Anzeige
Anzeige
Anzeige

Junge Stimmen boten deutsche Lieder

Seit mehreren Jahren kommt Professor Mario Hoff einmal im Jahr mit Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz in Köln nach Walderbach, um dort einen Masterclass-Workshop abzuhalten. Traditionell gab es auch am Samstagabend wieder ein Abschlusskonzert im Festsaal unter dem Motto „Junge Stimmen stellen sich vor“. Auch in diesem Jahr wurden die Konzertbesucher nicht enttäuscht, sie hörten junge Talente, deren Stimmen beeindrucken und eine große Bandbreite haben.

  2748 Aufrufe

"String" begeisterte im Felsenkeller

„String“ hat seit über einem Jahrzehnt einen festen Platz in der Reihe der Top-Bands in der Region. Bei ihrem Auftritt am Freitag in Schwandorf griff sie wieder in die Schatztruhe der Rock- und Pop-Klassiker und begeisterte das Publikum im voll besetzten Felsenkeller.

  2402 Aufrufe

Kulturpflaster: Zwischen Himmel und Erde (Bildergalerie)

Zahllose Zuschauer ließen sich beim 5. Regensburger Kulturpflaster rund um den Haidplatz von Jonglage, Akrobatik, Theater, Tanz und Musik begeistern. Rund 50 internationale Straßenkünstler traten auf acht Plätzen rund um den Haidplatz auf und zogen die Zuschauer in ihren Bann.

  3146 Aufrufe

BlasBrothers: 45 km Musik für guten Zweck

Dass die BlasBrothers kräftige Lungen haben, kommt jetzt auch der Leukämiehilfe Ostbayern zugute. Am Samstagabend finishten sie im Hahn-Zelt auf der Regensburger Dult ihren musikalischen 45-km-Marathon, den sie seit den frühen Morgenstunden gelaufen waren, um Spenden einzusammeln. Ein stürmischer Applaus erwartete sie. Und ein großer Spendenscheck.

  2162 Aufrufe

Italienische Sommerserenade in Schloss Spindlhof

Ein einzigartiges Open-Air-Konzert vor der illuminierten Fassade von Schloss Spindlhof erwartet die Besucher am Freitag (22.7.2016). Im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern“ wird das Ensemble Clemente unter anderem Werke von A. Vivaldi, A. Corelli, G.B. Pergolesi, Johann Christian Bach und G. Ph. Telemann präsentieren. Veranstalter ist der Förderkreis für Kunst Kultur Museum (KuKuMu), der es sich zur Aufgabe gemacht hat, neben Kunst- und historischen Ausstellungen im Kulturhaus Regenstauf jährlich ein klassisches Sommerkonzert im Schloss Spindlhof zu organisieren.

  2177 Aufrufe

Räuber und Geister bei Eisenzeit-Festspielen

Von den beiden Komtessen ist nur eine echt – und auch der Räuberhauptmann ist nicht das, was er zu sein vorgibt... Was aber echt ist, ist der Spaß, der die Besucher beim Gastspiel des Landestheaters Oberpfalz (LTO) im Rahmen der Eisenzeit-Festspiele am Samstag, 2. Juli, um 20 Uhr auf dem Gelände im Seewinkl erwartet. Den bescherte das LTO erst am vergangenen Wochenende mit dem "Wirtshaus im Spessart" auch einem ausverkauften Haus beim Gastspiel im Kloster Speinshart, wo die Truppe Begeisterung auslöste. Bereits am 1. Juli sorgen die "Grusligen Hammerschmiedsgselln" beim musikalischen Balladenabend für gute Laune in der Festspielarena am Hammersee.

  3148 Aufrufe

Region Schwandorf

24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
24. Mai 2020
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen dem 15.05.2020 bis zum 22.05.2020 wurde auf dem Friedhof in Schwandorf durch einen bis dato unbekannten Täter eine Metallschale entwendet. ...
24. Mai 2020
Burglengenfeld. Beim Brand eines Wohnhauses wurde am Samstagabend der Bewohner der Mansardenwohnung schwer verletzt geborgen, er verstarb aber später im Krankenhaus. Die Brandursache ist noch ungeklärt....
22. Mai 2020
Astronauten sind in ihrer Raumstation schwerelos. Sie schweben umher und können plötzlich Sachen heben, die auf der Erde viel zu schwer für sie wären. Klingt ziemlich cool. Aber warum sind die Astronauten schwerelos? ...
22. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Sieben neue, amtlich bestätigte Corona-Infektionen sind am Freitag zu vermelden. Es handelt sich dabei um weitere Testergebnisse aus der Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg vorm Wald. Einige Ergebnisse stehen noch aus. ...
22. Mai 2020
Kreis Schwandorf/Weiden. Noch vor den Einschränkungen, die die Corona-Krise für die gesamte Wirtschaft mit sich brachte, deckten die Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstort Weiden mehrere Fälle von Sozialv...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. Mai 2020
Kein Dauerstau im Berufsverkehr, mehr Flexibilität bei der Einteilung der Arbeitszeiten und dazu die vertraut-wohnliche Umgebung des Zuhauses: Die Vorteile eines Homeoffice wurden Hunderttausenden im Frühjahr 2020 offensichtlich. Damit aus der Lust a...
22. Mai 2020
Die Förderung für Hausbesitzer, die die fossilen Energieträger Öl und Gas aus ihrem Heizungskeller verbannen und auf erneuerbare Energien umsteigen möchten, wurden 2020 nochmals attraktiver gestaltet. Bis zu 45 Prozent Zuschüsse vom Staat gibt es bei...
20. Mai 2020
Sie nutzen die Wärme der Umwelt, etwa aus der Umgebungsluft, um Heizenergie für das Zuhause zu gewinnen. Aufgrund ihrer geringen Emissionen gelten Wärmepumpen seit jeher als besonders umweltfreundlich. Jetzt wird die Technologie sowohl für Bauherren ...

Wer ist online?

Aktuell sind 2051 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies