1 Minuten Lesezeit (143 Worte)

Zehn Jahre Froschhaxn auf dem Regentalfest

Zehn Jahre Froschhaxn auf dem Regentalfest

Einen furiosen Auftritt legete der "Froschhaxn-Express" bei seiner Jubiläumsshow, dem zehnten Auftritt vor "heimischen Publikum" am Pfingstsonntag auf dem Regentalfest in Ramspau hin. Obwohl die "grünen Jungs" am langen Wochenende bereits in Hetzenbach auf dem Pfingstvolksfest und in Regensburg auf der Dult aufgetreten waren, trieben sie wie jedes Jahr die (jungen) Leute scharenweise auf die Bänke im vollbesetzten 2500-Mann-Zelt.

Die Pfingstzeit wartet in der Region mit mehreren echten Party-Hochkarätern auf, die Männer in den grünen Lederhosen finden sich oft in den Programmen. Festwirt Jürgen Karl dankte der Band für zehn exorbitant erfolgreiche Jahre und überreichte quasi gleich vor dem Auftritt die "Vertragsverlängerung". Schließlich wird das Regentalfest in zwei Jahren 50 Jahre alt, und es lässt sich leicht erraten, wer da am Pfingstsonntag aufspielen soll.....

Hier geht´s zum Video auf Ostbayern HD!

Hier gibt´s die Foto-Eindrücke von Günter Staudinger vom Pfingstsonntag in Ramspau!

 

Swinging Mundart in Schwandorf
Die eigene Thujenhecke abgefackelt