Samstag, 25. Mai 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

09. Mai 2019
Nabburg
Reportage
Nabburg. Das Freizeit- und Erholungszentrum Perschen bietet viele Möglichkeiten, die schönsten Tage im Jahr zu verbringen. In der Wärmehalle und im neu gestalteten Dampfbad mit verschiedenen Düften können sich die Besucher entspannen und anschließend...
07. Mai 2019
Reportage
Ostbayern. Bis ins hohe Alter selbständig in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger eigenständig in d...
02. Mai 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Das ist ein Spruch, den die Gästeführer der Großen Kreisstadt Schwandorf häufig hören: „Da war i no nie…"
 Das ist für Gäste, die von außerhalb nach Schwandorf kommen, nicht verwunderlich. Aber selbst eingefleischte Bürger kommen im Rahme...

Aktuell

17. Mai 2019
Kreis Tirschenreuth
Top-Thema
​Die Arbeit stresst, die Kinder wollen am Wochenende mit ihren Kumpels Party machen, die romantischen Urlaubstage mit dem/der Liebsten sind schon viel zu lange her, der Rücken zwickt oder ganz allgemein ist der Erholungs-Pegel schon wieder auf einen ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

1 Minuten Lesezeit (119 Worte)

Tag der offenen Tür an der Musikakademie

180722-024b Das Bild stammt vom Sommerfest im Haus des Guten Hirten. (c) by Thomas Huber

Schwandorf. Am 25.Mai lädt das Haus zum guten Hirten zu einem Tag der offenen Tür ein. Auch die Musikakademie Schwandorf, die in den Räumen in Ettmannsdorf untergebracht ist, wird sich am Programm beteiligen. 

Ab 12.30 Uhr finden halbstündlich "Minikonzerte" im Stucksaal und in der Klosterkirche statt, in der sich die Schülerinnen und Schüler präsentieren werden. Es werden Beiträge aller Unterrichtsklassen, sowie der Kinderchor und die Musikalische Früherziehung zu hören sein. Die Eröffnung um 12 Uhr, sowie der feierliche Abschluss um 15.30 Uhr wird vom Schulorchester der Musikakademie umrahmt, welches zum ersten Mal zusammen mit der Neukirchner Blasmusik musizieren wird. 

Besucher sind herzlich eingeladen, mit den Musiklehrerinnen und -lehrern ins Gespräch zu kommen und sich über die Ausbildung zu informieren.


Anzeige
Lesenacht in der Bücherei
Es lebe die Freundschaft

 

_____________________

Anzeige

Wer ist online?

Aktuell sind 1673 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok