Dienstag, 01.05.2018 - 09:20

VIDEO: Kapellen aus dem Bezirk trafen sich in Fensterbach

Von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
VIDEO: Kapellen aus dem Bezirk trafen sich in Fensterbach (c) by Thomas Starringer

Fensterbach. Am letzten Aprilwochenende hatten Musikvereine und Spielmannszüge aus dem Bezirk in der Sporthalle der Grundschule Fensterbach die Gelegenheit, ihren musikalischen Standort von einer unabhängigen Fachjury bestimmen zu lassen.

Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige

 

 

Wertungsspiel nennt sich das Ganze, was nichts Anderes heißt, als dass die Klangkörper in verschiedenen Kategorien und Leistungsstufen jeweils zwei Stücke, die sie zuvor aus einer Liste ausgewählt und geprobt hatten, vor dem anwesenden Publikum, das freien Eintritt zu dieser Veranstaltung hatte, der Jury zu Gehör bringen.

Hinterher gab es ein Gespräch mit einem Vertreter der Jury, welches für Dirigent und Musiker eine Hilfe bei der Probearbeit darstellen sollte. Zu gewinnen gab es eine Urkunde, die den Leistungsstand der Kapelle dokumentiert.


Veranstaltet wurde das Wertungsspiel in Fensterbach von der Jugendblaskapelle Fensterbach, als Teil ihrer Jubiläumsfeierlichkeiten dieses Jahr. Da gibt es übrigens am Wochenende vom 11.5 bis 12.5 natürlich ein zünftiges Fest mit einer ordentlichen Portion Musik in Wolfring.
So hatte die Jury, bestehend aus Gottfried Veit (Bozen/It), Dieter Böck (Gundelfingen) und Tanja Berthold (Werneck) sowie Mareike Wüscher (Schlitz), mit 16 Besetzungen in zwei Wertungstagen alle „Ohren“ voll zu tun.
Auch NBMB-Kreisvorsitzender Joseph Ferstl war natürlich unter den Zuhören und begeistert über die durchwegs hervorragenden Ergebnisse.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.