Samstag, 25. Mai 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

09. Mai 2019
Nabburg
Reportage
Nabburg. Das Freizeit- und Erholungszentrum Perschen bietet viele Möglichkeiten, die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. In der Wärmehalle und im neu gestalteten Dampfbad mit verschiedenen Düften können sich die Besucher entspannen und anschließend...
07. Mai 2019
Reportage
Ostbayern. Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger eigenständig in d...
02. Mai 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Das ist ein Spruch, den die Gästeführer der Großen Kreisstadt Schwandorf häufig hören: „Da war i no nie…"
 Das ist für Gäste, die von außerhalb nach Schwandorf kommen, nicht verwunderlich. Aber selbst eingefleischte Bürger kommen im Rahme...

Aktuell

17. Mai 2019
Kreis Tirschenreuth
Top-Thema
​Die Arbeit stresst, die Kinder wollen am Wochenende mit ihren Kumpels Party machen, die romantischen Urlaubstage mit dem/der Liebsten sind schon viel zu lange her, der Rücken zwickt oder ganz allgemein ist der Erholungs-Pegel schon wieder auf einen ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

1 Minuten Lesezeit (123 Worte)

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Sportpistole 25 Meter

2.42-70-74---5002 Die erfolgreichen Kurzwaffenschützen in der Disziplin SP-KK-Auflage: Joachim Hüttner, Peter Schwarz, Peter Grünheit, Kurt Schneider, Anton Wilhelm und Ferdinand Winkelmann (vorne v. rechts) mit den weiteren Gewinnern und Wettkampfleiter Klaus Späth (3. v. links). (c) by Ludwig Dirscherl

Amberg/Pfreimd. Die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft in Amberg ist Ausrichter der Bayerischen Meisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes in mehrerer Kurzwaffen-Disziplinen. Mit der SP KK 25 Meter verteidigte Anton Wilhelm von der FSG Amberg seinen Landesmeistertitel und erhielt für (95-96-91/282 Ringe) die Goldmedaille vom OSB Präsidenten Franz Brunner umgehängt.

Neuer Mannschaftslandesmeister wurde mit der Sportpistole KK Auflage das Team von Alt Ponholz. Für den Mannschaftstitel sorgten Peter Grünheit (282), Herbert Hartl (272) und Reiner Sedlmaier (254).

Sportpistole Auflage 25m:

Senioren 1:

1. Peter Schwarz, SG Nittenau, 287,0 Ringe;

2. Peter Grünheit, Alt Ponholz, 282,0;

3. Joachim Hüttner, SG Waldmünchen, 277,0.

Senioren 3:

1. Anton Wilhelm, FSG Amberg, 282,0;

2. Kurt Schneider, SG Neumühle, 277,0;

3. Ferdinand Winkelmann, SG Neumühle, 261,0.

Mannschaftswertung:

1. Alt Ponholz 808 Ringe.


Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige
Jubiläumslinde vor dem Landratsamt gepflanzt
Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2019 - Kl...

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1718 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok