Anzeige
Anzeige
Anzeige

Feuerwehr war Star des Stadterhebungstages

Am 15. November 1542 erhielt Burglengenfeld die Stadtrechte. Dieser Tag jährte sich heuer zum 474. Mal. Das historische Datum nimmt die Stadt jedes Jahr zum Anlass, um verdiente Bürger, die sich um die Stadt auf verschiedenste Art und Weise verdient gemacht haben, zu ehren. Der diesjährige Stadterhebungstag stand unter dem Thema „Freiwillige Feuerwehr“.

  3634 Aufrufe

Wifo: "Burglengenfeld soll strahlen"

„Burglengenfeld soll nicht nur leuchten, sondern strahlen.“ Dieses Motto riefen Bernd Fischer und Melanie Röhl, die neuen Vorsitzenden des Wirtschaftsforums (Wifo), bei einem Besuch im Rathaus aus, zu dem Bürgermeister Thomas Gesche eingeladen hatte. Ihr Ziel für die kommenden beiden Jahre: Die weitere Stärkung der Einkaufsstadt Burglengenfeld.

  3167 Aufrufe

Söders Hommage an den ländlichen Raum

Warum weilt Heimatminister Dr. Markus Söder so oft im Landkreis Schwandorf? Landrat Thomas Ebeling wusste beim Empfang in Burglengenfeld diese Woche Rat: Weil hier der netteste Menschenschlag in Bayern wohne, sagte er in der gut gefüllten Stadthalle. Söder dankte Bürgermeister Thomas Gesche auch artig für die Einladung und begeisterte sein Publikum mit einer Rede über die Stärkung des ländlichen Raums, den Erhalt der bayerischen Werte und der Forderung an die Kollegen in Berlin, mehr auf die "eigene Bevölkerung" zu schauen. Bonmot am Rande: Ausgerechnet im höchstverschuldeten Burglengenfeld mit seinem nicht gerade harmonisch arbeitendem Stadtrat sprach Söder davon, dass er im Landesentwicklungsprogramm (LEP) die Rechte der Stadträte stärken wolle, da die ja "am besten wissen, was ihrer Stadt gut tut".

  2932 Aufrufe

Auszeichnungen für Jugendarbeit in der Feuerwehr

Bereits zum 5. Mal wurden verdiente Feuerwehrleute des Landkreises Schwandorf für ihr Engagement in der Jugendarbeit mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr des Landkreises Schwandorf ausgezeichnet.Die Ehrung fand diesmal in Burglengenfeld statt.

  2836 Aufrufe

Spende für die neue Orgel in St. Vitus

2755,00 Euro für die neue Orgel in der Pfarrkirche St. Vitus: Eine Spende in dieser Höhe aus dem Verkauf der Burglengenfelder Bildkalender haben Bürgermeister Thomas Gesche und die Chefs der städtischen Tochterunternehmen an Pfarrer Franz Baumgartner und Josef Paul, den Vorsitzenden des Orgelbauförderkreises, überreicht.

  2548 Aufrufe

Turbonetz für See und Mossendorf

Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau der Stadt Burglengenfeld im Bereich See/Mossendorf gewonnen. Ab Ende 2017 können 47 Haushalte Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Die Stadt und Telekom haben dazu jetzt einen Vertrag unterschrieben. Die Telekom wird rund elf Kilometer Glasfaser verlegen sowie zwei Glasfasernetzverteiler aufstellen. „Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass nicht nur Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind, sondern auch Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud“, heißt es in einer Medieninformation der Telekom.

  3180 Aufrufe

Söder am 7. November in Burglengenfeld

Dr. Markus Söder kommt auf Einladung von Bürgermeister Thomas Gesche nach Burglengenfeld. Der bayerische Finanz- und Heimatminister spricht am Montag, 7. November, um 17 Uhr im historischen Rathaussaal. Zuvor wird sich der CSU-Politiker in das Goldene Buch der Stadt eintragen.

  2679 Aufrufe

Burglengenfeld: Sportgelände ertüchtigt

Mit einem Kostenaufwand von rund 37.000 Euro sind, wie vom Burglengenfelder Stadtrat beschlossen, Laufbahn und Allwetterplatz im städtischen Sportgelände im Naabtalpark saniert worden.

  2647 Aufrufe

Josef Gruber: "Kritik der SPD an Gesche absolut unangebracht"

Auf ihrer jüngsten Versammlung hat die Burglengenfelder SPD Bürgermeister Thomas Gesche (CSU) hart kritisiert. Zu den Aussagen, die in der örtlichen Presse wiedergegeben worden waren, erreichte uns folgende Zuschrift von Josef Gruber, CSU-Stadtrat: "Die Kritik der SPD Burglengenfeld an der CSU und an Bürgermeister Thomas Gesche ... (Burglengenfeld ist für SPD zur „Lachnummer“ geworden) entbehrt jeglicher Grundlage. Diese Kritik ist unangebracht und persönlich verletzend und soll ganz offensichtlich nur von eigenen Problemen der SPD ablenken.

  6607 Aufrufe

Neue AOK-Direktorin bekennt sich zum Standort Burglengenfeld

„Unsere Geschäftsstelle in Burglengenfeld wird rege in Anspruch genommen, sie steht nicht zu Disposition.“ Dieses klare Bekenntnis zum Standort gab Christa Siegler, neue Direktorin der AOK Amberg, beim Antrittsbesuch im Rathaus im Gespräch mit Bürgermeister Thomas Gesche ab.

  2471 Aufrufe

Realschüler stellen prämierte Werke aus

Die prämierten Ergebnisse eines länderübergreifenden Mal- und Zeichenwettbewerbs sind derzeit im Burglengenfelder Bürgertreff am Europaplatz zu sehen. Zur Eröffnung der Ausstellung mit dem Titel „Eine Spurensuche nach dem gemeinsamen christlich-benediktinischen Erbe im wieder vereinten Europa“ kamen die mitwirkenden jungen Künstler der Realschule Burglengenfeld mit ihren Fachlehrkräften in den Bürgertreff.

  2084 Aufrufe

Reiner Beck ergänzt Bulmare-Geschäftsführung

Reiner Beck, Betriebsleiter des Burglengenfelder Wohlfühlbads Bulmare, ist ab sofort weiterer Geschäftsführer der Bulmare GmbH. Der Aufsichtsrat der Bulmare GmbH folgte damit in seinem entsprechenden Beschluss einstimmig einem Vorschlag von Geschäftsführer Karl Karner.

  3250 Aufrufe

Gesche und Ebeling beschirmen Kreisjugendfeuerwehr

Das 25. Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr mit mehr als 200 Teilnehmern findet von 3. bis 7. August in Pilsheim statt. Zum Schirmherrenbitten ist jetzt eine Delegation der Führungsspitze der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr im Landkreis ins Burglengenfelder Rathaus gekommen – mit Erfolg: Bürgermeister Thomas Gesche wird die Schirmherrschaft übernehmen, Landrat Thomas Ebeling die Ehrenschirmherrschaft.

  3182 Aufrufe

Burglengenfeld öffnet Bürgerservice-Portal

Geburtsurkunde oder Führungszeugnis online beantragen, den Umzug innerhalb der Stadt melden oder den Bearbeitungsstatus des beantragten Personalausweises abfragen: Das alles macht das neue Burglengenfelder Bürgerservice-Portal möglich – bequem von zu Hause aus, jederzeit, unabhängig von den Öffnungszeiten des Rathauses.

  2764 Aufrufe

Region Schwandorf

30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

29. Mai 2020
Farben spielen im Garten eine wesentliche Rolle und sind häufig ausschlaggebend für die Wahl der Pflanzen. Meist entscheiden unsere persönlichen Vorlieben, ob das Grundstück vornehmlich in fröhlichem Rot oder Gelb blüht oder doch eher Pastelltöne wie...
29. Mai 2020
Im Badezimmer wünschen wir uns Sauberkeit und Frische pur. Doch weil sich Spuren von Kalkwasser, Seife, Duschgel und Shampoo nicht von alleine auflösen, ist regelmäßiges Putzen Pflicht. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von Geberit wünschen sich 81...
22. Mai 2020
Kein Dauerstau im Berufsverkehr, mehr Flexibilität bei der Einteilung der Arbeitszeiten und dazu die vertraut-wohnliche Umgebung des Zuhauses: Die Vorteile eines Homeoffice wurden Hunderttausenden im Frühjahr 2020 offensichtlich. Damit aus der Lust a...

Wer ist online?

Aktuell sind 2123 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies