Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayern-kurier.de/

5E7090E4-F56F-4B51-81BE-472882DAEAB2 Foto: Thomas Graml, Stadt Amberg

Stadt Amberg und Landkreis Amberg-Sulzbach mit gemeinsamem Corona-Testzentrum

1 Minuten Lesezeit (264 Worte)

​Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach gab es mit Stand 31.03.2020 insgesamt 83 bestätigte Corona-Fälle, elf mehr als am Tag davor. Jetzt nimmt auch das gemeinsame Corona-Testzentrum des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg im Amberger Congress Centrum (ACC) seinen Betrieb auf.

WICHTIG: Getestet werden im ACC aber nur Menschen mit Krankheitssymptomen und einer entsprechenden Überweisung von einem niedergelassenen Arzt oder der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB).

Menschen, die aus dem eigenen Antrieb heraus und ohne ärztliche Überweisung beim Testzentrum erscheinen, werden nicht berücksichtigt, von ihnen wird auch kein Rachenabstrich gemacht.

Die Vorgehensweise sieht folgendermaßen aus:

(1) Menschen, die befürchten, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, sollen zunächst wie gehabt ihren Hausarzt oder bei der KVB-Hotline (116 117) anrufen.

(2) Diese Mediziner entscheiden nach dem Beratungsgespräch am Telefon, ob die Person getestet werden soll oder nicht.

(3) Soll ein Test stattfinden, erfolgt die Überweisung an das Testzentrum. Die Bescheinigung sowie die Telefonnummer des Patienten werden dann vom Arzt an eine Terminkoordinierungsstelle übermittelt.

(4) Ein Mitarbeiter dieser Stelle ruft die betroffene Person an und vereinbart mit ihr einen Termin für die Untersuchung im ACC.

(5) Zu dieser Untersuchung müssen die Patienten unbedingt ihre Krankenkassenkarte mitbringen.

(6) Die Abrechnung erfolgt über die jeweilige Krankenkasse.

(7) Die Testergebnisse werden den Patienten nach ein paar Tagen durch den Hausarzt oder die Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns mitgeteilt.

„Es ist die richtige Entscheidung in dieser schwierigen Phase die Kräfte zu bündeln und zusammen für die Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und dem Landkreis ein gemeinsames Testzentrum aufzubauen", bekräftigen heute Landrat Richard Reisinger und Oberbürgermeister Michael Cerny unisono. (Auszug aus der Pressemitteilung der Stadt Amberg)


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

Region Schwandorf

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
29. Mai 2020
Maxhütte-Haidhof. Diese Frage von Bürgerinnen und Bürgern und besonders von Unternehmen stellt sich oftmals: Welche Bandbreite ist bei meiner Adresse verfügbar und welche bekomme ich in Zukunft? Bürgermeister Rudolf Seidl kann nun dank der ...
28. Mai 2020
Der heutige MINT-Tipp unter https://www.lernreg.de/index.php?id=430 beschäftigt sich mit Tieren, die uns jeden Tag begegnen. Oft hören wir sie schon lange bevor wir sie sehen können: die Vögel. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Ähnliche Artikel

13. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Sulzbach-Rosenberg
Damit sind aktuell (Stand Freitag, 13. März 2020, 7:15 Uhr) 6 Coronavirus-Fälle im Landkreis Amberg-Sulzbach bestätigt.Die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQ) zum Coronavirus sind auf der Homepage ...
17. März 2020
Region
Kreis Schwandorf
Maxhütte-Haidhof
Schwandorf
​Eine Infektion betrifft eine 24-jährige Frau aus Maxhütte-Haidhof. Der zweite Fall betrifft einen Mann, der in Schwandorf im sozialen Bereich beruflich tätig ist. Dazu kann gegebenenfalls am Mittwoch...
08. März 2020
Region
Kreis Regensburg
Gemeinde Zeitlarn
​Wie am Samstag gemeldeten Fall wird auch das Ehepaar infektiologisch betreut. Das Ehepaar hatte Kontakt zu einem nahen Verwandten aus Leipzig, mit dem es in Südtirol im Urlaub war. Dieser war in...
23. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Kümmersbruck
Das Gesundheitsamt steht mit dem betroffenen Seniorenheim in engem Kontakt, um das weitere Vorgehen detailliert abzustimmen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind weitere Heimbewohner sowie Personal des Seniore...
07. April 2020
Region
Regensburg
Amberg
Ohne viel Zögern begab sich die Zöllnerin an die heimische Nähmaschine und fertigte innerhalb kürzester Zeit über 200 Mund-Nasen-Masken an.Diese werden kostenfrei, nicht nur an soziale und caritative ...
21. April 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen}Die Gesamtzahl der gezählten Corona-Toten liegt demnach im Kreis bei 31, in der Stadt Amberg sind es nach wie vor drei Todesopfer. Gezählt w...

Für Sie ausgewählt