1 Minuten Lesezeit (195 Worte)

VIDEO: Benefizspiel Team Bananenflanke gegen 1. FC Schwarzenfeld

VIDEO: Benefizspiel Team Bananenflanke gegen 1. FC Schwarzenfeld

Am Samstagnachmittag, den 11. Juni,  fand im Schwarzenfelder Sportpark das Benefizspiel zwischen dem Team Bananenflanke und dem 1. FC Schwarzenfeld statt. Bananenflanke steht für die Förderung von gehandicapten und sozial benachteiligten Kindern. Und für die setzten sich am Samstag Fußballer ein, die klangvolle Namen wie Schweinsteiger und Dorfner tragen. Mit dabei auch der gebürtige Regensburger, Comedian Harry G., im Interview mit OHD-Reporter Fabian Borkner.

Zum Einzug gab es Blasmusik vom Feinsten, zudem heizten die Trommler von Illertissen mächtig ein. Mit wirklich sehenswerten Toren gewann das Team Bananenflanke das Spiel mit 5:2. Dabei haben sich die Spieler vom 1. FC Schwarzenfeld super gegen die Profis geschlagen.

Denn für das Team Bananenflanke liefen, unter der Leitung von Ex-Nationalspieler Hans Dorfner, unter anderem die Fußballprofis Mario Neunaber, Tobias Schweinsteiger, Tobias Rau, Michael Hofmann, Stefan Plötz, Ben Rückerl, Manni Ballnane und die Kids vom Team auf.

Es war ein großes Fußballfest unter Freunden, das sowohl die Spieler als auch ihre Gäste begeisterte.

Unter dem Motto: „Fußball kennt keine Grenzen“ wird der Erlös des Benefizspiels an den Bananenflanke e.V. gespendet, der sich zur Aufgabe gemacht hat, körperlich, geistige und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen und zu fördern.

 

VdK besucht Dehner-Gartencenter
Wallfahrt zum Habsberg mit Spende

Ähnliche Beiträge