1 Minuten Lesezeit (133 Worte)

Kreativ-Werkstatt im Mehrgenerationenhaus

688180_original_R_B_by_Margrit-Widmer_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Margrit Widmer_pixelio.de

Wackersdorf/Steinberg am See. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Thema „Encaustic" in der Kreativ-Werkstatt nochmal angeboten. 

Sie findet am Freitag, den 24. Mai, von 15:00-17:00 Uhr, im Werkraum des Mehrgenerationenhauses unter der Leitung von Ulrike Kuhn statt. „Encaustic" ist eine 3000 Jahre alte Maltechnik, deren Farben von einer einzigartigen Leuchtkraft sind. 

Der Nachmittag ist für alle kreativ Interessierten geeignet, die die Grundtechniken der Wachsmalerei kennenlernen möchten. Beim Malen mit flüssigem Wachs entwickeln sich die Ergebnisse wie von selbst und bei jedem Bild entstehen immer neue Ideen. Bitte Schürze bzw. altes Hemd zum Schutz der Kleidung tragen und (falls vorhanden) altes Bügeleisen ohne Löcher in der Bügelfläche mitbringen.

Jeder von 12 Jahren bis 80 Jahren kann bei diesem kostenfreien und generationenübergreifenden Angebot mitmachen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Sigrid Götzer, Offene Ganztagsschule Tel: 0152/03325204.


Anzeige
Luise Kinseher „Mama Bavaria“ besuchte ihre Schäfc...
Offenes Atelier