1 Minuten Lesezeit (67 Worte)

Einbrecher scheitert an Garagentor

Einbrecher scheitert an Garagentor

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

In der Nacht vom 01. auf 02.04.2016 versuchte ein bisher nicht bekannter Täter mit einem Hebeleisen ein Garagentor in der Dr.-Kleber-Straße in Pfreimd aufzubrechen.

Der Täter setzte das Brecheisen am untersten Feld des Sektionaltores an und wollte es nach oben drücken, wobei das Tor mittig einknickte. Der Schaden dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen. Verdächtige Beobachtungen bittet die PI Nabburg zu melden.  

Anfängerkurs bei Boogie Rabbits
US Armee übt Luftlandemanöver