1 Minuten Lesezeit (178 Worte)

Über 5300 Teilnehmer beim Jubiläums-Marathon

Über 5300 Teilnehmer beim Jubiläums-Marathon

Traumhaftes frühsommerliches Wetter lockte weit über 5300 Teilnehmer am Wochenende zum Regensburger Jubiläums-Marathon.

Am Samstag fand der 20. Mini-Marathon statt, daran nahmen über 2000 Kinder von fünf bis 13 Jahren in verschiedenen Distanzen von einen Kilometer bis zwei Kilometer teil. Die Jugendlichen von 14 bis 19 absolvierten schon ein Strecke von 4,2 Kilometern. Ferner gab es zum ersten Mal einen Lauf R beim Ostwind Minimarathon. Hier konnten  Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 19 Jahren teilnehmen, die mit dem Rollstuhl und Rollator unterwegs sind. Sie rollten insgesamt 1,2 km um die Wette.Dazu gab es ein großes Rahmenprogramm.

Abends standen Steffi Denk & Flexible Friends beim Regensburg Marathon Konzert auf dem Haidplatz auf der Bühne.

Der große Jubiläumsmarathon am Sonntag beinhaltete die Voll-Distanz über 42 Kilometer, den Halbmarathon, den Dreiviertel-Marathon  und den 10-km-Lauf.

Lokalmatadorin Heiß Monika von LG Telis Finanz Regensburg gewann in 2:47:37 Std. den 25. Regensburger Marathon.
Josef Birkhammer aus Landshut gewann in 2.30:54 den Marathon der Herren.
Tina Fischer aus Otterkirchen gewann den Bischofshof Halbmarathon in 1.18.24 Std.
Wondemagen Seed-Egasso gewann in 1:07:49 den Herren Halbmarathon.

Urlaubsflair bei KunstSchauNacht
Brand in 16-Parteien-Haus