Anzeige
Johannes Keil neuer JuLi-Bezirksvorsitzender

Johannes Keil neuer JuLi-Bezirksvorsitzender

1 Minuten Lesezeit (150 Worte)

Auf dem Bezirkskongress der Jungen Liberalen Oberpfalz wurde Johannes Keil aus Regensburg einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 22-jährige Student an der Fakultät Physik der Universität Regensburg möchte seine zukünftige Arbeit im Vorstand mit vier Stellvertretern gestalten.

 

Gewählt wurden hierzu der bisherige Bezirksvorsitzende Aleksandar Raca, der sich zukünftig um die Finanzen des Verbandes kümmern wird, Felix Eilles als Stellvertreter für Programmatik, Nils Gründer aus Neumarkt als Stellvertreter für Organisation und Thomas Dischinger, der  weiterhin die Presse und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt.
Beisitzer ist Michael Abler aus Regensburg. Kassenprüfer ist der ehemalige Schatzmeister Loi Vo.
 
Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden steckte Keil die zukünftigen Ziele des neuen Vorstandes ab und erklärte hierzu: "Ich bin hoch motiviert die Jungen Liberalen Oberpfalz gut für die anstehende Bundestagswahl im nächsten Jahr aufzustellen. Neben der Gewinnung neuer Mitglieder und der Aktivierung neuer Kreisverbände ist es mir besonders wichtig, die Strukturen des Verbandes weiter zu verbessern."
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Seit der am 4. Juni vermeldeten Infektion sind im Landkreis Schwandorf keine neuen Fälle bekannt geworden. Auch fünf Wochen danach steht der Landkreis bei 508 Corona-Fällen, von denen 20 an oder mit Corona verstorben sind. Diese Fäl...
08. Juli 2020
Das Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof bietet am Freitag, den 17. Juli, eine Wasserschlacht für Kinder ab sechs Jahren an. ...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Noch vor den Einschränkungen, die die Corona-Krise für die gesamte Wirtschaft mit sich brachte, überführten die Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden einen im Landkreis Schwandor...
08. Juli 2020
Neunburg. Die Landwirtschaft steht ebenso wie die Forstbetreuer vor der Aufgabe, die vorhandenen Flächen möglichst nachhaltig, artenerhaltend und dennoch wirtschaftlich zu betreiben. Dazu hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) A...
08. Juli 2020
Oberviechtach. Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstagnachmittag in der Ortschaft Mitterlangau ein älteres Haus in Brand. In einer nicht mehr benutzten Wohnung unter dem Dach entstand das Feuer, das ein zufällig vorbeikommender Passant bem...
08. Juli 2020
Kreis Schwandorf. Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan für 2020 waren am Montagnachmittag die Hauptthemen im Schwandorfer Kreistag. Bei seiner zweiten Sitzung in der Oberpfalzhalle traten nach anderen Tagesordnungspunkten die Fraktionsvorsitzen...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

Ähnliche Artikel

31. Mai 2020
Region
Regensburg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Aus dem Personenkreis, der vor den Corona-Beschränkungen die Fridays for Future-Aktionen in Regenburg organisierte, wurde für eine Stunde am Koh...
29. Mai 2020
Region
Kreis Regensburg
Regensburg
Freizeit & Reise
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Er ist nicht nur als Wegbegleiter für einen „Urlaub zuhause" bestens geeignet, sondern bietet den Landkreisbürgerinnen und –bürgern mit seinem g...
11. Mai 2020
Region
Regensburg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Am Montag, 11.05.2020, gegen 01:50 Uhr ging über die Integrierte Leitstelle die Mitteilung über ein Rauchmelderauslösung in Regensburg, Friedric...
08. Mai 2020
Region
Regensburg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Mit Helga Butendeich haben die Johanniter bereits vor Monaten eine erfahrene Hotelleitung für Includio gewinnen können, die sich seitdem um die ...
07. Mai 2020
Region
Regensburg
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen}Die ersteintreffenden Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Burgweinting sowie die Kräfte der Berufsfeuerwehr konnten den Brandherd rasch auffinden. ...
05. Mai 2020
Region
Regensburg
Kreis Kelheim
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Am Montagabend, 4. Mai 2020, gegen 18.15 Uhr, kam es in einer Wohnung in der Nähe der Regensburger Universität zu einem Polizeieinsatz. Nach der...

Für Sie ausgewählt