1 Minuten Lesezeit (143 Worte)
Empfohlen 

Drei neue Ministranten aufgenommen

CF790523-641D-4A9D-AA6C-AC2ED2A23443 Die neu aufgenommenen Ministranten mit Mesner Günther Reitmeyer, Pfarrer Ralf Heidenreich und erfahrenen Ministranten.

​Süssnebach. Beim Gottesdienst in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach wurden am Samstagabend drei neue Ministranten willkommen geheißen. Insgesamt üben nun 14 Mädchen und Jungen in Süssenbach den Dienst als Ministranten aus. 

​Die bisherigen Ministranten begrüßten die Neuen und sagten, es sei schön, dass sie sich entschlossen hätten, diesen wichtigen Dienst am Altar zu verrichten. Sie würden sich freuen, dass die Ministrantengruppe nun wieder ein kleines Stück größer geworden sei. 

Die neuen Ministranten sind Anna Nerl, Hannah Semmelmann und Hannes Rankl. Sie beteten das Ministrantengebet. Im Anschluss segnete Pfarrer Ralf Heidenreich die Ministranten und übergab ihnen eine Urkunde sowie das Heft „Ministrieren und mehr" mit vielen Informationen und Hilfen sowie ein kleines Holzkreuz. Abschließend beglückwünschte er die Ministranten zu ihrer Entscheidung für den Dienst am Altar. 

Die Kirchenbesucher applaudierten den neuen Ministranten. Der Gottesdienst wurde vom Kirchenchor Süssenbach mit einer rhythmischen Messe mitgestaltet.


Anzeige
Wieder falscher Polizist unterwegs
Sohn von Widerstandskämpfer: Appell zur Courage