2. Gäubodencup in Straubing

Straubing. Was Kinder mit Handicap alles bewerkstelligen können, wurde auf dem 2. Gäubodencup deutlich. Eigens dafür wurde die Bananenflankenliga gegründet. Round Table Straubing stellte diese Veranstaltung auf die Beine und baute extra eine kleine Fußballarena am Theresienplatz auf. Schirmherrin Bürgermeisterin Maria Stelzl brachte strahlenden Sonnenschein mit. 

 

 

Sieben Teams aus Straubing, Landshut, Regensburg und Memmingen traten gegeneinander an. Nach packenden Kämpfen aller Mannschaften stand der Sieger fest. Das Team Landshut 1 verteidigte seinen Titel.

Die Platzierungen:

1. Landshut 1

2. Straubing 1

3. Straubing 2

4. Memmingen 2

5. Memmingen 1

6. Regensburg

7. Landshut 2 

Als Belohnung gab es neben den Siegerpokal auch für jeden Teilnehmer eine Medaille. 

Hier geht es zur Bildergalerie.