1 Minuten Lesezeit (193 Worte)

Johanniter-Kindergarten Abenteuerland Wenzenbach feiert Sonnenblumenfest

15_10_19_Sonnenblumenfest_KiGa_Abenteuerland_Wenzenbach Foto von Rita Ganslmeier

Wenzenbach. Zusammen mit ihren Großeltern und Eltern haben die Kindergartenkinder des Johanniter-Kindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach ihr großes Herbstfest unter einem neuen Motto gefeiert.

Dieses Jahr hat sich alles um die Sonnenblume gedreht. Schon im Sommer 2019 waren engagierte Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Wenzenbach in den Kindergarten gekommen, um gemeinsam mit den Kindern Sonnenblumen zu pflanzen. Die Kooperation mit dem OGV ist ein Teil der pädagogischen Arbeit im Kindergarten „Miteinander leben – voneinander lernen".


Anzeige

Die Kinder haben an dem besonderen Tag im Kindergarten gemeinsam gesungen, Pappsonnenblumen gestaltet und auch Sonnenblumenkekse gebacken. Aber auch von Zuhause brachten die Kinder Sonnenblumenkuchen, Salate mit Sonnenblumen und weitere erfindungsreiche Leckereien mit, die während des Nachmittags verzehrt wurden.

Es wurde zudem mit Aktionen nicht gespart. Bilder- und Sachbücher, die sich um die gelbbraune Blume drehen, durften natürlich nicht fehlen. Außerdem führten die Kinder stolz die in ihrer Gruppe gelernten Lieder und Fingerspiele auf. So hatten nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern ihren Spaß. Vor allem die neuen Eltern nutzen den Nachmittag, um einander kennenzulernen und sich auszutauschen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.johanniter.de oder bei der Leiterin des JohanniterKindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach Rita Ganslmeier unter 09407/810874.

Einladung - Kreiskonferenz des Kreisverbandes Schw...
Frank Fiedler ist neuer Schulleiter am Regental-Gy...