Montag, 18. Februar 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

 

Wer ist online?

Aktuell sind 3444 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

An Ostern spielt die Theatergruppe der KLJB Süssenbach das Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch".
Regensburg. Unliebsamen Besuch während der Zeit seiner Abwesenheit erhielt der Inhaber einer Regensburger Wohnung am Donnerstag, 14.02.2019. Eine unbekannte Person verschaffte sich in den Vormittagsstunden gewaltsam Zutritt zu den Räumen im Minoritenweg und entwendete daraus Bargeld. Die Kriminalpolizei in Regensburg bittet um Hinweise.
Wald. Nach 42 Jahren Schuldienst wurde Rektor Karl Weinbeck am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Dazu hatten sich die gesamte Schulfamilie und einige Ehrengäste in der Gemeindehalle in Wald versammelt.
Nach dem sexuellen Missbrauch eines Kindes in Regensburg (wir berichteten), ist am späten Mittwochnachmittag, den 13.02.2019, ein 55-jähriger Mann aus dem Regensburger Stadtosten festgenommen worden. Die intensive Arbeit der Ermittlungsgruppe „EG Kumpfmühl" bei der Kriminalpolizei Regensburg unter Beteiligung einer Vielzahl von weiteren Kräften der Kriminal-, der Schutz- und der Bayerischen Bereitschaftspolizei, führte durch einen Hinweis aus der Bevölkerung zur Festnahme eines Tatverdächtigen.
In der Reihe „Festliche Konzerte im Barocksaal Walderbach" findet am Sonntag, 24. Februar 2019, um 11 Uhr, ein Kooperationskonzert statt.
Der CSU-Ortsverband Roßbach/Wald hatte am Mittwochabend zur Besichtigung der neu sanierten Grund- und Mittelschule Wald eingeladen. Die Vorsitzende Barbara Haimerl begrüßte die Teilnehmer. Ein besonderer Gruß ging an Rektor Karl Weinbeck, der die Führung übernahm und Bürgermeister Hugo Bauer.
Am 14.02.2019 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Diesenbacher Bürgerstube statt. 1. Vorsitzender ist weiterhin Georg Schell, sein Stellvertreter ist Otto Obermeier. 
Am 12. Februar fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Jahnhalle in Regenstauf statt. 1. Vorsitzende ist weiterhin Katja Schmidbauer, ihre Stellvertreter sind Carina Weiß und Michael Aisch. Charlotte Schäffer ist wieder als Schatzmeisterin in ihrem Amt bestätigt worden.
Regensburg. Am 18. Februar trifft sich die IG Historische Straßenbahn Regensburg zum Vereinstreffen im Schaffnerstüberl im Kneitinger am Arnulfsplatz. Beginn ist 19:30. Neben dem Jahresplan, der Vorstandsneuwahl sowie dem Kassenbericht werden auch Details zur Stadtbahn Regensburg besprochen.
Das Regensburg Center of Energyand Resources (RCER) der OTH Regensburg informiert beim 4. Regensburger Energiekongress am Dienstag, 26. und Mittwoch, 27. Februar, mit Unterstützung der IHK über technische Möglichkeiten der betrieblichen Eigenversorgung und rechtliche Rahmenbedingungen.​
Obertraubling. In der Nacht vom 12./13.02.2019 drang ein unbekannter Täter in den Kinderhort am Brunnweg durch Aufhebeln einer Terrassentür in die Räumlichkeiten ein. Er entwendete etwas Bargeld und verursachte dabei einen Schaden von ca. 2500.- Euro.Hinweise hierzu erbitte die PI Neutraubling unter der Tel.-Nr. 09401/9302-0.
Amberg-Sulzbach. Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk Oberpfalz wieder den Kulturpreis, den Jugend-Kulturförderpreis und den Denkmalpreis.
Am 12.02.2019, gegen 08.50 Uhr, kam es in der Donaustaufer Straße im Bereich der Freien Tankstelle zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 77-jähriger Mercedes-Fahrer aus Regensburg befuhr die Donaustaufer Straße in westlicher Richtung. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache kam er alleine beteiligt nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf das angrenzende Grundstück der Tankstelle.
Die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald konnten am Wochenende einen großen Erfolg feiern. In der Eishalle in Mitterteich konnte sensationell der erstmalige Aufstieg in die Bayernliga errungen werden.
​Der Fachgeschäftekreis (FGK) Hemau führte auch im vergangenen Kalenderjahr die bereits 3.Auflage der Adventskalenderaktion rund um das Gemeindegebiet Hemau durch. Bei Verkaufsstellen in der Umgebung konnten „Hemauer Adventskalender" im Wert von 5 Euro gekauft werden. Mit den Erlösen werden gemeinnützige Einrichtungen in der Großgemeinde Hemau gefördert und finanziell unterstützt.
Am 11.02.2019, gegen 18.10 Uhr, kam es an der Kreuzung Sandgasse/Brandlberger Straße/Lechstraße zu einem Verkehrsunfall mit einemschwerverletzten Fußgänger.
Am Samstag, 23. März, 19.30 Uhr beginnt im Gasthaus Landgraf in Grünthal das Watt-Turnier vom Stammtisch "D´Euchan".
EinleitungAm Samstagabend hatte der Stammtisch D'Holledauer Sulzbach zur Faschingsgaudi ins Gasthaus Hahn in Sulzbach eingeladen. Die Feier stand unter dem Motto: „Jeder, wie er will, oder noch kann!"
Östlich der Anno-Santo-Siedlung in Obertraubling ist am Montagnachmittag, 11.02.2019, bei Sondierungen in einem Feld eine Fliegerbombe aufgefunden worden. Von dem Sprengkörper geht aktuell keine Gefahr aus, und er wird durchgehend bewacht. Die Vorbereitungen zur Entschärfung, für die notwendigen Evakuierungen, die erforderlichen Verkehrssperren und Umleitungen laufen auf Hochtouren.
Regensburg. Die Firmen AVL Software and Functions GmbH und Prettl Elektrik Automotive GmbH entwickeln am Standort Regensburg ein modulares Ladesystem, das alle bisherigen Standards und Ladeleistungen miteinbezieht und zudem die Möglichkeit bietet, mit höherer Spannung von bis zu 963V und höherer Ladeleistung von bis zu 500kW zu laden. Das Projekt wurde gemeinsam mit dem E-Mobilitätscluster Regensburg konzipiert.

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok