Montag, 22. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

12. April 2019
Top-Thema
„Wir haben nicht mehr lange bis Ostern, Leute...", ließ der Oberosterhase Langohr verlauten. Er war dabei auf eine Cola–Kiste gestiegen und hatte sich groß gemacht, wobei er seine Schlappohren so richtig gen Himmel streckte. „Heuer", so begann er, fa...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

1 Minuten Lesezeit (160 Worte)

Wackersdorf - Eltern aktiv - Frühlingsaktion

DSC_9385 Bilder von Hans-Peter Weiß

Wackersdorf. Erstmals veranstaltete der Verein „Eltern aktiv" einen Familientag, bei dem das Basteln von Osterdeko im Mittelpunkt stand. Die jungen Sprösslinge konnten Osterhasen, Schmetterlinge und Dekoglocken aus Hasengitter-Draht basteln.

Mit einem reichhaltigen, gesunden Frühstück startete die erste Frühlingsaktion dieser Art von „Eltern aktiv". Das Pendent zur äußerst beliebten „Engelswerkstatt" zur Weihnachtszeiterfreute sich in der vorösterlichen Zeit einer unerwartet großen Resonanz. Vorsitzende Michaela Mayer-Beer konnteim Schwimmbad-Cafézahlreiche bastelfreudige Familien mit ihrem Nachwuchs begrüßen. Im Laufe des Tages konnten die Kinder unter der Mithilfe von Mama oder Papa verschiedene Osterdekorationen anfertigen.


Anzeige

An vier Stationen wurde mit Draht gearbeitet, Farbpapier ausgeschnitten und kleine Holzscheiben bemalt. Der Phantasie waren natürlich keine Grenzen gesetzt. Kleine Osterhasen aus Styropor und bunte Schmetterlinge als Haarschmuck konnten von den Kindern für einen wirklich familienfreundlichen Unkostenbeitrag gebastelt werden.

Aufgrund der großen Resonanz wird die Aktion im nächsten Jahr fortgeführt. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Eltern näher kennenlernen. Die nächste große Bastelaktion findet in der Vorweihnachtszeit statt.

KMK-Tage 2019 - Theater im Sperlstadl
Neuwahlen bei der Jagdgenossenschaft Voderthürn

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2231 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok