1 Minuten Lesezeit (103 Worte)

Fiat-Fahrer überschlägt sich

Fiat-Fahrer überschlägt sich

Bild: (c) stihl024, pixelio.de  -  Am Freitagnachmittag befuhr  ein 63-jähriger Fiat-Fahrer die Staatsstraße 2157 von Trausnitz kommend in Richtung Pfreimd, als er in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.

Der Fiat kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall leichtere Verletzungen zu und kam mit dem BRK in ein nahe gelegenes Krankenhaus. An dem Fahrzeug, das im Anschluss abgeschleppt wurde, entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Die FFW Pfreimd war vor Ort und stellte aufgrund einer geringen Menge ausgelaufenen Öls Hinweisschilder vor dem Kurvenbereich auf. Ob Flurschaden entstanden ist, muss noch abgeklärt werden.

Lohi feierte den 50. mit Comedy-Abend
Silo-Lkw kippt um