Anzeige

Diesenbacher Faschingszug: Piraten und Sozialdemokraten

Regenstauf. Unter vielen „Lari-Fari"-Rufen setzte sich am Sonntag der Diesenbacher Faschingszug Punkt 14:00 Uhr in Gang. Angeführt von Lari-Fari und den Promiwagen, zogen knapp 40 Wagen und Gruppen vorbei. Im diesjährigen O´Herrn-Wagen saßen die Landrätin Tanja Schweiger und 1. Bürgermeister Siegfried Böhringer. Viel Mühe und Zeit hatten alle in die Kostüme oder den Umbau der Wagen investiert. Dieser Aufwand hat sich gelohnt. Die Zuschauer waren begeistert und die Kinder nicht zu halten.
Regenstauf. 2018 wurde der Kehraus als Brauchtumsveranstaltung in der Marktgemeinde Regenstauf reaktiviert. Auch heuer laden der Burschenverein „Immergrün" Diesenbach, die Faschingsgesellschaft „Lari-Fari" Diesenbach und die Wirtsfamilie Treml  ein zum Kehraus am Faschingsdienstag, 25.2. in der Jahnhalle. 
​Donaustauf ■ Wenn man an 112 denkt, sollte einem sofort die Notfallnummer für Feuerwehr und Rettungsdienst in den Sinn kommen. Im Johanniter-Kinderhaus „Burgspatzen“ in Donaustauf hatte die 112 eine andere Bedeutung.
Regenstauf. Ein dreister Dieb trat am Freitag in einem Getränkemarkt im Regenstaufer Gebiet Straßäcker auf. Gegen 15 Uhr löste der ca. 30-jährige Mann einen Leergutbon an der Kasse ein.
​Regenstauf. Der alte Brauereischornstein war bisher das einzige Quartier für Störche in Regenstauf. Im Juni letzten Jahre besuchten allerdings vier Storchenpaare Regenstauf und wollten Quartier nehmen.
Neutraubling. Da staunten die Schülerinnen und Schüler der Realschule Neutraubling nicht schlecht, als kürzlich plötzlich 40 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter durch ihre Flure streiften. Zielstrebig liefen sie auf einen extra abgetrennten Flügel der Schule zu und verschwanden hinter der abgedunkelten Tür auf der groß „STOPP" stand. Was war da los?
​„Zuhause pflegen“ für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen –ein Angebot der Johanniter in Kooperation mit den Pflegekassen.
​Am 18. November 2019 bezogen die Kinder der „Bärengruppe" in Eitlbrunn ihr neues Domizil – einen Container. Um dem Bedarf gerecht zu werden und bis zur endgültigen Baumaßnahme, Erweiterung und/oder Umbau der Kindertageseinrichtung in Eitlbrunn oder einem Neubau bei der Grundschule in Steinsberg, beschloss der Marktgemeinderat, die Errichtung einer neuen Kindergartengruppe in Eitlbrunn in Container-Bauweise.
Barbing. Am Donnerstag, 20.02.2020, kam es gegen 07:30 Uhr auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Rosenhof und Neutraubling, in Fahrtrichtung Regensburg zu verkehrsbedingten Stauungen. Eine 42-jährige Frau bemerkte dies zu spät und fuhr am Stauende mit ihrem PKW, Fiat Dobla, auf einen vor ihr fahrenden LKW auf.
​Regensburg/Burgweinting ■ Gemeinsam mit ihren Betreuungskräften haben die Kinder vom Johanniter-Kindergarten „Lichtpiraten“ der Stadtteilbücherei in Burgweinting den ersten von mehreren Besuchen abgestattet.
Regensburg. Aus der Aktion „Weihnachtsbäume für Kinderträume" konnte IKEA Regensburg wie in den vergangenen Jahren wieder eine Spende an ein lokales Kinderhilfsprojekt übergeben. In diesem Jahr konnten 6000,- Euro an den langfristigen Spendenpartner Traumzeit e.V. gespendet werden. 

Region Schwandorf

24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
24. Mai 2020
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen dem 15.05.2020 bis zum 22.05.2020 wurde auf dem Friedhof in Schwandorf durch einen bis dato unbekannten Täter eine Metallschale entwendet. ...
24. Mai 2020
Burglengenfeld. Beim Brand eines Wohnhauses wurde am Samstagabend der Bewohner der Mansardenwohnung schwer verletzt geborgen, er verstarb aber später im Krankenhaus. Die Brandursache ist noch ungeklärt....
22. Mai 2020
Astronauten sind in ihrer Raumstation schwerelos. Sie schweben umher und können plötzlich Sachen heben, die auf der Erde viel zu schwer für sie wären. Klingt ziemlich cool. Aber warum sind die Astronauten schwerelos? ...
22. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Sieben neue, amtlich bestätigte Corona-Infektionen sind am Freitag zu vermelden. Es handelt sich dabei um weitere Testergebnisse aus der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald. Einige Ergebnisse stehen noch aus. ...
22. Mai 2020
Kreis Schwandorf/Weiden. Noch vor den Einschränkungen, die die Corona-Krise für die gesamte Wirtschaft mit sich brachte, deckten die Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden mehrere Fälle von Sozialv...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt