2 Minuten Lesezeit (306 Worte)

„Angiz“ kommt zum 15. Oberpfalz-Festival- Jubiläumskonzert

Angiz (c) by Angiz

Tännesberg. Die Planungen für das 15. Oberpfalz-Festival Jubiläums-Konzert in Tännesberg sind bereits jetzt schon final abgeschlossen. Mit der Gruppe „Angiz" ist jetzt auch die vierte und letzte Band für den 18. Juli 2020 verpflichtet worden.

Anders wie die Jahre zuvor hat man sich diesmal die Aufgabe gestellt, das Jubiläumsprogramm schnell und eindeutig zu definieren, um sich im Vorfeld in Ruhe ganz auf das bevorstehende Event vorbereiten zu können.


Anzeige

Immerhin ist es das 15. Oberpfalz-Festival Jubiläum, und da muss eben alles passen wie das I Tüpfelchen auf dem I. So einProgramm in dieser Größenordnung mit Kim Wilde und DJ Ötzi gab es noch nie, und jetzt wird natürlich alles versucht, den treuen Tännesberger Festival-Besucher ein unvergessliches Jubiläums-Festival zu bieten. 

Last but not least hat auch als vierter und letzter Act die Band „Angiz" aus Kronach zugesagt. Bei Rock im Park 2019, eines der größten Musikfestivals Deutschlands, waren die Jungs im Vorfeld per Online-Voting auf Platz 1 gelandet und durften dort die Bühne so richtig abrocken, das brachte Ihnen viele neue Fans und auch ein Engagement in Tännesberg ein.

Karten sind bereits schon jetzt an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Ein besonderes Schmankerl dazu ist die „Early-Bird-Aktion" bei OK- und NT-Ticket. Wer bis 30. September seine Eintritts-Karten sichert, bekommt eine 10 Euro-Ermäßigung. Alle weiteren Infos unter www.festival-taennesberg.de

Zwei Tote bei Brand in Regensburg
Schwandorf wird Kulturstadt: Bayern-Böhmen-Fest