1 Minuten Lesezeit (86 Worte)

Stein auf A 93 geworfen

Stein auf A 93 geworfen

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Freitag, 29.01.2016, gegen 16:30 Uhr befuhr eine 41-Jährige mit ihrem BMW die A93 in Richtung Norden. In Höhe Pfreimd bemerkte sie einen Schlag auf das Autodach und das dieses zerbrach.

Sie hatte kurz zuvor eine männliche Person, Alter ca. 50 Jahre auf der dortigen Brücke über die A 93 bemerkt. Es wird vermutet, daß diese Person einen Stein auf das Autodach der Geschädigten geworfen hatte. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich mit der APS Schwandorf in Verbindung zu setzen.

"Fasching und Bier gehören einfach zusammen"
Rasenmäher-Traktor-Diebe bei der DJK Rettenbach