Donnerstag, 13. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Zuschüsse für Denkmäler und Kulturarbeit

Zuschüsse für Denkmäler und Kulturarbeit

Schwandorf. 720 000 Euro an Zuschüssen haben die Mitglieder des Bezirkstages in den Sitzungen von Kultur- und Bezirksausschuss am Dienstag im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf vergeben.

Weiterlesen

Wieder große Erfolge für die Boogie-Babies

Wieder große Erfolge für die Boogie-Babies

Am 17.3. fanden in Eggenfelden die Bayerischen Meisterschaften Boogie-Woogie 2018 statt. Für die Boogie-Babies aus Bruck/Bodenwöhr gingen drei Paare an den Start und konnten mit großem Erfolg aufwarten.

Weiterlesen

FÜRACKER: WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE LANDWIRTE BEI DER DIGITALISIERUNG

FÜRACKER: WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE LANDWIRTE  BEI DER DIGITALISIERUNG

Symbolbild: (c) by_Andreas Zöllick_pixelio.de

Die Land- und Forstwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil der Heimat Bayern und prägt die bayerische Kulturlandschaft. „Die Staatsregierung steht eng an der Seite ihrer Landwirte und unterstützt sie, wo es möglich ist. Gemeinsam mit dem Bayerischen Bauernverband haben wir ein maßgeschneidertes Digitalisierungspaket für unsere Land- und Forstwirtschaft entwickelt. Der Digitalisierungspakt enthält auch ein Angebot für Jagdgenossen.

Weiterlesen

Warnstreiks bei Bayernwerk AG und weiteren E.ON-Unternehmen, TenneT und VERBUND in Bayern

Warnstreiks bei Bayernwerk AG und weiteren E.ON-Unternehmen, TenneT und VERBUND in Bayern

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) rief die Beschäftigten der Tarifgemeinschaft Energie (u.a. Bayernwerk AG und Bayernwerk Natur GmbH, E.ON-Unternehmen, PreussenElektra, TenneT und VERBUND) am 23. Februar zum ganztägigen Warnstreik auf.

Weiterlesen

Aufruf Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“

Aufruf Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“

Symbolbild: (c) by_Markus Vogelbacher_pixelio.de

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, ruft die Städte und Kommunen in den Landkreisen Schwandorf und Cham zur Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“ auf.

Weiterlesen

Standortausbildung der Luftbeobachter im Jahr 2018

Standortausbildung der Luftbeobachter im Jahr 2018
Symbolbild: (c) by_S. Hofschlaeger_pixelio.de Die diesjährige Standortausbildung sämtlicher Luftbeobachter des Regierungsbezirks Oberpfalz findet aufg...
Weiterlesen

Ausbildung klarmachen - Investition in die Zukunft

Ausbildung klarmachen - Investition in die Zukunft

Schwandorf/Amberg/Cham. Ein erfolgreicher Berufsabschluss stellt eine wichtige Grundlage im Leben eines Menschen dar. Unabhängig von Schwankungen auf dem Arbeitsmarkt ist und bleibt eine abgeschlossene Berufsausbildung die beste Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben, so die Arbeitsagentur zur Woche der Ausbildung Vom 26. Februar bis 2. März.

Weiterlesen

Warnstreik bei E.ON Bayern

Warnstreik bei E.ON Bayern

Ganztägiger Warnstreik bei E.ON in Bayern am 23. Februar: „Leider haben uns die Arbeitgeber in der letzten Verhandlungsrunde nur 2,1 % (für alle Tarifbeschäftigten sowie die Auszubildenden im 3. und 4. Ausbildungsjahr) für eine Laufzeit von 18 Monaten geboten und für die Auszubildenden im 1. und 2. Ausbildungsjahr 40,00 € mehr. Das ist weit weg von einem tragfähigen Kompromiss. Deshalb erhöhen wir bundesweit mit Warnstreiks unseren Druck, auf die Arbeitgeber“ erläutert Alexander Gröbner (Bezirksgeschäftsführer ver.di Oberpfalz).

Weiterlesen

Warnstreiks bei der AOK Bayern – auch die Oberpfalz ist mit ihren Direktionen dabei!

Warnstreiks bei der AOK Bayern – auch die Oberpfalz ist mit ihren Direktionen dabei!

Symbolbild: (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft nächste Woche die Beschäftigten der AOK Bayern zu Warnstreiks auf. Betroffen sind fast alle 39 Standorte der AOK in Bayern, unter anderen die beiden größten in München und Nürnberg. „Die AOK bietet bisher völlig unzureichende Gehaltssteigerungen an. Das wollen wir mit den Warnstreiks ändern“, erklärte Sigi Stenzel, Leiterin des Fachbereichs Sozialversicherungen bei ver.di Bayern.

Weiterlesen

Erneut Anrufe von falschen Polizeibeamten - Warnmeldung

Erneut Anrufe von falschen Polizeibeamten - Warnmeldung

Symbolbild: (c) by_Thorben-Wengert_pixelio.de

Oberpfalz. Bei der Polizei gingen in den vergangenen Tagen mehrere Mitteilungen ein, dass es zu betrügerischen Anrufen durch Rechtsbrecher kam, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Die Polizei warnt vor diesen Tätern, die überzeugend auftreten und zudem technisch in der Lage sind, die Rufnummer 110 erscheinen zu lassen. Darüber hinaus bittet die Polizei alle Bürgerinnen und Bürger, insbesondere lebensältere Angehörige über die Betrugsmasche zu informieren.

Weiterlesen

FÜRACKER: Anmeldung für eine attraktive Ausbildung im öffentlichen Dienst in Bayern

FÜRACKER: Anmeldung für eine attraktive Ausbildung im öffentlichen Dienst in Bayern

Symbolbild: (c) by_derateru_pixelio.de

Jetzt online anmelden und die berufliche Zukunft sichern. „Im öffentlichen Dienst in Bayern warten 1.200 interessante Ausbildungsplätze und im Anschluss ein gesicherter, vielseitiger Arbeitsplatz.

Weiterlesen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie: „Kostenlose Kinderbetreuung ist notwendig“

Vereinbarkeit von Beruf und Familie: „Kostenlose Kinderbetreuung ist notwendig“

Symbolbild: (c) by_Ines Friedrich_pixelio.de

Fast 250.000 Kinder sind im Freistaat armutsgefährdet, 87% der Familien fühlen sich laut einer Studie des Instituts Kantar Emnid überfordert bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und nur ein Viertel aller Familien in Bayern ist zufrieden mit ihrer derzeitigen Situation. „Dieses stete Gefühl der Überforderung müssen wir beseitigen.

Weiterlesen

Elefantentreffen im eiskalten Schlamm

Elefantentreffen im eiskalten Schlamm

Zelten im eisigen Winter und Verzicht auf jeglichen Luxus? Das 62. Elefantentreffen in Solla im niederbayerischen Thurmansbang (Landkreis Freyung-Grafenau) lockt das ganze Wochenende Biker aus aller Welt an. Rund 4000 Teilnehmer zählt der Bundesverband der Motorradfahrer auch in diesem Jahr wieder.

Weiterlesen

Mundart-Komödie „Männerhort“ an ungewöhnlichen Schauplätzen

Mundart-Komödie „Männerhort“ an ungewöhnlichen Schauplätzen

Mundart-Komödie „Männerhort“ an ungewöhnlichen Schauplätzen: im Keller der „Alten Mälzerei“ Regensburg, im Luftschutzkeller der Feuer­wehr Pfreimd und im Historischen Felsenkeller Schwandorf

Weiterlesen

MdB Karl Holmeier einstimmig auf wichtigem Posten in der CSU-Landesgruppe bestätigt

MdB Karl Holmeier einstimmig auf wichtigem Posten in der CSU-Landesgruppe bestätigt

MdB Karl Holmeier kümmert sich weiter als Vorsitzender des AK II um die Themen Wirtschaft und Energie, Verkehr und digitale Infrastruktur, Bildung und Forschung sowie Tourismus.

Weiterlesen

Neuer Fahrplan der DB sorgt für Unmut bei Pendlern - MdL Stierstorfer fordert Nachbesserungen

Neuer Fahrplan der DB sorgt für Unmut bei Pendlern - MdL Stierstorfer fordert Nachbesserungen

Symbolbild: (c) by_Uwe Schwarz_pixelio.de

Der neue Fahrplan der Deutschen Bahn für 2018 sorgt für Unmut bei vielen Bahnpendlern im Stimmkreis der Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer. Viele Menschen aus dem nördlichen Landkreis fühlen sich „abgehängt“, da der ALX-Zug über Regensburg nach München künftig nicht mehr wie gewohnt um 9:28 Uhr Uhr in Regenstauf hält. Und das, obwohl der Zug weiterhin zu dieser Uhrzeit Richtung Regensburg fährt. Die Verbindung war besonders bei Nutzern des Ökotickets oder des Bayerntickets, die nach 9 Uhr gelten, sehr beliebt. Alternativen auf der Strecke ohne zeitlichen und finanziellen Nachteil gibt es keine.

Weiterlesen

Bahnlärm: Ab sofort Bedenken einsenden

Bahnlärm: Ab sofort Bedenken einsenden

Oberpfalz. Am Mittwoch, 24.1., beginnt die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung „Schiene“. Bis zum 7. März haben die Bürger die Möglichkeit, ein Fragebogen hierzu an das Eisenbahnbundesamt per Internet oder Post zu senden.

Weiterlesen

Engagement von Schiedsrichtern gewürdigt

Engagement von Schiedsrichtern gewürdigt

Bad Abbach. (BFV) Für ihr besonderes Engagement am Platz, aber auch in der Gesellschaft, wurden 15 Fußballschiedsrichter aus den sechs Gruppen der Oberpfalz im Rahmen der DFB-Aktion "Danke Schiri" geehrt. "Schiedsrichter sind die beste Ehrenamtler", verwies Bezirksobmann Andreas Allacher bei der Ehrung in den Asklepios-Kliniken Bad Abbach auf zahlreiche Spitzenfunktionäre im Bayerischen Fußballverbandes wie Präsident Dr. Rainer Koch oder Verbandsspielleiter Josef Janker, die ihre Hobby-Karriere jeweils als Unparteiische begonnen hätten.

Weiterlesen

Vorgesorgt für Silvester 2018

Vorgesorgt für Silvester 2018

Waidhauser Zöllner stellen ca. 100 Kilogramm illegale Pyrotechnik sicher. Eine nicht alltägliche Ausrede legte sich ein 23-jähriger Mann zu Recht, als er vor kurzem von Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg überprüft wurde.

Weiterlesen

Schnee sorgt wieder für Unfälle

Schnee sorgt wieder für Unfälle

Bild: (C) domaris, pixelio.de  -  Aufgrund der Schneeglätte kam es am Samstag/Sonntag, zwischen 06.30 und 11.00 Uhr sowie zwischen 20.45 und  03.00 Uhr in der gesamten Oberpfalz zu insgesamt 45 Kleinunfällen, 10 liegengebliebenen oder querstehenden Lkw sowie 4 Unfällen mit insgesamt 6 Leichtverletzten und einer mittelschwer verletzten Person.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok