Anzeige
Freie-Whler-Kandidaten3 Die Freien Wähler im Landkreis Schwandorf stellen ihre Bewerber für die Kreistagswahlen vor. Sitzend Fünfter von rechts Spitzenkandidat Dieter Jäger. Foto von Rudolf Hirsch

Freie Wähler nominieren Kreistagsbewerber in Schwandorf

2 Minuten Lesezeit (476 Worte)
Empfohlen 

Schwandorf. Die „Freien Wähler" nominierten am Samstag, im Konrad-Max-Kunz-Saal, in Schwandorf ihre Bewerber für die Kreistagswahlen 2020. Spitzenkandidat ist Kreisvorsitzender Dieter Jäger, den die 64 Delegierten bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung auch zum Landratskandidaten kürten.

„Es ist die beste Liste, die die Freien Wähler je hatten", ist Dieter Jäger überzeugt. Sie enthalte die Namen von acht amtierenden Kreisräten und elf Bürgermeisterkandidaten. Neun der 60 Bewerber sind Frauen. Integriert wurden auch die Kandidaten der „Unabhängigen Wählergruppe Burglengenfeld", die beim letzten Mal noch mit einer eigenen Liste angetreten waren. Dieter Jäger ruft die Mitglieder der 22 Ortsverbände im Landkreis zur Geschlossenheit auf und gab als Ziel für die Kreistagswahlen „acht Mandate plus x" aus. 

Anfang Januar will der Spitzenkandidat sein Wahlkampfprogramm vorstellen, bei dem es um die drei Themenschwerpunkte „Inklusion, Sicherheit und Umweltschutz" gehen wird. Dieter Jäger dankte den Delegierten für „das ehrliche Ergebnis" bei seiner Wahl zum Landratskandidaten und versprach, sich in den 105 vor ihm liegenden Wahlkampftagen mit ganzer Kraft für die Ziele der Freien Wähler einzusetzen. Der Kreisvorsitzende kündigte die Gründung weiterer Ortsverbände in Nabburg und Rottendorf noch in diesem Jahr an. 

In der ersten Januar-Woche wollen die Freien Wähler auch den Oberbürgermeisterkandidaten für die Kreisstadt nominieren. Es folgt in Kürze außerdem die Aufstellungsversammlung der Gruppierung „Junge Wähler", die im Kreistag aktuell mit drei Mitgliedern vertreten sind.


Anzeige

Die Kandidatenliste der „Freien Wähler" enthält folgende Bewerber: 1. Dieter Jäger (Schwandorf), 2. Joachim Hanisch (Bruck), 3. Rudolf J. Teplitzky (Oberviechtach), 4. Martin Scharf (Neunburg v.W.), 5. Maria Schlögl (Wernberg-Köblitz), 6. Albin Schreiner (Burglengenfeld), 7. Richard Tischler (Pfreimd), 8. Irene Ehemann (Nabburg), 9. Johann Eckl (Neunburg v.W.), 10. Heinz Weigl (Oberviechtach), 11. Florian Meier (Neunburg v.W.), 12. Stefan Enders (Pfreimd), 13. Otto Storbeck (Nittenau), 14. Alfred Jäger (Wackersdorf), 15. Gabriele Wittleben (Schwarzenfeld), 16. Peter Blödt (Oberviechtach), 17. Albert Krieger (Bodenwöhr), 18. Rudolf Seidl (Maxhütte-Haidhof), 19. Bernd Stangl (Schwarzenfeld), 20. Thomas Schiller (Schönsee), 21. Dr. Roland Gebhard (Nittenau), 22. Franz Jauernig (Stulln), 23. Stephan Ketzer (Teublitz), 24. Eveline Vohburger (Burglengengfeld), 25. Dieter Buchner (Wernberg-Köblitz), 26. Reinhard Kreuzer (Schönsee), 27. Reinhard Ehemann (Bruck), 28. Dr. Karl-Heinz Saur (Schwandorf), 29. Konrad Hoch (Neunburg v.W.), 30. Egbert Völkl (Oberviechtach), 31. Christian Lutter (Bodenwöhr), 32. Helmut Mösbauer (Schwandorf), 33. Alexander Trautner (Nabburg), 34. Florian Krettner (Wackersdorf), 35. Thomas Wilhelm (Teunz), 36. Michael Prasch (Nittenau), 37. Brigitte Schießl (Schwarzenfeld), 38. Ludwig Duscher (Maxhütte-Haidhof), 39. Michael Brandl (Thanstein), 40. Christian Tröster (Pfreimd), 41. Marco Schmid (Oberviechtach), 42. Johann Beck (Bruck), 43. Silvia Beck (Schwarzenfeld), 44. Roland Berger (Schwandorf), 45. Markus Götz (Nabburg), 46. Walter Drexler (Neunburg v.W.), 47. Christa Zapf (Oberviechtach), 48. Karl-Heinz Stich (Nittenau), 49. Rüdiger Gerd Sappa (Burglengenfeld), 50. Matthias Kainz (Schwandorf), 51. Josef Meier (Schwarzenfeld), 52. Markus Pretzl (Teublitz), 53. Reinhard Hösl (Pfreimd), 54. Johann Fritsch (Bodenwöhr), 55. Thomas Köpppl (Dieterskirchen), 56. Hans Hösl (Oberviechtach), 57. Wilhelm Gradl (Wernberg-Köblitz), 58. Josef Seebauer (Maxhütte-Haidhof), 59. Kerstin Ehemann (Nabburg), 60. Rolf Görner (Schwarzenfeld). 

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

10. August 2020
Gleiritsch(Oberviechtach). Am Sonntag, den 09. August, gegen 23:30 Uhr meldete ein Nachbar einen Brand in Gleiritsch, Steinach. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass bereits die gesamten landwirtschaftlichen Gebäude, außer das etwas ab...
10. August 2020
Besucher*innen der Innenstadt dürfen nun eine Viertelstunde auf ausgewiesenen Parkplätzen kostenlos parken. Der Stadtrat hat in der Sitzung, am 21.07.20, diese Vergünstigung einstimmig beschlossen. ...
10. August 2020
Nabburg/Schwandorf. Am Sonntag, 09.08.2020, zwischen 05.35 und 05.45 Uhr, verständigte ein 30-jähriger Mann die Polizeieinsatzzentrale und gab an, dass er zusammengeschlagen wurde. Nach Eintreffen der Rettungskräfte und der Streife schilderte der amt...
10. August 2020
Maxhütte-Haidhof. Im Rathaus trafen sich die Vereinsvorstände der Sportvereine aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof, um zusammen mit dem Zweitem Bürgermeister, Franz Brunner, die Auswirkung der Corona-Krise für die Sportvereine zu besprechen. Die Vor...
10. August 2020
Oberpfälzer Seenland. Aus Sicht der Polizei Schwandorf wurde am Wochenende das oberste Ziel an den Badeseen erreicht, nämlich die Freihaltung der Rettungswege....
10. August 2020
Schwandorf. An bestimmten Tagen im Jahr, die mit der Geschichte der Stadt zusammenhängen und von der Stadt festgelegt wurden, wird die Glocke am Blasturm zum Gedenken geläutet. Ein solcher Gedenktag ist auch der 13. August. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. August 2020
Amberg. Die heißen Temperaturen belasten Mensch und Tier schon im Freien. Innerhalb kürzester Zeit entstehen im Innenraum von Pkw unerträgliche Temperaturen. Dennoch bleiben immer wieder Hunde und Kinder in Fahrzeugen zurück, da man „nur kurz" in ein...
09. August 2020
Kümmersbruck. Samstagvormittag, gegen 10:45 Uhr, kam es auf der Kreisstraße AS 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mähdrescher und einem Pkw. Zwei Pkw befahren hintereinander die Kreisstraße von Waldhaus nach Köfering. Ihnen kommt ein Mähdr...
07. August 2020
Amberg-Sulzbach. Die Erstellung eines Zeitplans für die Projekte, die in den nächsten drei Jahren umgesetzt werden sollen, war Schwerpunkt der AOVE Klausurtagung, die in Erbendorf stattfand. Den Rahmen für die Umsetzung bildet das Integrierte Ländlic...
05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...

Für Sie ausgewählt