1 Minuten Lesezeit (73 Worte)

Rollerfahrerin übersehen

Rollerfahrerin übersehen

Symbolbild: (c) Rike, pixelio.de

Am Mittwochmorgen parkte ein 24-jähriger Mann aus Regensburg mit seinem Fahrzeug in der Landgrafenstraße in Pfreimd.

Als er anschließend vom Fahrbahnrand anfuhr, übersah er eine 17-jährige Rollerfahrerin, welche aus der Ortsmitte Pfreimd kommend in Richtung Nabburg unterwegs war. Beim Ausweichversuch stürzte die junge Frau mit dem Roller und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Roller entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

 

April ist Krankheitszeit?
Mit Axt zugeschlagen: Versuchte Tötung?