1 Minuten Lesezeit (104 Worte)

Nächtliche Vandalen unterwegs

Nächtliche Vandalen unterwegs
Bild: (c) TommyS, pixelio.de  -  Zum wiederholten Male haben bislang unbekannte Täter im Neubaugebiet in Pfreimd, dieses Mal am Neuweiher,  ihr Unwesen getrieben. Sie beschädigten in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei  Solarleuchten, welche sich in einer Anpflanzung im Hofraum eines Wohnanwesens befanden. Außerdem zogen sie Mülltonnen, Gartenbänke und Fußballtore auf die angrenzenden Straßen.Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet die Anwohner darum, ein wachsames Auge zu haben und im Verdachtsfall sofort die Polizei Nabburg zu verständigen. Der Sachschaden  bei dieser Tat beläuft sich zwar lediglich auf ca. 20 Euro, dennoch muss diesem „nächtlichen Treiben“ ein Ende gesetzt werden.
 
Unfall unter Drogen und dann weg
Reinheitsgebot ist für Ernährungsminister Schmidt ...