Oberpfalz. Mit Wirkung vom 01. April 2020 werden im Bezirk des Hauptzollamts Regensburg, als Ansprechpartner vor Ort, drei neue, sogenannte Kontaktstellen für die Kraftfahrzeugsteuer eingerichtet. Die Kontaktstellen nehmen Anträge auf Steuervergünstigung oder Befreiung von der Kfz-Steuer, z.B. für schwerbehinderte Menschen oder Landwirte entgegen. Zudem kann dort die Steuer für Ausfuhrkennzeichen sofort entrichtet werden. Darüber hinaus können säumige Zahler hier ihre Kfz-Steuerschulden begleichen.

Schwandorf. Der Schwandorfer Ortsteil Fronberg wächst und marschiert auf die Grenze von 2000 Einwohner zu. Kaum ist das Gebiet „Hasenbuckel" bebaut, gibt es bereits Überlegungen für eine Erweiterung. Die Grundschule, die vor Jahren noch im Bestand bedroht war, meldet jetzt Raumbedarf an.

Burglengenfeld. Am Sonntag gegen 15.20 Uhr ließen ein 22-jähriger Mann und eine gleichaltrige Frau ihren Hund auf dem Volksfestplatz unangeleint herumtollen. Als ein Ehepaar aus Burglengenfeld ebenfalls mit ihrem Hund, den sie an der Leine führten, vorbeikam, ging der freilaufende Hund auf das Tier des Ehepaares los.

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Samstag bislang acht weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 32 angestiegen.

Schwandorf. Die Anzeigen für Kurzarbeit, die in der Agentur für Arbeit derzeit eingehen, sind rasant angestiegen. Das ist das Ergebnis eines Monitorings, bei dem alle Arbeitsagenturen bundesweit befragt wurden, teilt die Schwandorfer Agentur mit.


​Pfreimd. Am Freitag zwischen 9.30 und 10.30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter am Pfarrweiher 2 Werkzeugmaschinen (1x Akkuschrauber, 1x Bohrmaschine) im Wert von 400 Euro.

Oberpfalz. Die Polizei Oberpfalz kontrolliert die Einhaltung der vorläufigen Ausgangsbeschränkung mit Nachdruck. Im Zeitraum 21.03.2020, 06.00 Uhr, bis 22.03.2020, 06.00 Uhr, stellten die Beamtinnen und Beamten 82 Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung fest.

Hahnbach. In der Nacht vom 20.03. auf den 21.03. verließ -wie bei der Polizeiinspektion in Sulzbach-Rosenberg mitgeteilt - eine Kuh ihren Stall und machte sich einfach auf und davon. Der Landwirt konnte sich nicht erklären, wie das Tier aus der Behausung ausbüchsen konnte. 

​Amberg-Sulzbach. Hinsichtlich der Corona-Pandemie meldet der Landkreis Amberg-Sulzbach am Sonntagmittag 33 bestätigte Fälle.

​Was tun, wenn die Ausgangsbeschränkungen einen daheim auf der Couch festhalten? Wie wäre es mit Lesen und sich dabei schon mal Tipps für interessante Dinge holen, die man später mal machen kann? Das Buch „111 Lost Places in der Obepfalz, die man gesehen haben muss“ zum Beispiel bietet jede Menge Infos und Inspiration.

Teublitz. In der Zeit von Mittwoch, 18.03.2020, 10.00 Uhr, bis zum Donnerstag, 19.03.2020, 10.30 Uhr, beschädigte auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Hof kurz vor der Anschlussstelle Teublitz ein bislang unbekanntes Fahrzeug insgesamt 21 Felder der dortigen Mittelschutzplanken. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13.500 Euro.

Amberg. Der Anlass der Auseinandersetzung, welche sich am 22.03.2020, gegen 01:00 Uhr, in einem Anwesen in Amberg, Malteserplatz, ereignete, liegt derzeit noch „völlig im Dunkeln".

Schwandorf. Ein 33-jähriger Schwandorfer erstattete Strafanzeige gegen Unbekannt wegen Betrugs. Der Mann lernte seinen Angaben zufolge Mitte 2019 über ein Dating-Portal eine Frau kennen. Diese spielte ihm ihre Zuneigung vor und fragte ihn nach Geld, da sie mittellos sei. 

Wackersdorf. In schwierigen Tagen muss man zusammenhalten. Aufgrund der Corona-Krise und der so genannten „Hamster-Käufe" leiden besonders die örtlichen Tafeln an mangelndem Nachschub. Ein Teil der Listenkandidatinnen und -kandidaten der Ortsgruppe von BÜNDNIS90/Die GRÜNEN waren zu den Kommunalwahlen am vergangenen Sonntag in Wackersdorf als Wahlhelfer eingesetzt – und haben auf Anregung von Kandidatin Melanie Fleischmann entschieden, einen Teil dieses (in bar ausgezahlten) Wahlhelfergeldes an die Schwandorfer Tafel zu spenden. 

​Cham. Zu einem Großeinsatz der Chamer Feuerwehr kam es am Freitagmittag in der Gartenstraße. Von einem Bewohner des mehrstöckigen Gebäudes mit insgesamt 16 Wohneinheiten wurde starker Gasgeruch gemeldet.

​Ost(er)bayern. Für Bastelfans ist Ostern ein ganz besonderes Fest: Zur Begrüßung des Frühlings kann man nach Herzenslust mit Farben und Formen spielen und die Wohnung dekorieren. Der Osterhase darf dabei nicht fehlen, er kann auf vielfältige Weise in die Gestaltung integriert werden. Nebenbei lassen sich durch mieses Wetter verschärfte Ausgangsbeschränkungen so viel leichter ertragen.

Wackersdorf. Seit 1993 war Alfred Jäger sen. Vorsitzender der Gemeinschaftsjagdgenossenschaft Wackersdorf. Jetzt übernahm sein Amt Peter Steinbauer. Müllablagerungen in den Wäldern und Wildschäden belasten die Jagdgenossen zunehmend.

Regensburg. Nachdem sich Anfang der Woche bereits der Stadtvorstand und die künftige Stadtratsfraktion der Grünen einstimmig für eine Wahlempfehlung für Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) in der kommenden Stichwahl zur Oberbürgermeisterin ausgesprochen haben, bestätigte die Parteibasis der Regensburger Grünen diese Entscheidung am Donnerstagabend bei ihrer ersten virtuellen Mitgliederversammlung. Auch die Brücke, die ÖDP, die Linke und "Ribisl" empfehlen die derzeit amtierende Bürgermeisterin.

​Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist am Freitag ein neuer Corona-Infektionsfall bestätigt worden. Betroffen ist ein 42-jähriger Mann aus Schwandorf. Damit hat sich die Zahl auf 24 erhöht.

​Region. Die Corona-bedingte Lage verschärft sich weiter und die bayerische Staatsregierung weiter Maßnahmen ergriffen (die ab Freitag, 19.3.2020, um Mitternacht gelten): Untersagt werden Gastronomiebetriebe jeder Art. Ausgenommen ist die Abgabe und Lieferung von mitnahmefähigen Speisen. Auch Bau- und Gartenmärkte müssen schließen. Friseure gehören nicht mehr zu den Geschäften, die für die Deckung des täglichen Bedarfs notwendig sind und dürfen daher für die nächsten 14 Tage nicht aufgesucht werden. Zudem gelten Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung.