1 Minuten Lesezeit (62 Worte)

Kamin gerät in Brand

Kamin gerät in Brand

Am Donnerstag musste die Pfreimder Feuerwehr gegen 16 Uhr wegen eines Kaminbrandes ausrücken.

Der Mieter eines Anwesens in der Sigertstraße bemerkte zur angegebenen Zeit den brennenden Kamin. Noch bevor die Feuerwehr eintrafist, war das Feuer allerdings von selbst wieder erloschen. Durch den Brand selbst entstand kein Schaden. Allerdings mussten zur Sicherheit im ersten Obergeschoss eine Holzedecke und ein Teil des Holzbodens abmontiert werden.

Mofas prallten zusammen
Mofa lief mit 40 Sachen