Anzeige

Kallmünz. „Das Tier im Kunstatelier" – so lautet das Jahresmotto der Kunstkrippe „KALLe" in Kallmünz. Nachdem die Johanniter-Einrichtung schon Besuch einer Therapie-Hündin erhalten hatte, beschäftigten sich die Kleinen nun mit einem anderen Tier; dem Pferd. Genauer gesagt das „blaue Pferd" von Franz Marc. Das Buch „der Künstler und das blaue Pferd" half den Kindern dabei, das Bild und den Künstler kennenzulernen. „Sie wissen nun, dass ein gewisser Franz dieses Bild malte und es sehr berühmt ist", so Einrichtungsleitung Maria Söllner.

Weiterlesen

Burglengenfeld.  Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern bietet erneut je eine einwöchige Ferienbetreuung in den Oster- und Pfingstferien sowie vier Wochen in den Sommerferien für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an.

Weiterlesen
Wernberg-Köblitz. Ein bislang unbekannter Ladendieb begab sich am Samstag, kurz vor 10.00 Uhr, direkt in die Spirituosenabteilung eines Verbrauchermarktes in der Nürnberger Straße. Er wurde dabei beobachtet, wie er einige Flaschen einsteckte, was zur Folge hatte, dass er vom Marktleiter angesprochen wurde.  
Weiterlesen

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 06. Woche am Freitag, 08.02. um 18 Uhr und Samstag 09.02. um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene € 5, ermäßigt € 3 und für Familien € 12.

Außerdem findet am Sonntag, 10.02. um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene € 10, ermäßigt € 8, Familien € 25.

Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8°C). Telefonische Anmeldung ist unter 09431 45-550 erforderlich.

Weiterlesen

Regensburg. Drei möglichen OB-Kandidaten kamen zum Neujahresempfang, die Kommunalwahlen waren trotzdem eher zweitrangig

Regensburg. Trotz des kräftigen Schneefalls kam der bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler pünktlich zum Neujahrsempfang der CSU Regensburg-Stadt. Die Regensburger CSU hatte in die Hubertushöhe geladen und viele Funktionäre waren der Einladung gefolgt. Musikalisch umrahmten die Gewekiner Musikanten die Veranstaltung.
Weiterlesen

Sowohl die Autobahnen wie auch die Land- und Ortsstraßen sind bereits seit Sonntagmorgen größtenteils spiegelglatt. Die zahlreichen Räumdienste kommen den Schneemassen nicht nach. Bereits unzählige Unfälle sind passiert. Die Feuerwehren sind im Dauereinsatz.

Weiterlesen

Bei eisigen Temperaturen übergab Round Table 235 Amberg-Sulzbach eine Spende von 1.000 € an die Wasserwacht Hirschau. Die Spende wird für die "Personensuche Land" verwendet, konkret für eine Wärmebildkamera und Drohne. Diese sollen für Einsätze bei Nacht oder an schlecht zugänglichen Stellen eingesetzt werden. Die Tabler überreichten Martin Ströhl (Technischer Leiter) und Michael Schmid (Vorstand und Kreisvorsitzender) einen symbolischen Scheck und bekamen dazu einen Einblick in die Arbeit und die neuen Gerätschaften der Wasserwacht.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am 03.02.2019, gegen 10:20 Uhr, ereignete sich im Stadtgebiet Sulzbach-Rosenberg eine Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden. An der Straße Schießstätte blieb ein Pkw, Marke Opel, verkehrsbedingt und aufgrund von Schneeglätte an der dortigen Steigung in Richtung Hagtor hängen.

Weiterlesen

Schwandorf. Ein unbekannter Mann war am Donnerstag, 31.01.2019, in der Zeit von 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr, in Schwandorf, Löllstraße, unterwegs und klingelte dabei an einem Haus. Gegenüber der dort wohnhaften 80-jährigen Dame gab er vor, die Feuerlöscher im Haus prüfen zu wollen. Nachdem diese entgegnete, dass keine Löscher im Haus wären, ging der Mann weiter. Eine Personenbeschreibung konnte leider nicht wiedergegeben werden, lediglich eine seriöse Bekleidung konnte beschrieben werden.

Weiterlesen

Schwandorf/A93. Freitag abends, den 01.02.2019, gegen 18.10 Uhr, kam es auf der A93 zwischen den Anschlussstellen Schwandorf-Klardorf und Schwandorf-Mitte in Fahrtrichtung Weiden bei einem Überholmanöver zu einem Ausbremsen durch einen Verkehrsteilnehmer.

Weiterlesen
Schwandorf. Unbekannte entwendeten in der Zeit von Freitag, 01.02.2019, 18:00 Uhr bis Samstag, 02.02.2019, 07:00 Uhr, eine Motorsäge aus einem unversperrten Abstellraum in Richt. Bei der Säge handelt es sich um ein Model der Marke Stihl. Der Schaden liegt bei etwa 400 Euro.
Weiterlesen

Pfakofen. Am Samstag, den 02.02.2019, gegen 12:00 Uhr, verursachte ein 50-jähriger Thalmassinger einen Verkehrsunfall mit Personenschaden, als er von der Gemeindeverbindungsstraße, aus Gailsbach kommend nach links, auf die St 2146 abbiegen wollte. 

Weiterlesen

Regensburg. Gestern, 31.01.2019, gegen 10.00 Uhr, erhielt ein 78-Jähriger aus Regensburg einen Anruf eines angeblichen Beamten der Kriminalpolizei. Auf die übliche Weise wurde von einem vermeintlichen Einbruch berichtet und gefragt, ob der ältere Herr Wertsachen zu Hause hätte. Dieses Gespräch verlief für die vermeintlichen Betrüger ohne Erfolg.

Weiterlesen
Neunburg vorm Wald. Der Kartenvorverkauf mit Platzreservierung für den Sportlerball des FC Neunburg findet am 09.02.2019 und am 23.02.2019, jeweils von 14 - 16.30 Uhr, im Sportheim an der Scherrstrasse statt.
Weiterlesen

Regensburg. Am Freitagabend, gegen 19.00 Uhr, kam ein Ehepaar zu seinem Wohnhaus in Ostheim zurück und sperrte wie gewohnt die Eingangstür auf. Dann aber war alles anders wie gewohnt. Während ihrer Abwesenheit hatten zwei unbekannte Täter die Terrassentür aufgehebelt und waren gerade dabei, das Haus nach Wertgegenständen zu durchsuchen.

Weiterlesen

Wernberg-Köblitz. Am Donnerstag, 31.01.2019, erhielt eine 37-jährige Hausfrau aus Wernberg-Köblitz ein interessantes Jobangebot. Sie sollte in Heimarbeit Pakete annehmen und für die Weiterversendung je 15 Euro Entgelt erhalten. Über Internet erhielt sie auch den Arbeitsvertrag. Vor Vertragsunterzeichnung fragte sie bei der Polizei Nabburg nach.

Die Polizei ermittelt nun gegen einen 23-jährigen Italiener wegen Geldwäsche und Verschleierung von unrechtmäßig erlangten Waren.

Die umsichtige arbeitswillige Hausfrau ließ sich von dem Internetkriminellen nicht als Strohfrau/-mann missbrauchen.

Weiterlesen

Eine junge Frau wurde am Freitagabend, 01.02., in Weiden durch zwei Männer körperlich bedrängt. Nur auf Grund ihrer heftigen Gegenwehr gelang ihr die Flucht.

Weiterlesen

Hof. Unsere Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach nutzten ihren Kurzurlaub, um die berühmten leeren Akkus wieder aufzuladen. Ein absolutes Highlight war dabei zweifelsohne der Besuch des Zoologischen Gartens in Hof. Beide waren von der kleinen, sauberen und überschaubaren Anlage so begeistert, dass sie sofort daran dachten, viele Leser auf diesen liebevollen, schnuckeligen Zoo aufmerksam zu machen.

Weiterlesen
Mit einem gemeinsamen Schreiben wenden sich zwölf Landkreise und kreisfreie Städte aus der Oberpfalzl sowie aus Straubing und Kelheim an Ministerpräsi...
Weiterlesen

Dietrich Förster heißt der Künstler, der den Wettbewerb „Kunst am Bau“ gewonnen hat. Der Kulturausschuss hatte im April letzten Jahres beschlossen, diesen Wettbewerb für das Gymnasium Neutraubling – das derzeit für über 30 Millionen Euro generalsaniert wird - durchzuführen. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

12. Juli 2020
Bodenwöhr. Am Samstagnachmittag trafen sich mehrere Personen zum gemeinsamen Kartenspiel. Im Verlauf des Spiels wurde dabei auch reichlich Alkohol konsumiert und es kam letztlich zu einem Streit zwischen den Spielern, der in einer körperlichen A...
12. Juli 2020
Schwandorf. Am Donnerstag, den 09.07.2020, gegen 16.45 Uhr, versuchte in der Ettmannsdorfer Straße am Haus des Guten Hirten eine 28-jährige polizeibekannte Drogenabhängige ein Damenfahrrad zu stehlen. ...
12. Juli 2020
Schwandorf. Ein vierjähriges Mädchen ist in einem unbeobachteten Moment in der Wohnung in Schwandorf offensichtlich an ein Feuerzeug gekommen. Das Mädchen zündete sich dann beim Spielen mit dem Feuerzeug im Flur selbst die Haare an....
11. Juli 2020
Nittenau. Am 10.07.2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 53-jährige Nittenauerin die St. 2150 von Nittenau in Richtung Bruck und wollte in Sulzmühl nach links abbiegen. Sie musste verkehrsbedingt halten um den Gegenverkehr, einen Pkw BMW, durchfahren zu...
11. Juli 2020
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa herein...
11. Juli 2020
Nabburg. Am Freitag gegen 11 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf einem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes im Ramgraben, bei dem zwei Pkws beteiligt waren. Was da allerdings genau passierte, dazu gibt es mehrere Versionen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Alle, die heuer das Corona-Virus um einen oder zwei Küchel auf dem Altstadtfest gebracht hat, erfahren jetzt eine schmackhafte Genugtuung: Am Samstag, 18. Juli, geht es um ganz besonderen Kaffee, Küchel-Genuss zugunsten eines...
08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...

Für Sie ausgewählt