Alexander Flierl (CSU) gewinnt in Schwandorf

Alexander Flierl (CSU) gewinnt in Schwandorf

Schwandorf. Alexander Flierl (CSU) bleibt Stimmkreisabgeordneter für den Stimmkreis Schwandorf.

Weiterlesen
  645 Aufrufe

CSU Schwandorf und Klardorf: Söder kommt zum 70.

CSU Schwandorf und Klardorf: Söder kommt zum 70.

Wenige Monate nach der Gründung der Christlich-Sozialen-Union in Bayern entstanden überall im Land Ortsverbände. Zu den ersten gehörten damals Schwandorf und Klardorf, die gemeinsam das 70-jährige Bestehen feiern können. Zur Kundgebung am 30. September erwarten sie Heimatminister Markus Söder. Er wird um 19 Uhr im Festzelt in Klardorf sprechen.

Weiterlesen
  2965 Aufrufe

Kunstakademie "Die Burg": Preise und Ausstellung

Kunstakademie "Die Burg": Preise und Ausstellung

Gegenwart trifft auf Vergangenheit, so das Motto bei der Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld. Hier blüht moderne Kunst seit zwölf Jahren immer wieder neu und zeigt den jungen Pulsschlag des 21. Jahrhunderts. Eingebettet in die ehrwürdigen Mauern präsentierte die künstlerische Leiterin Irene Heuser auch dieses Jahr wieder eine umfassende Sammlung aus aller Welt. Zu sehen sind die Werke noch bis zum 5. August.

Weiterlesen
  2874 Aufrufe

MdEP Weber: Keine einfachen Antworten

MdEP Weber: Keine einfachen Antworten

Ein gut gefüllter Gemeindestadl, Pardon, Ministerstadl bzw. Kabinettstadl erwartete diesmal als Ehrengast den Europaabgeordneten Manfred Weber in Schwarzach. Seit 2008 kommen regelmäßig zum Kirwaauftakt hochkarätige Politiker nach Schwarzach. Nach einem zünftigen Empfang durch die Unterauerbacher Blaskapelle freute sich CSU-Ortsvorsitzender Albert Birler in seinen Grußworten, wie auch der 2. Bürgermeister Franz Grabinger in Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Alois Böhm über den hohen Besuch.

Weiterlesen
  2314 Aufrufe

Regental und Brückenland: Fördermittel

Regental und Brückenland: Fördermittel

Der Freistaat Bayern stellt für das Brückenland Bayern-Böhmen im Landkreis Schwandorf 480.000 Euro und das Regental (Stadt Nittenau und Gemeinde Reichenbach) 660.000 Euro zur Verfügung. In diesen interkommunalen Kooperationen werden jeweils gemeinsam Projekte entwickelt.

Weiterlesen
  1758 Aufrufe