Anzeige

Schnürsenkel binden, Seelen trösten, Streit schlichten, Klogehen trainieren, Sandburgen bauen, Kinderchor leiten, Geschichten vorlesen, Kindergartenalltag organisieren – alles Aufgaben, die Erzieherinnen und Erzieher an einem klassischen Kindergartenalltag bewältigen. Hinzu kommen weitere wie individuelle Förderung und ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern.

Weiterlesen

Das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach errichtet derzeit die Behelfsbrücke neben der bestehenden Großen Regenbrücke bis Ende 2020. Die kürzlich wegen Kampfmittelverdachts unterbrochenen Bauarbeiten konnten nach Klärung mit den Rettungskräften, Feuerwehren, mit der Polizei sowie mit dem Landkreis Schwandorf und der Stadt Nittenau (in einem sogenannten Fachstellengespräch) wiederaufgenommen werden.

Weiterlesen
Wernberg-Köblitz. Mit einem positiven Befund, der am Dienstag aus der Marktgemeinde Wernberg-Köblitz bekannt wurde, ist die Zahl der bekannten Corona-Fälle im Landkreis Schwandorf auf 512 gestiegen.
Weiterlesen

4000 selbstgenähte Mund-Nasen-Masken – das sind fast 2000 Arbeitsstunden gefüllt mit Zuschneiden, Nähen und Bügeln von Stoffen. Diesen Aufwand leistete ein Team aus zehn Personen komplett freiwillig und unentgeltlich – um anderen Menschen zu helfen.

Weiterlesen

Das Amberg-Sulzbacher Land möchte den Hut in den Ring werfen.

Weiterlesen
Regenstauf/Lappersdorf. Das heiße Sommerwetter  treibt manchen Zeitgenossen scheinbar dazu, seine Kraft an fremdem bzw. öffentlichem Eigentum auszulassen. Ziele waren in den letzten Tagen ein Schulbus und das Kriegerdenkmal in Lappersdorf.
Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. Am Montag gegen 22.15 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Polizei eine Mitteilung ein, dass im Bereich Kreuzerwirt gerade eine Auseinandersetzung mit mehreren Personen im Gange sei. Auch seien die Insassen eines weißen Pkw darin verwickelt. 
Weiterlesen
Sulzbach-Rosenberg. In den vergangenen Wochen wurden auf dem Waldfriedhof am Annabergweg zwei Gräber einer Familie beschädigt. Bei dem einen Grab handelt es sich um ein Urnengrab, bei dem zweiten um ein normales Erdgrab. Es wurden Figuren umgeworfen, Blumen ausgerissen und Steine verrutscht. Die geschädigte Angehörige hat die Vorfälle am Montag bei der Polizeiinspektion zur Anzeige gebracht. 
Weiterlesen
Wald. Zum Auftakt nach der Zwangspause konnte der Vorstand des FC Wald/Süssenbach, Alois Weber, zwei Neuzugänge begrüßen. Eigengewächs Sebastian Graml kehrt vom VfB Bach zurück, und Josef Franz (nicht am Bild) wechselt von der DJK Regensburg 06 zum FC Wald/Süssenbach. 
Weiterlesen

Amberg. Die geplante Wiederaufbereitungsanlage (WAA) in Wackersdorf oder besser die Verhinderung derselben ist ein wichtiges Thema im Leben von Walter Heiter. Der in Kümmersbruck und Henfenfeld lebende Künstler hat seinerzeit aktiv am Protest teilgenommen und setzt sich noch heute, im Alter von 82 Jahren, intensiv mit diesem Vorhaben auseinander. Der 30. Jahrestag des Baustopps war jetzt Anlass für Heiter, nochmals seiner Freude über dieses Ereignis Ausdruck zu verleihen.

Weiterlesen

Um den Außenbereich des Lappersdorfer Gymnasiums künstlerisch aufzuwerten, wurde ein „Kunst und Bauen"-Wettbewerb durchgeführt. Der Regensburger Künstler Helmut Wolf, der sein Atelier in Beratzhausen hat, überzeugte das Preisgericht mit seinem Entwurf.

Weiterlesen

Mit ca. 1,8 Promille war ein 36-jähriger Amberger am Samstagabend mit seinem E-Bike unterwegs, bis er zu einer Verkehrskontrolle angehalten wurde.

Weiterlesen

Auf dem Hinterrad fahrend kam am Samstagabend, gegen 21:00 Uhr, ein Motorrad einer zivilen Polizeistreife auf dem Kaiser-Ludwig-Ring am Bahnhof entgegen. Mehrere Fußgänger erschraken durch das Motorengeräusch und wichen vor Schreck zurück.

Weiterlesen

Die vor ca. einer Woche in Richtheim entlaufene Kuh ist wohlbehalten wieder im heimatlichen Stall.

Weiterlesen

Nicht nur 62 Mädchen und Jungen, sondern auch ein kleiner Labrador-Retriever-Welpe hatte im September 2019 seinen ersten Schultag an der Albert-Schweitzer-Schule. Der Hund Buddy gehört zu Johanna Zahner, der Jugendsozialarbeiterin an der Grundschule. Er begleitet sein Frauchen regelmäßig bei ihrer Arbeit. „Schulbesuchshund" ist die genaue Bezeichnung für Buddy, der im Büro der jungen Frau neben ihrem Schreibtisch seinen festen Ruheplatz hat, auf dem er sich zurückziehen kann.

Weiterlesen

Sowohl die bereits zertifizierte Naturpark-Schule in Trausnitz, als auch die Grundschule Neukirchen-Balbini, die sich seit letztem Herbst auf dem Weg zur zertifizierten Naturpark-Schule befindet, werden normalerweise intensiv von den Mitarbeitern des Naturpark Oberpfälzer Wald betreut.

Weiterlesen

Zum zehnten Hegefischen auf Wels waren Vereinsmitglieder und Gastangler eingeladen. Drei Teilnehmer von den insgesamt 33 Anglern hatten Fangglück und zogen Welse aus dem Eixendorfer Stausee.

Weiterlesen

Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die Gewerkschaft IG BAU und fordert zusätzliches Forstpersonal auch im Landkreis Schwandorf.

Weiterlesen

Nittenaus kirchliche Jugendvereine haben ihre Corona-Pause beendet. Am Samstag, den 25.07., entschädigten die Nittenauer KLJB und Ministranten ihre Mitglieder für das entfallene Johannifeuer: In Diepenried fand ein Freiluftgottesdienst mit anschließendem Sommernachtsfest statt.

Weiterlesen

Die neue „Zeitreise" des OVIGO Theaters wird außergewöhnlich gut angenommen. Die geführte Erlebniswanderung „Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans" stößt auf ein sehr großes Interesse. Die Theatermacher konnten für über 30 Termine bereits über 600 Karten verkaufen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

09. August 2020
Steinberg am See/Wackersdorf. Aufgrund des hochsommerlichen Wetters waren auch am zurückliegenden Freitag und Samstag wieder viele tausend Badegäste am Murner See und am Steinberger See zu verzeichnen. Kein Vergleich jedoch zum letzten Wochenende, wo...
09. August 2020
Steinberg am See. Am 08.08.2020, gegen 18:40 Uhr, teilte ein Badegast des Steinberger Sees der Polizeiinspektion Schwandorf ein herrenloses Schaf im Umfeld des Sees mit. ...
09. August 2020
Teublitz. Am Samstag, gegen 16.20 Uhr, hielten sich drei Personen im Skaterpark in Teublitz auf. Dabei gerieten ein 15-jähriger Schüler und ein 19-jähriger Mann, beide aus Teublitz, in Streit. ...
09. August 2020
Saltendorf. Ein 32-jähriger Burglengenfelder wurde am Samstag, gegen 22.20 Uhr, von Ersthelfern, an der Hauptstraße in Saltendorf, schlafend auf dem Gehweg aufgefunden. Der Mann war offensichtlich, aufgrund seines alkoholisierten Zustands, mit seinem...
09. August 2020
Am 06.08.20, gegen 21:30 Uhr, lief ein Schäferhundmischling mit schwarzem Halsband ohne Namen in Bodenwöhr in der Eichendorffstraße herum. ...
09. August 2020
Bodenwöhr. Am 08.08.20, um 16:40 Uhr, fiel einer jungen Frau aus Bodenwöhr auf, dass aus der „Waldhütte Falz", hinter dem Hammersee bei Bodenwöhr, Rauch aufstieg und wählte sofort den Notruf. Durch das rasche Vorgehen gegen das Feuer durch die Feuerw...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt