2 Minuten Lesezeit (304 Worte)

Sprachfreizeit für Jugendliche

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Mit dem Jugendamt an die Südostküste Englands

Vom 16. bis 23. August 2020 veranstaltet das Kreisjugendamt Schwandorf für junge Leute von 14 bis 17 Jahren Sprachferien in England. Gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Landkreis führt die Reise nach Broadstairs. Die 25.000 Einwohner zählende Stadt liegt an der Südostküste Englands am Ärmelkanal.

Die Unterbringung mit Halbpension in englischen Gastfamilien, die in der Regel kein Deutsch sprechen, erfolgt paarweise. Die ungezwungene Atmosphäre in den Familien trägt bei den Jugendlichen dazu bei, persönliche Sprechängste abzubauen. An fünf Unterrichtstagen finden jeweils drei Schulstunden Sprachkurs statt. Die erbrachten Leistungen werden den Jugendlichen mit einem Zertifikat bestätigt. Auch die Freizeit kommt bei dieser Reise nicht zu kurz. Die Aktivitäten der Gruppe reichen von Ausflügen in die nähere Umgebung (Canterbury und Ramsgate) bis hin zu Beach Games, Sportnachmittagen, Discobesuchen, Spaziergängen an der Küste und einem ganztägigen Aufenthalt in London.Das gesamte Freizeitprogramm findet in englischer Sprache statt.


Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige

Eigens für die Fahrt ausgesuchte und geschulte Betreuerinnen und Betreuer begleiten die Gruppe während der ganzen Reise und sorgen dafür, dass sich die Teilnehmer rundum wohlfühlen können. Es sind ständig Ansprechpartner vor Ort, die mit Rat und Tat zur Seite stehen.Der Reisepreis beträgt 552 Euro. Darin enthalten sind die Busfahrt, die Unterbringung mit Halbpension, alle notwendigen Versicherungen, der Sprachkurs, die Ausflüge, Eintritte und die Betreuung. Es werden keine Zusatzkosten vor Ort fällig. Anmeldungen nimmt das Kreisjugendamt unter Telefon 09431 471-389 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.  

Bridgeclub spendet 1000 Euro an das Schwandorfer H...
Unbekannter älterer Mann begrapscht 17-jährigen Ju...