Sonntag, 04.11.2018 - 10:04

Seniorin "schießt" Rollerfahrer ab

Von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Seniorin "schießt" Rollerfahrer ab Symbolfoto: stihl024/pixelio.de

An diesen Unfall werden sich die beiden Beteiligten wohl noch länger erinnern. Eine 78-Jährige fuhr bei Steinberg ungebremst auf einen Rollerfahrer auf.

Symbolfoto: stihl024/pixelio.de

Anzeige

 

Eine 78-jährige Seniorin aus Nittenau kollidierte mit ihrem Pkw am Samstagabend auf der Staatsstraße 2145, Höhe Steinberg am See, mit einem Motorroller-Fahrer. Beide Fahrzeuge waren in Richtung Nittenau unterwegs. Die nach Zeugenangaben langsam fahrende Pkw-Fahrerin fuhr ungebremst gegen den ordnungsgemäß vor ihr fahrenden Zweiradfahrer auf. Dieser stürzte und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Schwandorf gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zur Überprüfung der allgemeinen Fahrtüchtigkeit der Unfallverursacherin erhält die Führerscheinstelle einen Abdruck der Unfallanzeige.

Letzte Änderung am Sonntag, 04.11.2018 - 11:33

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.