der Volkshochschule Schwandorf ihren Dienst an. André Meidenbauer übernimmt fortan die Geschäftsführung dieser Institution. Im Sitzungssaal des Schwandorfer Rathauses stellte Oberbürgermeister Andreas Feller zusammen mit der Leiterin des Kulturamtes, Susanne Lehnfeld und der bisherigen Führung der VHS Schwandorf, Erhard Sailer, Barbara Genzken-Schindler und dem ehrenamtlichen Leiter Franz-Xaver Huber den neuen Mann vor.

Weiterlesen
Schwandorf. Weit über die Grenzen Schwandorfs hinweg haben sich die Felsenkeller als Ausflugsziel für Touristen und Liebhaber guter Musikkonzerte etabliert. Dass die Keller heute als überregionale Institution bekannt sind, liegt maßgeblich am Einsatz von Werner Robold. Das Mitglied der Schwandorfer Höhlenfreunde besah sich bei Dienstantritt bei der Großen Kreisstadt Schwandorf zusammen mit seinen Kollegen im Jahr 1999 die noch unerschlossenen Felsenkeller und erkannte sofort deren großen Potenzial. Dies auszuschöpfen war fortan seine Passion und Lebensaufgabe. Nun geht Werner Robold in den Ruhestand. 
Weiterlesen

Das Tourismusbüro Schwandorf bietet am 11.07.2020 wieder eine Stadtführung durch Schwandorf an. In ca. 1 Stunde erfahren die Besucher bei ihrem Rundgang durch die Stadt alles Wissenswerte über die Geschichte und Gegenwart der Großen Kreisstadt Schwandorf.

Weiterlesen

Region Schwandorf

15. Juli 2020
Lesen und tolle Preise gewinnen! In Wackersdorf und Steinberg am See findet auch in diesem Jahr wieder der Sommerferien-Leseclub statt! Die Anmeldung ist ab sofort möglich!...
15. Juli 2020


In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden erneut mehrere Fahrräder auf einem Campingplatz in Blechhammer entwendet.

15. Juli 2020
Steinberg am See. In rekordverdächtiger Zeit ist die Kompletterneuerung der Pfarrer-Gschwendtner-Straße abgeschlossen worden. Bürgermeister Harald Bemmerl und die bauausführenden Firmen zeigten sich bei der Abnahme mit dem Zeitablauf und der Einhaltu...
14. Juli 2020
Nach über vier Monaten Pause startet das OVIGO Theater wieder durch. Mit der „Zeitreise" gibt es ein völlig neues Produktionskonzept für die Theatermacher: geführte Wanderungen zu sagenhaften Orten, garniert mit spannenden Schauspiel-Szenen. Die erst...
14. Juli 2020
Lesebegeisterte in Wackersdorf dürfen sich auf neue Bücher freuen: Die Bücherei Wackersdorf erhält eines von 50 mit jeweils 1.000 Euro dotierten „Lesezeichen". Wolfgang Dumm, Kommunalbetreuer des Bayernwerks, hat den Preis an Christina Kostka, Leiter...
14. Juli 2020
Ab sofort ist die Liegewiese freigegeben! Zutritt haben von 9 bis 14 Uhr - 264 Personen, ebenso Viele von 15 bis 19.30 Uhr. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

13. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Über die Integrierte Leitstelle Amberg ging am Montagmorgen (13.07.2020) bei der örtlichen Polizeidienststelle die Meldung ein, dass auf der Rosenbachstraße (Staatsstraße 2040) unterhalb der sogenannten Maintenon-Brücke eine Bitum...
12. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Alle, die heuer das Corona-Virus um einen oder zwei Küchel auf dem Altstadtfest gebracht hat, erfahren jetzt eine schmackhafte Genugtuung: Am Samstag, 18. Juli, geht es um ganz besonderen Kaffee, Küchel-Genuss zugunsten eines...
08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

Für Sie ausgewählt