Anzeige

Steinberg am See. Zu Pfingsten sollen nach ersten Öffnungen der Gastronomie auch Tourismus und Naherholung wieder starten können. Um rechtzeitig vorbereitet zu sein, fand bereits am 13. Mai ein umfassendes „Wirtschaftsgespräch" am Steinberger See statt.

Schattenspender, Himmelsstürmer, Sichtschutzgeber, Mauerbegrüner ... Kletterpflanzen sind wahre Multitalente. Sie benötigen nur wenig Bodenraum und erreichen dennoch enorme Höhen. So lassen sich mit ihnen ganze Fassaden zum Blühen bringen, Mülltonnen verstecken, die Pergola imposant begrünen und intime Rückzugsorte schaffen.

Schwarzenfeld. Am 14.05.2020, gegen 13:30 Uhr, kam es in Schwarzenfeld in der Mozartstraße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache brach im 1. Obergeschoss ein Feuer aus, wodurch das Haus für die 59-jährige Eigentümerin, ihre 89-jährige Mutter und den 68-jährigen Freund unbewohnbar wurde.

Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem hochmotorisierten Pkw auf sich aufmerksam, wurde er doch innerorts in Hirschau mit 92 km/h gemessen.

Amberg-Sulzbach. Wenn die Liebe blind macht: Eine 55-Jährige aus dem Landkreis fiel auf eine Internetbekanntschaft herein.
Im Alltag begegnen uns immer wieder Säuren und Laugen, auch Basen genannt. Häufig erkennt man sie schon an ihrem Namen, wie die Zitronensäure oder die Waschlauge. 
Kreis Schwandorf. Mit zwei Fällen am Donnerstag ist die Gesamtzahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen auf 458 angestiegen. Als wieder gesund gelten 402 Personen. In der Asylbewerberunterkunft in der Egelseer Straße in Schwandorf sind am Donnerstag keine neuen Fälle aufgetreten. Betroffen sind hier bislang nur Bewohner, aber keine Mitarbeiter. Sorgen bereiten zwei Fälle in der Asylbewerberunterkunft in der ehemaligen Pfalzgrafenkaserne in Neunburg vorm Wald. Zwei Bewohner sind betroffen, wobei beide Fälle unabhängig voneinander zu sehen sind.

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagmorgen (14.05.2020) gegen 07.40 Uhr ein junger Kradfahrer bei einem Sturz auf der Kreisstraße AS 39 kurz vor dem Ortseingang Lockenricht zu.


Nittenau. Im Wald in der Nähe von Waldhaus-Einsiedel wurde ein alte stark verrostete englische Handgranate aufgefunden. Diese konnte nicht mehr geborgen werden, da die Zündvorrichtung schon sehr stark verrostet war und jederzeit hätte auslösen können.

Regensburg. Seit Februar 2020 ereignete sich eine Vielzahl verschiedener Eigentumsdelikte im Stadtgebiet Regensburg. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus und konnte am Montag, 11. Mai 2020, einen dringend Tatverdächtigen festnehmen. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.

Eine schöne Überraschung erlebten die Bewohner des Pflegeheimes Walder Höhe am Mittwochnachmittag. Die Isartaler Bixen bestehend aus Romy aus Landau a. d. Isar und Iris aus Menkofen spielten für sie mit ihren Steirischen ein Standkonzert vor dem Seniorenheim, dafür trotzten sie auch dem Regen.


Besonders passend zum Thema Corona wird im heutigen MINT-Tipp der Unterschied zwischen Viren und Bakterien erklärt.
Kreis Schwandorf. Nach fünf neuen bestätigten Corona-Infektionen, die am Mittwoch zu vermelden sind, sieht die aktuelle Bilanz im Landkreis Schwandorf so aus:

Eine Sammlung hilfreicher Tipps, die auf der Homepage des Lokalen Bündnisses veröffentlicht und per Mail versandt wurden, ein Webinar über den Notfall-Kinderzuschlag: Das Lokale Bündnis für Familien ist auch in Corona-Zeiten aktiv.

Amberg: Bei einem 77-jährigen Autofahrer lief am Dienstagnachmittag einiges schief. Zuerst verursachte er am Nachmittag einen Kleinunfall im Mosacherweg und touchierte beim Abbiegen ein am Seitenrand geparktes Fahrzeug. Eine Polizeistreife fuhr hinter dem Mann und beobachtete den Unfallhergang, der 2500 Euro Sachschaden verursachte. Da es keinen Grund zu weiteren Veranlassungen gab und der Mann einen fahrtüchtigen Eindruck machte, durfte er nach Hause fahren. Am späten Nachmittag wurde die Polizei dann in die Katharinenfriedhofstraße gerufen.

Viel Zeit mussten die Zuhörer bei der ersten Sitzung des neu gewählten Stadtrates mitbringen. Die waren zahlreich erschienen - in der Regentalhalle. Die Distanzregelungen wegen Covid-19 machte das Ausweichen auf die Halle notwendig. Zur konstituierenden Sitzung gehört die Vereidigung der Neuen.

Regensburg. Am Montag, 11.05.2020, wollte ein 40-jähriger Mann gegen 15.45 Uhr im Donau Einkaufszentrum Regensburg gebührenden Abstand zu einem bislang unbekannten Mann einhalten und ging daher etwas schneller als dieser. Das störte den Unbekannten offenbar so sehr, dass er dem Geschädigten unmittelbar einen Faustschlag gegen den Kopf verpasste. Der Geschädigte erlitt eine Prellung.


Schwandorf. „Das Herz befehle" ist das Leitmotiv des Ordens der Barmherzigen Brüder. Ordensmänner wie Pater Thomas, der als Seelsorger am Krankenhaus St. Barbara tätig ist, legen neben Keuschheit, Armut und Gehorsam noch ein viertes Gelübde ab: das der Hospitalität. Diese Gastfreundschaft, wie sich Hospitalität übersetzen lässt, bezieht Pater Thomas nicht ausschließlich auf Menschen. Sein jüngstes Projekt schließt auch die Natur ein.

Traßlberg. Am Dienstagnachmittag war ein 69-jähriger Hausmeister damit beschäftigt, in der Sulzbacher Straße mit einem Bunsenbrenner, der an einer Gasflasche angeschlossen war, Unkraut in einer Hofeinfahrt zu versengen. Hierbei geriet ein Gartenzaun aus Kunststoff in Brand.

Kreis Schwandorf. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erhalten die Kunden der Sparkasse im Landkreis Schwandorf wieder in 14 Geschäftsstellen den gewohnten mitarbeiterbedienten Service.

Region Schwandorf

30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt