1 Minuten Lesezeit (74 Worte)

Brand in Unterkunft

fire-2197606_1280
Teublitz. Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 09:40 Uhr, brach in einem Zimmer einer Unterkunft für Asylbewerber in Koppenlohe ein Brand aus, welcher durch die 100 eingesetzten Einsatzkräfte der Feuerwehren Burglengenfeld, Winkerling, Meßnerskreith, Teublitz, Leonberg, Saltendorf, Münchshofen und Premberg gelöscht werden konnte. 
Der Rettungsdienst und die anwesenden Notärzte versorgten anschließend zwei Personen, welche eine Rauchvergiftung erlitten. Als Brandursache ist nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem technischen Defekt auszugehen. Der Brandschaden beläuft sich auf ca. 50.000,00 Euro.

Anzeige
Jäger fordern von Landwirten "ausgeglichene Zusamm...
Kreistagsliste von B'90/Die Grünen steht