Dämpfer für Rieger, Zuwächse für Mistol

Dämpfer für Rieger, Zuwächse für Mistol

Regensburg. Bei der Landtagswahl musste der Regensburger Stimmkreis-Abgeordnete Franz Rieger (CSU) einen Dämpfer hinnehmen. Er bleibt zwar Abgeordneter, verlor aber deutlich an Stimmen.

Weiterlesen
  404 Aufrufe

Rieger rechnet bei CSU-Neujahrsempfang ab

Rieger rechnet bei CSU-Neujahrsempfang ab
Regensburg befindet sich im Schockzustand. Der am Freitag von der Landesanwaltschaft vorläufig vom Dienst suspendierte Oberbürgermeister Joachim Wolbergs sitzt immer noch in Untersuchungshaft. Vorwurf: Dringender Tatverdacht der Bestechlichkeit. Beim Neujahrsempfang der CSU im Haus Heuport kritisierte der Kreisvorsitzende der CSU Stadt und MdL Dr. Franz Rieger den SPD-Stadtrat Norbert Hartl als „Strippenzieher“ dieser Korruptionsaffäre. "Stargast" der Veranstaltung war Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Zum Thema Spendenaffäre steuerte sie jedoch nichts bei.
Weiterlesen
  3415 Aufrufe

Warum man die Merkel lieber nicht auf den Kopf haut

Warum man die Merkel lieber nicht auf den Kopf haut

MdB Dr. Astrid Freudenstein und MdL Dr. Franz Rieger wollen „Politik zum AnFASSeln“ machen. Bei dieser Reihe treffen sich Politik-Interessierte, um mit den Abgeordneten beim Bier über aktuelle Themen zu sprechen. Beim letzten Malfand dies im Sportheim Keilberg statt. Nach kurzen Statements zu aktuellen politischen Themen in Berlin und München stellten die Zuhörer ihren beiden Abgeordneten Fragen zu bundes- und landespolitischen Themen.

Weiterlesen
  2478 Aufrufe

CSU-General: "Vertrauensverlust durch Spendenaffäre"

CSU-General: "Vertrauensverlust durch Spendenaffäre"

Zum Politischen Frühschoppen mit dem CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hatten die Regensburger Christsozialen eingeladen. Passend zum schönen Sommerwetter trafen sich die CSUler und gut 150 Gäste im Biergarten der Hubertushöhe. Bei frisch angezapftem Bier und Weißwürsten ging es um die große Politik in Bayern, Berlin und Brüssel. Vor allem aber spielten die aktuellen Ereignisse in der Stadt Regensburg eine zentrale Rolle.

Weiterlesen
  2123 Aufrufe

Stadt-CSU lässt ihren Delegierten "freie Hand"

Stadt-CSU lässt ihren Delegierten "freie Hand"

Zum ersten Mal schickt der CSU-Kreisverband Regensburg-Stadt mit Dr. Astrid Freudenstein eine  Kandidatin ins Rennen um die Direktkandidatur für den Deutschen Bundestag. „Ich bin dankbar für die Rückendeckung meines Kreisverbandes und weiß, dass das für uns alle eine große Chance ist“, so Freudenstein. Sie erfahre in diesen Wochen aus Stadt und Landkreis gleichermaßen viel Zuspruch.

Weiterlesen
  1972 Aufrufe

VIDEO: Netzwerkdialoge: Söder kritisiert Merkel

VIDEO: Netzwerkdialoge: Söder kritisiert Merkel
"Netzwerkdialoge für die Region Regensburg": Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dr. Franz Rieger war der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder am Montag  zum „Finanz- und Heimatempfang“ in Regensburg zu Gast. Im Prüfeninger Schlossgarten ging es neben den Finanzen um die Themen Europa, Integration, den Führungsstil der Kanzlerin - aber auch um Regensburg selbst.
Weiterlesen
  2652 Aufrufe