1 Minuten Lesezeit (188 Worte)
Empfohlen 

Bildergalerie: So war das Wackersdorfer Bürgerfest

1Brgerfes_20190708-063639_1

Wackersdorf. In bester Feierlaune zeigten sich die Wackersdorfer und ihre Gäste beim 16. Bürgerfest. Ideales Wetter und ein abwechslungsreiches Musikprogramm lockte zahlreiche Besucher auf die Festmeile vor der Sporthalle.

Alle zwei Jahre heißt es „Auf geht's zum Bürgerfest". Das Fest der Wackersdorfer startete diesmal perfekt. Das Wetter passte und die Besucher kamen in Scharen. Zum Auftakt gab die Jugendblaskapelle des Musikvereins den Ton an. Abgelöst wurden sie von den Lokal-Musikern „Ragazotti", welche die vollen Ränge auf den Knüller des Abends richtig einstimmten. Bereits zum vierten Mal hatte Liane Tischner, die für das Musikprogramm verantwortlich zeichnete, die AC/DC Revival-Band verpflichtet. Die erfolgreichste europäische Tribut-Band begeisterte die Zuhörer restlos. Bis in die späten Nachstunden war vor der Bühne kaum ein Durchkommen möglich.



Anzeige
Auch kulinarisch waren die Bürgerfestbesucher bestens versorgt. In der Partyzone rund um das Mehrgenerationenhaus und der Sporthalle herrschte drei Tage lang beste Stimmung.

Die Charly-M-Band hielt die Gäste am zweiten Tag bei Laune. Ein besonderes Highlight war am Familiensonntag diesmal ein „Kuh-Wettmelken", bei dem es tolle Preise zu gewinnen gab. Natürlich hatte man auch an die kleinsten Besucher gedacht. Ein Mitmachzirkus und eine Kindereisenbahn begeisterten den Nachwuchs.

Führungen durch die Felsenkeller
Senior fackelt Nachbars Hecke ab